V50 läuft 30 km/h/

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • V50 läuft 30 km/h/

      Moin,
      nun muss ich auch mal einen Thread aufmachen. Ich weiß einfach nicht mehr weiter:
      Meine Special (12 V) läuft nur noch 30. Und das nur, weil anscheinend immer wieder der Pohlradkeil abschert. Verbaut sind nun 75ccm von DR (auch mit 50ccm war's nicht anders), 16er Gaser mit 72er HD.
      Ich habe schon 2 mal die Zündung neu abgeblitzt und die Kontakte sind neu und richtig eingestellt (Filz ist auch geschmiert). CDI ist auch neu. Kupplungsbeläge sind auch neu und das Getriebeöl auch (SAE30).
      Der Motor ist an sich noch sehr gut, sprich Kurbelwelle hat kein Spiel usw und die Zündung ist auch nicht verbastelt oder hat Kabelbrüche.

      Was kann es nun noch sein? Kondensator?

      Gruß, Gianluca
    • Nö, die war gebrochen, ist aber auch schon neu... :S
      Werd nachher mal einen neuen Kondensator kaufen..
      Denke ich hab schon alles außer den Kondensator geprüft.
      Die läuft ja immer nur 30, weil der Pohlradkeil sich gleich nach dem Start wieder verabschiedet, warum auch immer. :-4
    • oder du hast den falschen Halbmondkeil.

      Es gibt für die V50 zwei verschiedene (einer wird noch in der Kupplung??? oder so einegesetzt).

      Der Keil muss genau in den Schlitz der Kuwe passen.. und ragt noch ein gutes Stück heraus.
    • Eiegtnlich müste das Lüra doch auch ohne Keil halten wenns richtig fest ist.
      ..., eine möglichst grosse Leistung zu erhalten und nahm zwei seiner stärksten Pferde, die tüchtig mit der Peitsche angetrieben (also "mit Vorzündung") einen Tag über das Pumpwerk treiben mussten.
      Das Motorrad Nr.1. - 1903
    • kannst auch n bisschen wasser drauftun und n paar tage die vespa stehen lassen. rostet dir richtig schön fest :whistling: aber ob dus dann wieder wegbekommst :D

      bist du dir sicher dass das polrad 100% nirgends schleift?
      hast du nur ne "mutter" oder ne mutter mit so nem ring unten drunter?
      sprengring dazwischen?
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • mach mal den konus von der welle vorsichtig mit bremsreiniger sauber (so dass nichts vom reiniger auf den simmering kommt).
      auch das polrad innen am konus ordentlich mit bremsreiniger saubermachen.. evtl ist wirklich leicht fettig der konus und das hält darum nicht richtig...
      INN-TEAM
      Sektion Rosenheim

      Sei immer Du selbst mein Sohn
      Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
      Dann sei Batman!

      PKRacer:
      Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...
    • Ok, werde das heute nochmal runter machen. Habe mir eben ein neuen Keil besorgt.
      Ich machs dann sauber usw. Ich hatte es mit der Scheibe und der Mutter festgemacht..aber ohne Sprengring, da ich ja einen Abzieher habe, ist das falsch?
    • wie sieht denn die Nut/Kerbe in der Kurbelwelle für den Keil aus?
      ist die vllt. bissl ausgefranzt?
      Suche:

      PK50S Kurbelwelle (19er Konus, Kolbenbolzenlager)
      original v50 Kicker
      VSP Inox Krümmer
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespa&RocknRoll schrieb:

      wie sieht denn die Nut/Kerbe in der Kurbelwelle für den Keil aus?
      ist die vllt. bissl ausgefranzt?


      stört nicht da ja das polrad auch so fest auf der krubelwelle sitzen muss ohne dem keil. der keil dient nur zum "genauen einstellen"

      mach den scheiß ring raus. da wird des teil nie fest. normale mutter mit nem ordenltichen sprengring (den der außenrum die zacken hat) und ferti ;)
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • Vespa Fahrer Avatar

      -pit- schrieb:

      Mal by the way: macht der Bremsenreiniger den Siri kaputt? Bei öfterem Kontakt oder auch schon beim ersten? :whistling:


      mei... wenn jetzt ein kleines bisschen einmal hinkommt wirds ihn dir nicht gleich in alle bestandteile zerfressen.. aber bremsreiniger ist eben agressives zeug... und so ein sirri ist eben aus kunststoff und gegen öle resistent... bremsreiniger öl/fettlöser... also wird der reiniger auch den auf ölbasis hergestellten ring angreifen... ich würds vermeiden... am besten den reiniger auf ein tuch geben und dann abrubbeln ;)
      INN-TEAM
      Sektion Rosenheim

      Sei immer Du selbst mein Sohn
      Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
      Dann sei Batman!

      PKRacer:
      Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...