V50 Spezial "langsamer" machen...

  • Macht es Sinn die Felgen von 10" auf 9" umzurüsten oder eher weniger?


    oder isses gscheider auf ne 4.53 Übersetzung zurück zu bauen?


    oder was gibt's noch für Möglichkeiten?


    Drehzahlbegrenzer macht wohl keinen Sinn, da sie im 4.Gang nicht voll ausdreht.


    will von der Leistung her nicht wirklich einbußen in Kauf nehmen!


    meine kleine läuft z.Z. so um die 65-68 laut Navi.


    Ist auf der einen Seite super, auf der andren, Kontrolltechnisch, eher kontraproduktiv...


    55km/h würden mir vollkommen reichen und liegen wohl noch im ermessensspielraum der Grünen wenn mal was sein sollte.



    Ich hätte wohl besser nicht so genau und sauber arbeiten sollen :D


    Nun zu meinem Setup:


    75ccm DR (Ein und Auslässe bearbeitet, Kolben bearbeitet)


    4 Gang


    Übersetzung 4,25 DRT schrägverzahnt


    Kupplung NEWFREN Sport


    MAZZUCCHELLI Rennwelle (Zeiten bearbeitet und angepasst)


    IGM 4109S (für die Eintragung auf 48kmh)




    16/16 Vergaser aufgefräst auf 17,7/17,7


    70ger Hauptdüse 45ger Nebendüse (noch nicht sauber abgestimmt, bin grad noch am wieder zusammenbaun...)


    Einfacher Luftfilter original




    Zündung BGM Pro Grundplatte,


    BGM Pro Pickup


    Original Ducati Polrad




    Grüße


    Chris

    Wer später bremst fährt länger schnell!

  • Warum ist sie dir zu schnell. Hast du diesen set up gemacht oder hast sie so gekauft.
    Wenn es selber gemacht hast dann sollte man sich schon vorher im klarem sein was mann will. :whistling:
    Einen Original 50er Zylinder ist schon mal was 16/10 gaser dann sollte sie auch sparsamer sein. :-7

  • Warum ist sie dir zu schnell. Hast du diesen set up gemacht oder hast sie so gekauft.
    Wenn es selber gemacht hast dann sollte man sich schon vorher im klarem sein was mann will. :whistling:
    Einen Original 50er Zylinder ist schon mal was 16/10 gaser dann sollte sie auch sparsamer sein. :-7



    klar hab ich dass selber gemacht, und mir auch aller beste Mühe gegeben, nur hab ich mit so ner "Leistung" nicht gerechnet...


    dacht ich komm so auf gute 50 evtl. knappe 60 aber knappe 70 sind dann doch noch mal was andres...


    wobei ich sag mal so, 67km/h warn glaub ich ne Ausnahme, hab heut so immer um die 65km/h geschafft...


    (Bergab mit Rückenwind und Heimweh zählt nicht, da sinds so knappe 75 und ende des Drehzahlbereichs, zumindest hört sichs schon kritisch an und ich habs nicht weiter versucht)



    nen 50ger bau ich bestimmt nimmer drauf :sleeping:


    und der Verbrauch ist auch nur 2.rangig bei vielleicht 1500 km im Jahr wenn überhaupt...



    kann mir jemand sagen ob sich dass Verhältnis von nem 16er Ritzel auf n 15ner wie folgt ändert?


    65km/h : 16Z = 4.06


    4.06 x 15Z = knappe 61km/h


    also 4km/h weniger... oder vertu ich mich da irgendwo?



    Grüße


    Chris

    Wer später bremst fährt länger schnell!

  • kann mir jemand sagen ob sich dass Verhältnis von nem 16er Ritzel auf n 15ner wie folgt ändert
    65km/h : 16Z = 4.06
    4.06 x 15Z = knappe 61km/h
    also 4km/h weniger... oder vertu ich mich da irgendwo?

    Bei gleicher Drehzahl stimmt das. Da aber

    Drehzahlbegrenzer macht wohl keinen Sinn, da sie im 4.Gang nicht voll ausdreht.

    lt. dieser Aussage im 4. Gang die Kraft zum Ausdrehen fehlt ist die Wahrscheinlichkeit groß das der Motor mit anderen Übersetzung dafür höher dreht.
    Hast du die Geschwindigkeit mal mit GPS gemessen? Vespa-Tachos sind nicht unbedingt geeicht. :D

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Geschwindigkeit ist mit meinem Galaxy S3 und ner App gemessen welche aber sehr genau geht.


    hab ich mir auch fast gedacht dass sie dann höher drehn kann...


    verdammt, sie läuft so schön und ausgeglichen... (bis auf dass pfeiffen der Ritzel)



    Grüße


    Chris

    Wer später bremst fährt länger schnell!

  • Oh man ... Leute gibt's ! Du musst den Gasgriff ja nicht bis Anschlag ziehen ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Oh man ... Leute gibt's ! Du musst den Gasgriff ja nicht bis Anschlag ziehen ...



    Ich nicht, aber die grünen bei ner Kontrolle leider schon...


    mir war nicht unbedingt bewusst dass ich die mit meinem Setup die kleine um fast 30km/h schneller machen kann...



    Grüße


    Chris

    Wer später bremst fährt länger schnell!

  • moin


    da du ja nicht auf 50ccm zurück willst, fährst du eh nicht legal.
    und da ist es eigendlich schei* egal, ob du 50;60 oder 70 fährst.
    sei doch einfach froh, das sie gut läuft, und wenn du die rennleitung
    siehst, einfach etwas langsamer fahren und unschuldig schauen. ;)

  • Betriebserlaubnis is klar, aber der Führerschein könnte dass Problem werden... :S


    Mein Honda Roller ging auch 56km/h auf der Rolle der Grünen, da wurde n Auge zugedrückt, aber 65 sind dann doch was andres...

