Kauf über Iloxx? Als Treuhänder fungiert angeblich ebay?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kauf über Iloxx? Als Treuhänder fungiert angeblich ebay?

      Hallo,

      hätte da eine kurze Frage. Hat schon Jemand von euch Erfahrungen gemacht mit Iloxx und dem Ebay VVP wohl als Treuhänder?

      Hab ne Vespa in ner Anonce gesehen, der Verkäufer labbert wohl kein oder schlecht deutsch, Kommunikation findet nur per e-mail statt, jetzt hat er mir mitgereilt das die bei Iloxx steht, wenn ich es richtig verstanden habe würde dort eine Kontrolle durchgeführt?! (wie gesagt wenn ich es richtig verstanden habe) und die würden auch die Transaktion durchführen.

      Die würde mir dann geliefert wenn ich Sie wollte, über Ebay VVP würde die Bezahlung laufen. Ich denke wohl als Treuhänder ähnlich wie paypal oder so. Kommt mir allerdings merkwürdig vor. Was meint denn Ihr? Kennt Jemand negativ Erfahrungen? Eins steht jedenfalls fest, ich gebe mein Geld erst aus der Hand wenn ich gesehen und getestet habe was ich kaufe. Auch nicht bei nem sogenannten Treuhänder oder was das auch sein soll.
      "Mindestens haltbar bis siehe Bodenblech"
    • Da gibt es Mlliarden Seiten von Betrug zu...
      Ob auch das nun Betrug ist weiss ich nicht, aber Iloxx ist meines Wissens nur ein Paketlieferer wie deutsche Post auch.

      Ohne dass du die Vespa gesehen hast würde ich die auch nicht kaufen. Eine "kleine" Welle im Beinschild reicht aus und das Ding ist schrott, dann ist das Geschrei mindestens genauso groß als wenn du verar**** wirst und garnix bekommst.....

      Finger weg und was im Umkreis suchen..
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Klingt für mich nach Betrug, es werden von solchen Vögeln bewusst Seiten bekannter Treuhänder gefälscht, um den dummen Käufer in Sicherheit zu wiegen.

      Auch wenn der "Haben-will"-Druck stetig steigt, solltest du von solchen Angeboten die Finger lassen. Gerade die Kommunikation in schlechtem (Übersetzungsprogramm) Deutsch nur per Mail und die Abwicklung über angebliche Treuhänder in Verbindung mit eigentlich zu günstigem Fahrzeugpreis deuten deutlichst auf einen Betrugsversuch hin.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Die gleiche Vermutung hab ich auch, deswegen dachte ich mal schaun was Ihr meint. Dies ist die Anzeige dazu: quoka.de/motorroller-kleinkraf…49_adresult_33061782.html

      Das tolle wäre ja, der wohnt ja nur angeblich 20km von mir weg, braucht immer 5-6 Stunden zum antworten, er kann nur englisch, seine Frau ist nie da um Ihm beim übersetzen zu helfen. Somit wäre telefonischer Kontakt also passé.

      Hier mal kurz der letzte Mailverkehr, habs per GOOGLE übersetzt:


      Guten Tag Dominik,

      Iloxx AG ist nur für die folgenden Dienstleistungen: Eintragung Transfer & Versicherung, technische Inspektion & Geschichte Bericht (nur um Ihnen zu helfen bei der Entscheidung, ob zu erwerben oder nicht); Transport.

      Für die Zahlung, wie ich bereits in meiner letzten E-Mail, schlage ich vor, eBay-Käuferschutz Fahrzeug, das wie folgt:

      1. Der Käufer zahlt eBay
      2. Der Verkäufer schickt die Ware
      3. Der Käufer genehmigt den Kauf
      4. Der Verkäufer wird bezahlt

      Für den Fall, dass Sie nicht vollkommen zufrieden mit Ihrem Kauf, den gesamten Betrag wird erstattet.

      Praktisch haben Sie die Möglichkeit, um zu sehen, und überprüfen Sie die Vespa, bevor ich bezahlt. Ich denke, es ist fair genug für beide.

      Prost,
      Paul



      Die Vespa wäre vom Preis her schon verlockend, da würd ich meine neu Erworbenen PX 200 für hergeben ;)

      Aber ich trau dem Schnäpperle nicht.
      "Mindestens haltbar bis siehe Bodenblech"
    • Warum machst du nicht einfach nen Termin zur Besichtigung aus und fährst hin?
      Wegen 20km würd ich mir nix anliefern lassen, selbst hinfahren, angucken, mitnehmen oder eben stehen lassen.
      Wenn der Verkäufer darauf nicht eingeht ist was faul
      Elektrik ist ein Arschloch
    • Vespa Fahrer Avatar

      juny79 schrieb:

      Warum machst du nicht einfach nen Termin zur Besichtigung aus und fährst hin?
      Wegen 20km würd ich mir nix anliefern lassen, selbst hinfahren, angucken, mitnehmen oder eben stehen lassen.
      Wenn der Verkäufer darauf nicht eingeht ist was faul


      Genau SO machen! Wird sich aber wohl eher nicht auf einen persönlichen Termin einlassen, warum würde mich das keinenfalls wundern???

