Vespa 50n 75ccm: Verstärkte Kupplung rutscht durch

  • Hallo, hab ne vespa 50N mit 75ccm.


    musste durch den neuen 75ccm satz nun auch ne verstärkte Kupplung kaufen. Jetzt habe ich eine kupplung mit verstärkter und einer Lamelle mehr (statt 3, nun 4). Der händler meinte allerdings man könne nur maximal 3 Lamellen auf die Kupplung machen. Okay. 3 Lamellen drauf und die verstärkte feder, aber sie rutscht immernoch durch..


    Hat das evtl. was damit zutun, dass ich sie in 10w40 eingelegt hab, statt in das richtige getriebeöl


    Anm.: Habe die Kupplung zuerst trotzdem mit 4 Lamellen getestet. Alles funktionierte Prima, bis auf dass sie bei gezogener kupplung und eingelegtem gang nicht komplett auskuppelte. Als ich dann die 3 Lamellen ausprobierte, stellte ich beim ausbau fest, dass eine oder zwei scheiben fast miteinander verklebt waren..(auch wegen dem 10w40?)


    Achja mit dem bowdenzug hat das ganze nichts zutun, alles komplett locker. der zug gibt also keine vorspannung.


    Auf einen hilfreichen Rat wäre ich sehr dankbar, jungs un mädels :)

  • die 4 Scheiben Kulu hat dünnere Zwischen Scheiben ! Bei deinem Setup reicht voll und ganz 3 Scheiben und evtl eine härtere Feder fertig.


    Und das mit dem falschen Oel ist auch nicht grad sooo gut , richtiges Oel rein ! SAE 30 und nix anderes.

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • ja okay, das dachte ich auch, dass 3 reichen müssen, aber sie rutscht einfach durch?!.. das kann doch nicht sein. bei 4 scheiben ist sie fast immer zu und bei 3 fast offen. ich versteh die welt nicht

  • Ok fangen wir klein an , was hast Du alles neu gemacht ?
    Bitte alle Teile explizit aufzählen

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Von einer 4-Scheiben-Kupplung ( mit drei dünnen Stahlscheiben ) nur drei ( mit zwei dünnen Stahlscheiben ) zu verbauen ist absolut sinnfrei - nimm doch einfach drei neue Originalbeläge, zwei Originalstahlscheiben und die verstärkte Feder...

  • ja mein reden , entweder 3 Scheiben und dicke Zwischenscheiben oder 4 Scheiben und dünne Zwischenscheiben alles andere macht KEIN SINN !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Drei Scheiben mit zwei Stahlscheiben sind vollkommen ausreichend mit verst. Feder. Dein Mechaniker hat nicht sooo die Peilung mit dem, was er Dir da so erzählt hat... Sorry.

  • Meine PK mit Pinasco 85ger läuft (mittlerweile) einwandfrei mit Standardkupplung und stinknormaler Feder. Greift stramm zu, da sind noch Reserven.
    Müsste bei 75ger Zylinder also locker gehen.
    Grüße Chris