    Wer später bremst fährt länger schnell!

  • warum solche diskussionen- eigener geisteskonflikt ?

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • da du ja nicht auf 50ccm zurück willst, fährst du eh nicht legal.

    Das dürfte ihm klar sein. Und um eine nähere Untersuchung zu vermeiden möchte er das der Roller bei einer Probefahrt durch einen Polizisten nur so schnell fährt das dieser es als normal empfindet und gut sein läßt.


    An den TE: Schon mal dran gedacht einen Dreiganggriff zu verbauen und darauf zu hoffen das der Testfahrer nicht versucht nochmals zu schalten?



    Da Polizisten hier im Forum ja allgemein als völlig ungeübt und ahnungslos im Bezug auf die Beschleunigung einer O-Motor-Vespa angesehen :D werden ist es einen Versuch wert.

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Betriebserlaubnis is klar, aber der Führerschein könnte dass Problem werden... :S

    Chris1860: Ein Denkfehler der immer wieder gerne gemacht wird. Aber auch der FS gilt nur für 50ccm und eine bbH von 45km/h, d.h. sobald die Vespa durch bauliche Veränderungen schneller fährt gilt der FS nicht mehr. Folge: Fahren ohne gültigen Führerschein.

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Mein Honda Roller ging auch 56km/h auf der Rolle der Grünen, da wurde n Auge zugedrückt, aber 65 sind dann doch was andres...


    So wie er das schreibt geht es ihm wohl darum, dass der Roller nicht zu sehr getunt wirkt und dass er dann auf Milde der Rennleitung hofft um mit einer Verwarnung davon zu kommen.

    Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen...

  • Chris1860: Ein Denkfehler der immer wieder gerne gemacht wird. Aber auch der FS gilt nur für 50ccm und eine bbH von 45km/h, d.h. sobald die Vespa durch bauliche Veränderungen schneller fährt gilt der FS nicht mehr. Folge: Fahren ohne gültigen Führerschein.


    Ah, Ok... des wusst ich nicht, dacht der FS bezieht sich in diesem Falle mehr auf die 50km/h als auf die ccm...






    Genau um des geht's mir, geht auf der Rolle 55, ok, 5 zuviel aber kann ja Bauartbedingt sein, und ich kann gemütlich ohne Stress weiterfahren 8)


    Bei 65 is nix mehr mit Bauartbedingt und dann geht die suche los...


    Dass mit dem 3 Gang Griff hatte ich auch schon überlegt, aber bei uns hier in München sind leider nicht so viele Unwissende unterwegs...


    hab auch schon überlegt ob ich den 4. durch irgendwas irgendwie blockier und man den nur mit nem Trick schalten kann...


    würd auch ziemlich gut passen da sie im Moment im dritten ziemlich genau 50km/h läuft...



    Grüße


    Chris

    Wer später bremst fährt länger schnell!

  • Genau um des geht's mir, geht auf der Rolle 55, ok, 5 zuviel aber kann ja Bauartbedingt sein, und ich kann gemütlich ohne Stress weiterfahren 8)



    schwachsinn, diese endlosen diskussionen führen zu nichts, internettheologien mit den ausführenden gesetzeshütern zu kompensieren ist schwachsinn im quadrat


    das ist nichts anderes als eigene zufriedenstellung im enddeffekt aber genauso hinfällig

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • alles über 50ccm ist fahren ohne Fahrerlaubnis sowie ohne Betriebserlaubnis und Versicherung und wenn's die Grünen genau nehmen kommt noch Steuerhinterziehung dazu! darüber braucht man doch gar nicht diskutieren, und im Zweifel hast du einen der sogar nen Plan hat und auch merkt das es nicht Original ist, schließlich hat nen 75ccm durchaus nen besseren Anzug (auch im ersten oder zweiten) als nen originaler 50ccm Motor, und wenn der nen schlechten Tag hat kann der das ding auch einfach so auf Verdacht zum Gutachter schicken, die Polizei sitzt im Zweifel immer am längeren Hebel, vorallem wenn du sagst das eure Polizei in München da durchaus nen Plan von hat...


    Entweder man fährt legal und original (und dafür auch notfalls sehr sehr langsam den Berg rauf) oder man tunt und fährt Steigungen mit einer angemessenen Geschwindigkeit und ist im illegalen Bereich.

  • Ein versuch wäre wieder den 40km/h-pott zu verbauen oder das Ritzel zu tauschen. Beides schnelle versuche ohne großen aufwand.

    Ersatzteile, feine Tuningteile, und Motorrevisionen/Tuning gibts bei mir: Der Vespaschieber


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage. :+7

  • alles über 50ccm ist fahren ohne Fahrerlaubnis sowie ohne Betriebserlaubnis und Versicherung und wenn's die Grünen genau nehmen kommt noch Steuerhinterziehung dazu! darüber braucht man doch gar nicht diskutieren,

    Ich erklär es gerne noch einmal.
    1. Der Führerschein M, in B eingeschlossen, hat zwei Voraussetzungen die beide erfüllt werden müssen

    Zitat

    maximal 45 km/h bbH2),
    Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum oder Elektromotor


    Also unabhängig von der Zylindergröße ist jedes Tuning das zu einer höheren Geschwindigkeit als 45km/h führt auch Fahren ohne Führerschein.
    2. ABE erschließt
    3. bis 125ccm ist keine Steuer fällig also wird auch keine hinterzogen.

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.