Des Vespaschieber's Tuning-thread. v50n mit 136ccm

  • hallo.


    kaum läuft meine gute einigermaßen plane ich im winterloch mal ein wenig mehr leistung in meine grüne zu stecken.




    geplant ist eine leistung um die ~15ps. wobei ich in der Leistungsklasse noch keinerlei ahnung habe. am ende sollte sie ~100 laufen. ne Vmax von 110 rum wäre schon ne feine sache.


    Dache an einen Polini mit 133ccm. malossi ist mir zu sehr drehzahlorientiert da ich lieber mit wumms unterm hintern (schneller) cruise (~80km/h)und bei gelegenheit auch mal aufdrehen will (~110km/h).


    könntet ihr mir mal grob anschlagen was erforderlich wäre?


    133ccm Polini (kopf vom maslossi/GS-Kolben ?)
    Übersetzung?
    Vergaser?
    Kupplung?
    Puff?
    Fußdichtung?
    Quetschkante?
    12 Volt, kontaktlos !?
    Fernlicht,blinker (ab125ccm?!)


    ich würde das alles gern als motorrad anmelden und fahren.



    Sollte ich das ganze mit membran fahren? 4- gang wäre für mein Vorhaben sicherlich von vorteil oder hat der 3-gang auch nur einen einzigen vorteil?



    gruß.



    PS: auch nen hinweis auf einen ähnlichen link würde mir sehr helfen. fänds aber klasse wenn man hier mein traum-setup zusammen erarbeiten könnte!

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


    Einmal editiert, zuletzt von vespaschieber ()

  • also membran..




    ich fand dein setup immer nen tick zu hart. hast du nen leistungsdiagramm?


    edith frägt wieviel ps du hast?

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


    Einmal editiert, zuletzt von vespaschieber ()

  • 133ccm Polini (kopf vom maslossi/GS-Kolben ?) --> das wäre sicherlich sehr fein
    Übersetzung? --> 2.86... (da dreht im 4. bei 80 noch nicht zu hoch und du kommst gut weg weiter nach oben ;) )
    Vergaser? --> min 25er besser 30er oder mehr
    Kupplung? --> komplette xl2 kulu mit deckel und pilz und verstärkten surflex belägen
    Puff? --> du bist gut... VSP, GPS sollten für deine angestrebte leistung recht gut sein...
    Fußdichtung? --> des kommt ganz drauf an, das solltest am besten selbst messen, ich hab nur nen malle :D
    Quetschkante? --> 1,0 - 1,2
    12 Volt, kontaktlos !? --> natürlich :D
    Fernlicht,blinker (ab125ccm?!) --> ja, beides nötig (brauchst sogar kontrolleuchten für fern-/abblendlicht)

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...


  • wieso zu hart? Ist ja fast was du aufzählst, ausser halt GS Kolben, den hab ich (noch) nicht.



    Spätestens im Dezember gibts nen Leistungsgutachten, da Abnahme vom TÜV ansteht.


    Membran ist kein muss, es gibt u.a. im GSF sehr viele die mit Drehschieber sehr viel Leistung fahren, und dies auch verfechten.

  • beim drehschieber ist der verbrauch eben nochmal größer...


    habe gelesen das mambrane bei niedrigen oder hohen drehzahlen probleme machen können? da entweder sie entweder nicht elastisch genug sind oder zu falttern anfangen?!


    was kann man den für ein motorblock son hinlegen an geld ? ~ 50 euro ?


    @label: du hast also den bearbeiten Polini + Kopf und packst die Vmax von 120? 8o




    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • aaaaaalso, nur ma mein senf, wenn du mit polinski über 100 hinaus willst, muss der bearbeitet werden. plug and play, rennwelle, drehskibär, ori banana bringt das ding gute 90.


    der zylander kostet 160
    malle kopf angepasst für polinski ~ 80 euro
    GS kolben ~100 euro
    zylinder abdrehen 20 kaffeekasse
    membranansauger malossi 140 euro.


    summe über alles: 500 tacken.
    m1l kostet bei sip auch nicht mehr. da haste alles dabei, dass es passt... im gaysf kriegste den immer wieder mal um 400
    welle, gaser usw hab ich mal außen vor gelassen, weil das fixkosten sind, die du eh brauchst. kurzen vierten gang nicht vergessen! auspuff mitrechnen! auch teuer!


    edith sacht noch: wenn du ne rennwelle zum kaba schickst, sind das preis für welle plus etwa 50 euro. direktgesaugt kannste einfach ne vollwange nehmen. ist alles etwas mehr plug and play, weniger "gebastel".

  • jupp
    malossi 136 mit vollwange und 2.86er ÜS geht mit 25er gaser auf membran über 120 km/h plug&play ;) nur den block musste die überströmer anpassen.
    braucht auch kein kurzen 4.
    kann nur zu dem raten!
    und wenn man will kann man noch schön was rausholen (das steht beimir diesen winter an :D)


    welle: 120,-
    zylinder: 160,-
    2.86 US: 45,-
    gaser mit ass und membran: 210,-
    und nen puff: 200,-

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...

  • der malle kostet mit ASS und membran und zylinder und ass als kit ~ 300 euro.

