Frage zum Verkauf von Vespa V50 N

  • Hallo,


    ich möchte gerne meine Vespa verkaufen, bin jedoch noch ziemlich unerfahren im Bereich Zweirad verkaufen, deshalb wollte ich eure Hilfe in Anspruch nehmen. 8)
    Es ist eine Vespa V50 N mit deutschen Papieren. Sie ist auf 40 km/h zugelassen, hat 29.000 Km drauf, fährt aber noch sehr gut, das heißt, der Motor ist okay und der seriös wirkende Händler, bei dem ich sie gekauft habe, meint sie fährt nochmal mindestens genausoviel.
    Alles funktioniert bestens und ohne Probleme.
    Hier mal ein Bild.


    Danke für eure Hilfe.
    Falls ich was vergessen sollte, bitte sagt es mir, ich werde es mitteilen.
    Wie sollte ich beim Verkauf vorgehen und was für einen Preis kann ich dafür verlangen?
    Gekauft habe ich sie vor einem Monat für 1000 Euro.


    Phil


    P.S.: Auf dem Bild hat sie noch keinen Scheinwerfer vorne, der ist jetzt eingebaut worden. Zudem habe ich noch die Reserveradhalterung, sowie das Reserverad.

  • Forenregeln beachten! Kein "Hilfe" in die Überschriften. Das steht sonst in jeder.

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats

  • tja - was mich spontan interessieren würde ist warum du sie nach nur einem Monat und ein bisschen reinrichten wieder loswerden willst.


    Auf jeden FAll würde ich nicht mehr garantieren als Dir garantiert wurde (hast ja wahrscheinlich noch den Kaufvertrag vom Händler) - ansonsten gibts Standardformulare im Netz - mehr oder weniger gekauft wie gesehen, ausser es gibt irgendwelche Garantien des Händlers die Du weitergeben kannst (würde preislich helfen)


    Vom Preis her machst Du so wie sie da steht und wenn keine dicken Hunde verborgen sind keinen Verlust - hier kommts wieder drauf an ob Du Kohle maximieren willst/musst und ob Du Dir zutraust dem Käufer hier im Forum wieder zu begegnen ;) - es gibt sicher einige aus unseren reihen die sie Dir gerne zum Selbstkostenpreis abkaufen, bei Ebay gehen vielleicht in einem guten Lauf auch bis zu 1500 (mit etwas polieren, guten Fotos und m.E. ohne die Radkappen)


    Na und dann noch für ebay oder as24 - wenn Du in Hinterpfuiteufel wohnst würd ich mich mal wegen Spedition etc. proaktiv kundig machen - hast mehr Interessenten wenn hier die Karten schon aufm Tisch liegen

  • Also verkaufen will ich sie, da ich doch denke, dass der Preis von 1000, für den ich sie gekauft habe, nicht der höchste Preis ist und man sie für mehr Geld verkaufen könnte, denn dann würde ich mir eine neue AutomatikVespa bzw. einen anderen Roller kaufen.


    Es gab auch keinen wirklich Kaufvertrag, da der Verkäufer einen kleinen Zweiradladen in unserer 50.000 Seelen Stadt hat und der Vertrag war mehr mündlich, da bei einem Vertragsbruch seinerseits die ganze Stadt es mitbekommen würde und er im nachhinein nichts davon hätte.
    Bei irgendwelchen kleinigkeiten hilft er auch kostenlos weiter, wie zum beispiel Kupplung nachstellen u.ä.


    Also habe ich es so verstanden, das Preise von 1500 Euro nichts ungewöhnliches sind, wenn man halt jemanden findet, der eine Vespa haben will.


    LG
    Phil

  • denn dann würde ich mir eine neue AutomatikVespa bzw. einen anderen Roller kaufen.


    Du willst du lieber einen Automatik-Roller zulegen, als so eine - zwar wohl nicht mehr O-gelackte, aber - schöne Vespa zu fahren?!


    1.5 sind bei Ebay sicher drin.


    Bleibt nur die Frage, was du später unserm Herrgott erzählst, wenn er dich fragt, warum du lieber Joghurtbecher fährst...

  • Hehe,


    ich bin jetzt einen Monat Schaltvespa gefahren und den Monat davor nen MBK Nitro.
    Ich finde das Vespa Feeling (Jethelm und Fliegerbrille) einfach nur geil, damit durch die City zu fahren ist eifnach nur der Hammer...
    Aber ich bin ein Freund von Geschwindigkeit und mein Nitro fuhr 80 mit einem gedrosselten Sportauspuff...


