V50: kein Zündfunke

  • Guten Abend zusammen,

    Ich bin wirklich am verzweifeln!


    An meiner v50 kommen keine zündfunken mehr.


    OK hab alles schritt für Schritt abgearbeitet.


    1.neue Zündkerze = nix

    2.neue zündspule = nix

    3.neuen Kondensator = nix

    4. Neue zündgrundplatte von sip = wieder nichts


    Was kann es sein?


    Ich bin echt am verzweifeln Leute

    2 Vespe sono meglio di UNA

  • Bitte ändere mal den Titel Deines Threads in einen aussagefähigen.

    "Hilfe" wollen hier alle haben (ok, manche auch noch Spaß).

    Dir kann aber am besten geholfen werden, wenn aus dem Titel schon mal schlagwortartig das Problem hervorgeht.

    Das zum ersten.


    Zum Zweiten:

    Hast Du die Suche (oben rechts) einmal bemüht?

    Das Thema "kein Funke" ist nun wahrlich nicht neu und da kommen reichlich Beiträge. Hast Du dort mal gelesen und die Ratschläge befolgt?

  • stalloneitaliano

    Hat den Titel des Themas von „Hilfe!!!!“ zu „Hilfe!!!! Keine zündfunken egal was Ich ändere“ geändert.
  • Menzinger

    Hat den Titel des Themas von „Hilfe!!!! Keine zündfunken egal was Ich ändere“ zu „V50: kein Zündfunke“ geändert.
  • 6 V oder 12 V Modell?

    Ist das rote Kabel an der Zündspule dran? Das was vom Kabelkästchen kommt

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Trenn mal alle Kabel am Kabelkästchen und verbinde nur das rote Kabel von der Zündgrundplatte mit dem roten Kabel zur Zündspule. Hast Du jetzt einen Zündunken?

    Frühes vögeln stärkt den Wurm :+2

  • Fehler gefunden! Ich glaub es lag wirklich am bremslich! 😁 Wie kann sowas denn sein?


    Und das rote Kabel von den Kabelbaum ist defekt.


    Jetzt schnurrt sie wieder.

    2 Vespe sono meglio di UNA