      Ich denke eher Finger weg, ansonsten 20 km x 2 investieren!
    • Klingt soweit alles wunderbar, nur glaube ich immer noch, dass es sich um die Masche mit der gefälschten Treuhandseite handelt, d. h. dir wird glaubhaft gemacht, du könntest dein Geld bei Nichtlieferung oder Nichtgefallen jederzeit zurückholen, dem ist aber dann leider nicht so.

      Und wenn der Roller wirklich nur 20 km entfernt stehen sollte, müsste er eine wirklich gute Ausrede haben, um einem Besichtigungstermin auszuweichen. Dann kommt wahrscheinlich die übliche Geschichte - jobbedingt musste er kurzfristig samt Roller zurück nach England, Roller hat aber alle deutschen Papiere und TÜV, steht schon beim Logistikunternehmen und wartet nur noch auf deine Überweisung. :sleeping:

      Edith hat mal ein wenig geforscht und siehe da - der gleiche Roller wurde erst vor kurzem über ebay deutlich teurer angeboten. Wenn bei 3.350 Euro der Mindestpreis nicht erreicht war, warum sollte er jetzt für noch nicht mal die Hälfte angeboten werden? Bei den Betrügern ist es sehr beliebt, Fotos aus Auktionen zu klauen und dann so "abzuschneiden", dass das ebay-Wasserzeichen fehlt.

      Traurig aber wahr, die vermeintlichen Vespa-Schnäppchen sind heutzutage zu 90 % Betrugsversuche.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Wenn man die Bilder vergrössert, kann man die Kanten erkennen, an dem das E-Bay Wasserzeichen ausgeschnitten wurde. Ich hab mal die Kanten in der Verlängerung eingezeichnet. Weshalb haben die Bilder urdeutsche Bezeichnungen? Ungewöhnlich für einen Engländer.
      Bilder
      • Vespa.jpeg

        49,06 kB, 600×416, 84 mal angesehen
    • Vespa Fahrer Avatar

      kasonova schrieb:

      Weshalb haben die Bilder urdeutsche Bezeichnungen? Ungewöhnlich für einen Engländer.



      ... vor allem für einen, der ansonsten sogar das „Cheers“ zur verabschiedung durch die Übersetzungsmaschine laufen lässt. klatschen-)


      Vespa Fahrer Avatar

      Nannini schrieb:

      Prost,
      Paul


      nee also da würd ich sowas von die finger von lassen. ich denke auch nicht, dass es da was zu besichtigen gibt. kannst ja spaßeshalber mal nach nem besichtigungstermin fragen. wird 100%ig nichts bei rauskommen.


      edith meint außerdem noch, dass auch ihr die karre irgendwie ziemlich bekannt vorkommt. eben bestimmt wohl mal bei ebay gesehen ...
    • Ja, ich hab mal geschrieben, "ich kauf die, wo kann ich die abholen" mal sehen was passiert. Weiss jemand wer die bei E-Bay eingesetzt hat? dann kann man den schon mal wegen "nicht autorisierter Benutzung der Bilder" anzeigen.
    • Also anschauen geht doch nicht, der schreibt doch das die schon bei Iloxx eingelagert wurde.

      Aber jetzt kommts, habe eben meine e-mails gecheckt, er schreibt sieh steht bei Iloxx im "Warehiuse" Nürnberg. Habe aber auch eine mail von Iloxx bekommen denen ich den Vorgang geschildert habe, achtung zitat "Die iloxx AG ist nur eine Zahlungabwicklung und lagert keine Ware ein."

      Was isn das für einer? Schwarz-Busch-Afrika-Conection? Oder wie die sich nennen?

      Also nur nochmal kurz, ich hätte so oder so die Finger weggelassen, wollte eigentlich nur mal das hier so vorbringen weil mich eure Meinung interessiert hätte und auch um eventl. den Ein oder Anderen zu warnen vor solchen Geschäften.
      "Mindestens haltbar bis siehe Bodenblech"
    • Also, Anzeige ist nicht mehr geschaltet, ILOXX lagert nicht ein, die Dame hat mir heute nochmal versichert das dieses Geschäft wohl nix mit Ihnen zu tun hat.

      Hab denen den Schriftverkehr überlassen, Betrüger kann ich gar net ab.
      "Mindestens haltbar bis siehe Bodenblech"