    Wenn ich die Vespa für 1600 wegkriege, dann kaufe ich mir nen Nitro, wenn nicht, dann fahre ich weiter die Vespa, denn das Feeling ist eifnach unvergleichlich geil :)

  • Manno...
    Ich glaube du verstehst mich nicht...
    Ich find die Vespa sau geil... mir gefällts total, aber ich brauch halt den Speed :D^^
    Also ich weiß nicht, es wird hier bestimmt leute geben, die toleranz auch für andere Rolelr haben und nicht so in ihre Vespen vernarrt sind, den nich finde Vespen total geil und mega stylisch, aber so ein Nitro ist meiner MEinung nach auch nciht shclecht...


    Phil

  • Nicht würdig :thumbdown:


    Kauf dirn 75er Satz und dann hast du auch mehr geschwindigkeit. Aber son Plastikbomber fahren?! Näääää. Spar 500€ mach dirn gescheites Setup drauf und dann kannst du deinen Freund mit seinem Nitrojoghurtbecher an deinem Auspuff riechen lassen!

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Ich will mir keinen 75er Satz kaufen...
    Weißt du, ich will hier keeeeineswegs beleidigend werden oder so, aber ich finde es sollte nicht so vernarrte Typen geben, wie manche hier. Ich zum Beispiel finde Plastikroller, sowie Vespen total geil und ich finde man sollte tollerant anderen Menschen gegenüber sein.

  • nicht würdig :thumbdown:


    plastikroller verspeiß ich übrigens kalt nachm frühstück :evil:

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • definitiv unwürdig :thumbdown:


    intollerant ggü. Menschen ist hier niemand... nur ggü. Einstellungen... Aber wir dürfen das auch, deshalb haben wir ja son Forum... verstehste.;)


    Ist aber nicht wirklich böse gemeint.
    Nur einerseits das "Vespa-Feeling" als "saugeil" beschreiben und andererseits das Unwort "Plastikroler" posten will nicht ganz passen... Das sind zwei völlig verschiedene Dinge! Gegensätze! Das eine ist des anderen Ausschlusskriterium... Das passt normalerweise gar nicht auf eine Zunge drauf... :D


    Wenn du das "Vespa-Feeling" so geil findest UND auf Speed stehst, mach dir nen hübschen Zyli drauf... Anleitungen und Tipps findest du hier zu hauf.
    Wenn du dir einen Joghurtbecher kaufst, hast du vllt. (aber nur, wenn du dich nicht mit ner getunten SF messen musst) Speed, aber leider null Style mehr... ICH würde mir das genau überlegen...;)


    Du kannst aus dem kleinen Motor so viel an Leistung rauskitzeln, dass dir schwidelig wird... jedenfalls wenn du die überholten Platikbomber in den blauen Dunst deiner 2-Takt-Wolke einhüllst und dabei keck mit dem Heck schwenkst...;)


    Jetzt stell dir mal vor, du kaufst dir son Plastikteil und dann stehst du eines Tages an der Ampel und plötzlich steht einer mit nem richtige Schaltblech neben dir und macht dich richtig nass... Dann haste doch voll verloren...;)

  • Naja, wenn s nciht böse rüberkommen soll, dann ists ja okay, hört sich aber böse an^^


    Tja ich bin halt so ein Mensch, dem beides gefällt...
    Mir gefällt der Style der Vespa, aber auch der Speed und die Standhaftigkeit von Plastikrollern...
    Aber ich merke schon, dass ich dafür hier im falschen Board bin^^


    Aber ne Vespa ist hammer :)

  • Speed ist relativ... Vespafahrer haben Speed im Style.
    Standhaftigkeit ist noch viel relativer... Zeig mir in 25 Jahren mal eine Plastikschüssel, die noch 1,5 Euro bringt und dabei noch geil aussieht... :D


    Der Rest ist Tuning.


  • Wohne in Ffm und wollte Interesse halber fragen,


    wo ist der Händler von dem du die Vespe gekauft hast.

  • Mehr als ünwürdig :thumbdown:


    Steck lieber en bisschen Kohle in die schöne Vespa und deine ist ne schöne, und dann sägst du jeden Plastikbomber ab.
    Das schöne ist deren Gesicht (soweit man es im Integralhelm für385€ erkennt) wenn du mit ner Fuffi mit locker 90 Sachen an denen vorbeiziehst und auch nicht so klingst wie en Staubsauger aug Koks.....



    Es liegt jetz an dir, Stil & Speed oder Plastik und der Arsch der Strasse


    Greetz