V50 Spezial "langsamer" machen...

  • Ich erklär es gerne noch einmal.
    1. Der Führerschein M, in B eingeschlossen, hat zwei Voraussetzungen die beide erfüllt werden müssen


    Also unabhängig von der Zylindergröße ist jedes Tuning das zu einer höheren Geschwindigkeit als 45km/h führt auch Fahren ohne Führerschein.
    2. ABE erschließt
    3. bis 125ccm ist keine Steuer fällig also wird auch keine hinterzogen.


    Heißt dann, dass man nach Umschreibung auf 48 km/h (is ja möglich mit Gutachten und IGM 4109S Puff) den Hobel eigentlich nicht mehr mit Führerschein Klasse M fahren darf? ?(
    Oder is das dann ne Ausnahme wie bei den Simson oder was das war, die 60 gehen dürfen?

  • Besorg dir nen 3Gang Schaltgriff und verstell die schaltung so das man müe hat in den 4ten zu kmmen ;)

    Suche 19er Gaser komplett mit 3 Loch ASS.

  • Heißt dann, dass man nach Umschreibung auf 48 km/h (is ja möglich mit Gutachten und IGM 4109S Puff) den Hobel eigentlich nicht mehr mit Führerschein Klasse M fahren darf? ?(


    nein, heisst es nicht


    das is doch nicht so schwer oder ?


    Solange man die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit nicht überschreitet (egal ob 40,45, 48, 50 oder 60 km/h) darf man den Eimer mit M fahren.


    Fährt die Karre schneller als in den Papieren steht, brauch man dafür mindestens A1 :!:

    ESC # 582