Kopfdichtung vergessen

  • Hallo Leute


    Heute habe ich gemerkt das ich alt werde meine PK50XL1 fix und fertig
    aus dem Keller geholt läuft super nun habe ich beim aufräumen gemerkt
    das ich die Kopfdichtung vom 75 ccm Polini Race nicht montiert habe
    war noch in den Papieren vom Zylinder neue Fußdichtung ist drauf
    was kann da pasieren?? kann ich auch ohne Kopfdichtung fahren??
    der Ori Zylinder hat ja auch keine, denke die Dichtung bein Race
    Zylinder ist nur dazu da um die Verdichtung zu reduzieren oder??


    Gruß Lino

  • wenn sie dabei war würde ich sie draufmachen. beim original zylinder wird mit hilfe des unterschiedlichen materials von zylinder und kopf gedichtet. gruß

    gruß


    Vespaholiker


    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!


    Detailvideo:

  • Hallo Vespaholiker


    beim Polini Race ist der Zylinder aus Guß und der Kopf aus Alu.


    Habe heute die Kopfdichtung montiert muß sagen das die Kleine ohne besser gelaufen ist hatte mehr Bums, die Polini Brüder reduzieren mit
    der Kopfdichtung die Verdichtung macht den Zylinder zwar zahmer haber haltbarer.


    Gruß Lino

  • Durch den Einbau der KoDi hast Du die Höhe der Quetschkante verändert, was sich auf die Motorcharakteristik im unteren Bereich auswirkt.


    Auf meinem Racer hatte ich mit Kopf- und Fußdichtung eine Quetschkante von 3 mm. Ergo die Kiste kam nicht aus dem Knick beim Rennen. Nun ist der Zylinder oben abgedreht, KEINE Kopf und KEINE Fußdichtung verbaut und durch eine dünne Schicht Dirko ersetzt. Am Zylinderfuß, welcher durch die Fräsarbeiten eher sehr dünnwandig ist noch ne komplette Dirko-Wurst rumgezogen und schön verstrichen-passt, läuft alles bestens. Jedoch wahrscheinlich nicht so haltbar, wie mit Dichtungen, aber fährt ja pro Rennen nur 10 Min. :P

  • Danke für die genaue Erklärung fühle mich mit KoDi auf der sicheren
    Seite will ja den Zylinder nicht verheizen läuft auch so ganz gut nur die Einfahrzeit ist ganz schön nervig.


    Gruß Lino

  • Ich muß mich jetzt mal kurz outen:
    Was zur Hölle ist Dirko? Ein Dichtmittel, aber welches? Hat jemand mal ein Bildchen der Verpackung oder so?

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • dirko ist nicht schlecht, besonders da, wo es so eng ist, dass keine Papp- oder Metallfußdichtung mehr passt :D.
    Bei meinem Rennmotor fahre ich z.Zt. mit Dirko einfach (grau) an Kopf und Fuß, ganz ohne Dichtungen-funzt prima und sollte dieses Wochenende halten.
    Mit dem HT ist man aber sicherlich auf der sichereren Seite-keine Frage.