  • hey. danke für eure beiträge!



    der Malossi ist eben sehr drehzahl freudig. an und für sich ist das ja nich shclecht aber was sagt er zu längeren touren?
    Malle klingt trotzdem gut da wohl weniger gefriemel und eine ebenso gut leistung.



    gruß



    PS: bei dem ganzen lesen musste ich immer wieder an eine PX80 als ratte mit ordentlich kraft denken..... :rolleyes:

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • bei allen zylindern dieser klasse ist nicht die drehzahl das problem, sondern die korrekte vergaserabstimmung in abhängigkeit vom resonanzverhalten des aufpuffs.
    wenn du mit dellovergaser fährst, wirst du dich mit dem gedanken anfreunden müssen noch 1 oder 2 mischrohre zu kaufen, damit der nadelbereich funktioniert, sowie mehrere hauptdüsen um den vollgasbereich stabil zu kriegen.


    im falle der benutzung eines mikunivergasers brauchste viel geduld mit dem übergang von nadel in hauptdüse oder powerjetbereich. im zweifel würde ich nicht vorschlagen den powerjet für immer zu verschließen, sondern eher eine zugelötete düse einzuschrauben.
    der mikuni ist recht teuer


    die koso/keihin/sunworld oder whatever vergaser sind meine persönlichen feinde, bin zu blöd für die dinger.


    vergasergröße mit ordentlichem RAP, wenn du einigermaßen fit was den gashahn angeht bist, würde ich einen 28er oder 30er vorschlagen. zieht oben in reso geil, ist nur teilweise etwas fickelig im standgas zu fahren.


    für den luftfilter hab ich mit nem kumpel eine sehr gute lösung gefunden, die hervorragend funktioniert: hier mal n bild. ist auf basis eines oriluftfilters und einem ramair. ist sogar leiser als nur ramair. leistung wie ohne luffi.

  • so ... zeit is verstrichen... ich hab mir meine gedanken gemacht.


    (und der motorblock liegt neben mir 8o )


    bei neuem lesen eurer beträge hab ich mich auf den malossi festgeschossen. den werd ich wie der Olo direkt fahren.
    als auspuff denke ich diesenhier zu verbaun.


    der kurze vierte soll wegfallen da er auch langstreckentauglich werden soll.


    zieht der gute auch noch die 2.56?


    nächste woche, bin die woche in karsruhe, soll dann so langsam die bestelliste aufgestellt werden. bisjetzt sinds nur merkzettel ;)


    gruß


    PS: @chup: wo finde ich dein besagtes kit ? finde nur vergaserkit's oder ben den zylinder... beides zusammen allerdings nicht!

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • hi schieber,


    2.56 würd ich nur mit einem originaler 125er puff fahren (was ja aber bei dir nicht geht.. also banane :D )
    die raps, so auch der vsp, drehen deutlich höher, sind aber in unteren drehzahlen etwas bescheidener...
    da müsstest wahrscheinlich nen kurzen 4. einbauen, weil dir der sonst im 4. nicht bis in den reso zieht.
    ausserdem sollts doch reichen wenn man bei ca. 95 tacho km/h in den 4. schaltet (mit der 2.86 bei mir ist das so)
    bei 100 im 4. ist die drehzahl da auch noch nicht zu hoch und man kann schön touren, hat aber nach oben reichlich luft wenn man den gashahn mal aufreissen will :)
    und viel schneller als 120 km/h ist nicht wirklich angenehm zu fahren mit ner smallframe... da wird sie schon sehr sehr leicht ;)
    also ich persönlich finde, dass länger als 2,86 nicht sein muss .. es sei denn man will eben nen tourer mit ner banane oder ori 125er puff fahren, dann würd ich ne 2,56 nehmen...

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...

  • entweder 2,56 mit kurzem vierten oder einfach 2,86.
    wobei wenn du sagst "strecke" und "touren" würde ICH wenns geld scheissegal wäre, drt gaytriebe (die 20er nebenwele, 2. kürzesten kurzen vierten und kurzen dritten, und die 2,34er verbauen ;) sind aber mal eben 400 euro bämm)

  • guten abend :)


    geld ist leider,wer hätts gedacht, nicht unwichtig ;)


    werde mich dann wohl auf die 2.86 einigen. gerade- oder schrägverzahnt?



    zum thema auspuff: was für leistungseinbußen muss ich mit der banane in kauf nehmen? andre frage: ich lieb die optik des Skorpions.... lässt sich da was finden was nicht gleich der hammerzombie ist ? :S



    gruß, der schieber :thumbup:


    PS: wo gibt's das malossi-set ;) ?

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage.


  • leistungseinbußen mit der banane


    massivst! wenn du alles machst kommst damit auf 12 ps etwa. mit gutem puff auf 20+ ( mehrleistung .. )


    wenn du von banane redest, dann mach DR130 plug and play. haste 9, iss billig, 2,54

  • einlass anpassen, auslass verbreitern, hochziehen 190/130 guten resopuff, 30er ansauger, große membran,


    ja du hast recht! es braucht ein bisschen mehr, aber es ist realistisch machbar. beim polini brauchste dafür totalen wahnsinn mit GS kolben usw usw, was den preis des malle locker sprengt.


    was ich damit auch ausdrücken wollte, ist dass es käse ist nen malle auf banane zu fahren, da lieber nen 130er DR.