Leistungsabfall unregelmäßig im höchsten Gang - Ursachensuche...

  • Dampfen und reinigen... du meinst jetzt so wie er drin sitzt oder ausgebaut?


    Nach dem Ölwechsel hatte ich ja schon mal ordentlich mit Warmwasser Saubergemacht weil mir das doch sehr dreckig war alles, deshalb macht mir ja das öl nach einer Woche so sorgen.


    Na und da die Glaskugel s schlecht funktioniert hatte ich ja Bilder gemacht...

  • Stichwort auf dem Ständer stehen: gucke dir mal den Hauptständer an. Wahrscheinlich ist der verbogen und liegt zu weit vorne.

    Heisses Wasser reicht zum reinigen nicht aus.

    Fahr mal in eine Selbstwaschanlage, da geht's besser.

  • Mein Lieblingsbild ist Nummer 7. ! Da würde ich, weil auf dem alten Schmotter auch schon wieder frisches Öl zu erkennen ist, den Wedi ( Bremsanker zum Motor) tauschen, weil der da bestimmt undicht ist... den Wedi kannst du ohne den Motor zu Spalten, "da gut zugänglich", mal erneuern...

    Foto 2.! Kann/ist der ganze Siff der letzten Jahre vom Zylinderkopf kommend sein, (macht jedes Rollerchen in dieser ccm Klasse gerne)...

    Aber das Bild von 2014, mit dem Selbstgeklebten Luftfilter, den solltest du mal besser genauer anschauen, wenn sich da jetzt dieses Tape gelöst hat und der Motor zieht falsch Luft, kriecht der Roller verzweifelt daher, weil er falsch Luft bekommt... Da würde ich den Originalen besorgen und montieren, sonst kannst du am Vergaser einstellen bis die Blasen an die Fingerkuppe kommen, da tut sich nix ;0) !