Vespa V50N Bj. 1974: Smallframe > Zulassung als 125ccm

  • Moin Leute,


    gerne würde ich meine Vespa V50N Smallframe (Bj. 1974) von den derzeitigen 50ccm auf 125ccm aufrüsten und anschließend zulassen.


    Könnt ihr mir helfen was ich beachten muss?

    • Geht das überhaupt?
    • Was muss ich beachten?
    • Soll ich das selbst zum TÜV bringen oder über eine Motorrad-Werkstatt (mit regelmäßigen TÜV Terminen, Prüfer kennt die Werkstatt,etc.) machen lassen?
    • Was ist eine Einzelabnahme? Brauche ich das ?
    • Ich habe aktuell keine Blinker
    • Ich habe aktuell keine Hupe
    • Habt ihr weitere Tipps & Tricks?


    Vielen Dank schon mal für jeden Input dazu.


    Viele Grüße,
    Alex

    • Gehen tut fast alles, wenn man genug Zeit und Geld hat.
    • Ordnungsgemäße Ausführung der Arbeiten und vorherige Rücksprache mit dem TÜV was er genehmigen würde.
    • Wenn du einen serienmäßigen 125er Motor mit Freigabe für deinen Rahmen hast kannst du das selber machen. Ob es dir eine Werkstatt macht, wenn sie die Arbeiten nicht selbst erledigt hat, ist m.E.n. fraglich. Wenn du allerdings die Arbeiten von einer Werkstatt durchführen läßt die dann auch die TÜV-Abnahme vornimmt ist das die sicherste, allerdings auch teuerste, Möglichkeit.
    • Einzelabnahme ist alles was sich speziell auf die Arbeiten an einem Roller bezieht und für die es keine Teile mit ABE für diesen speziellen Zweck gibt. Also ja, du brauchst das.
    • Blinker sind erst ab mehr als 125ccm Pflicht.
    • Akustischer Signalgeber ist Pflicht. Deine Special müßte, wenn in D zugelassen oder gefahren, eine Klingel haben. Für die Zulassung als 125er ist wahrscheinlich eine Schnarre oder Hupe notwendig. Es bietet sich daher ein Umbau auf 12V an und der Einbau einer Hupe.
    • Wenn du keine Freigabe von Piaggio für deinen Umbau hast kann es sein das der TÜV die serienmäßigen Bremsen für unzureichend hält und den Einbau einer Scheibenbremse vorne verlangt. Dafür gibt es aber schon Threads.

    Fotowettbewerbsbilder einfach per PN an Fotowettbewerb

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • Fernlicht/Abblendlicht ist bei 125ccm leider Pflicht. Die gesamte Elektrik würde ich ebenfalls auf 12V umbauen (wie rassmo schon sagte), dadurch musst du den Kabelbaum auch abändern. Ein anderer Schalter mit Hupe, Licht an/aus, Fernlicht/Abblendlicht muss auch her. Außer du baust auf Dauerlicht um, dann kann man deinen jetzigen evtl verwenden. Kommt drauf an, welcher verbaut ist.
    Scheinwerfer z.B.

    Externer Inhalt www.sip-scootershop.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bremslicht brauchst du zwar wohl keines (ab 1988 Pflicht), aber ich persönlich halte es für sinnvoll. Ist nur 1 Kabel mehr und ich denke es ist steigert die Fahrsicherheit enorm.

  • Solltest du einen (eckigen) Trapezscheinwerfer wie in deinem Bild haben, geht auch der hier:


    Hatte mir bei dem Umbau meiner V50 damals einen von S&S aus Hamburg besorgt, die den aber wohl nicht mehr vertreiben. Wenn Fernlicht, dann auf 12 V umbauen. Dafür gibt es in den Shops auch einen Conversionkabelbaum. Und wenn man die Schalterstellung nicht nur auf Ablendlicht (dauer-)an und Fernlicht haben möchte, gibt es beim SCK auch einen Conversionschalter, der dann auber noch modifieziert werden muss. Hatte da damals was nützliches im GSF gefunden, wo das gut beschrieben und bebildert war. Gebe da mal in die SuFu Fernlicht V50 oder so ein. Weiss gerade nicht mehr, wo das da konkret zu finden war.


    12 V Hupe/oder Schnarre auf 12 V (geht auch) muss rein.


    Zum Ein-/Umbau eines 125er Motors:


    Bis vor einiger Zeit war es, zumindest wenn man einen originalen 125er Vespa Nuova oder aber Primavera-Motor ergattern konnte (Kein ET3-Motor, da in D nie zugelassen), mit einer bei Piaggio einzuholenden Unbedenklichkeitsbescheinigung beim TÜV für die Vollabnahme relativ einfach ,zumindest habe ich das so gemacht. ABER: Wie ich bereits mehrfach vernommen habe, scheint Piaggio dieses UB´s nicht mehr herauszugeben.


    Daher würde ich an deiner Stelle, wenn du keine (teure) Werkstatt beauftragen willst, zunächst mal mit dem TÜV-Onkel (nicht Dekra oder so, da die keine VA´s machen dürfen) quatschen und ihn fragen, was er da alles sehen und haben will. Das ist gerade dann unumgänglich, wenn du evtl. selbst deinen jetzigen Motor auf 125 ccm aufrüsten willst.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • Zum Ein-/Umbau eines 125er Motors:


    Bis vor einiger Zeit war es, zumindest wenn man einen originalen 125er Vespa Nuova oder aber Primavera-Motor ergattern konnte (Kein ET3-Motor, da in D nie zugelassen), mit einer bei Piaggio einzuholenden Unbedenklichkeitsbescheinigung beim TÜV für die Vollabnahme relativ einfach ,zumindest habe ich das so gemacht. ABER: Wie ich bereits mehrfach vernommen habe, scheint Piaggio dieses UB´s nicht mehr herauszugeben.

    Muss ich leider so bestätigen :-( ... Wollte letze Woche ein Schreiben haben um ne 80er PX auf 200ccm umzurüsten. Letztes Jahr hab ich die Unbedenklichkeitserlärung noch umsonst gekriegt,nun wurde ich nach Piaggio/Italien verwiesen. Leider wissen die da gar nicht was man wirklich will. Hab 46€ für ein beschissenes Datenblatt von der 80er PX bezahlt.... zum Kotzen

  • Ich versuche mal etwas Licht in dein Dunkel zu bringen, denn genau diese Geschichte habe ich letzte Woche (erfolgreich) hinter mich gebracht. Ebenfalls mit ner Special und nem 125er Motor.


    Das meiste kann ich eigentlich bestätigen. Ja du brauchst Fern- Abblendlicht, ein Bremslicht und auch eine Hupe. Am besten baust du auf 12V um, machst nen neuen Kabelbaum rein und dann ist das schon mal erledigt.


    Ich hatte mir dazu bei MBT/T4, der witzigerweise auch schon geantwortet hat (Hallo an der Stelle ;) ), einen PV-Block gekauft und mir anschließend eine solche Unbedenklichkeitsbescheinigung von Piaggio besorgt.
    Zum Thema Unbedenklichkeitsbescheinigung: Piaggio weiß manchmal selber nicht, ob sie sowas ausstellen oder nicht. Ich habe leider die genaue Mail-Adresse nicht mehr, wurde aber auch beim ersten Mal auf ne andere Stelle verwiesen und dort hatten die auch keinen Plan davon. Erst als ich über den After-Sale an die Sache bin, habe ich diese Bescheinigung dann (kostenlos) erhalten. Bevor du dich jetzt riesig freust, dass das doch gehen könnte: bei mir hat das nichts gebracht. Denn auf dem Wisch stand neben den Motordaten, meiner Rahmennummer und sonst allem leider auch drauf, dass ich dafür Blinker benötigen würde (totaler Bullshit). Und da ich ein Banänchen an meine Kiste dran gemacht habe, aber nur die ET3 eine Banane hatte und mein Piaggio-Wisch auf Primavera (und nicht ET3) lautete, hätte das eine teure Sonderabnahme notwendig gemacht.


    Wie ich das also gelöst habe? Ich habe die Teile im Vespa-Shop meines Vertrauens gekauft, dort dann auch die Elektrik anschließen lassen (oh wie ich dieses Elektrik-Zeug hasse), den Rest selbst erledigt und als ich das dann beisammen hatte von denen im Vespa-Shop Tüven lassen. Und das ist genau der von dir beschriebene Fall: Ein Vespa-Shop die regelmäßig zum Tüv fahren und daher gut mit denen zusammenarbeiten. Das war die einfachste Lösung und hat mich exakt gleich viel gekostet wie mit dem Piaggio-Wisch. Ich empfehle dir also: Geh zu ner Werkstatt (in HH wohl S&S), kauf dort dein Zeug, lass paar Arbeiten dort durchführen und die sollen das dann tüven. Wenn man sieht, was die sonst auf die Straße bringen, dann wird deine Kiste die leichteste Übung sein. Und Nerven spart es auch.


    Greez

    Mann, wenn mich meine bekackte Exfrau fragen würde, ob ich auf ihre bekackte Töle aufpasse so lange sie mit ihrem Stecher auf Honolulu ist,
    würde ich ihr kräftig ins Hirn kacken.

  • Um das Thema nochmal aufzutauen:
    Anfrage zu Eintragung und Zulassung Meiner V50 Special, Malossi MK 136, 25er Dell'Orto, PM40
    990€ !!! ohne Arbeiten nur Eintragen.
    Ich Kotze! <X