V50 Motor hinüber

  • Zitat

    Vernünftig betrachten kannst Du den Drehschieber eigentlich nur, wenn du den Moter spaltest.

    Es ginge auch ohne Motor zerlegen.
    Ich ziehe dazu den Zylinder und spähe mit Taschenlampe und Zahnarztspiegelchen hinein.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Es ginge auch ohne Motor zerlegen.
    Ich ziehe dazu den Zylinder und spähe mit Taschenlampe und Zahnarztspiegelchen hinein.

    Hänsel und Gretel könnten es mit dem stöckchen erfühlen.

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Ich zerlege den Motor komplett. Sie hatte ja auch 8 Jahre Standzeit und es ist an der Zeit. Bekomme jetzt schon beim Auseinanderbauen kalte Füße, meine erste Motorrevision. Alle drei Stunden spring ich in den Keller und baue wieder ein Teil aus, nachdem ich Videos angeschaut habe ;).


    Es werden noch einige Fragen auftauchen. Es soll ja ein 75 ccm DR rein, neuer Auspuff, neue Kurbelwelle. Diskussionen über 75 ccm können wir uns sparen. Ich fuhr jetzt 40 km/h und mir reichen 60 km/h.


    Kupplungsbeläge wechseln? Ferodo Sport mit 4 Scheiben?

    3.72 Übersetzung? welches Zahnrad muss ich da wechseln auf wieviel Zähne?

    undsoweiter :/

  • Zitat

    3.72 Übersetzung? welches Zahnrad muss ich da wechseln auf wieviel Zähne?

    Nein, 1 : 3,72 ist das komplette Paar aus Stirntriebprimärrad plus Kupplungsglocke mit angenietetem Zahnrad - also die komplette Primärübersetzung, nicht nur ein einzelnes Zahnrad.



    Zitat

    Diskussionen über 75 ccm können wir uns sparen. Ich fuhr jetzt 40 km/h und mir reichen 60 km/h.

    Da du die Primärübersetzung komplett tauschen willst, wirst du die 60 km/h dann locker überschreiten - ohne das der Motor in höchsten Frequenzen und im roten Drehzahlbereich herumjault. Allerdings würde ich dann den DR 75 Formula (nicht den standard DR 75) und einen 19 mm Vergaser nehmen...sonst zieht der Motor nicht...

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Kupplungsbeläge wechseln? Ferodo Sport mit 4 Scheiben?

    3.72 Übersetzung? welches Zahnrad muss ich da wechseln auf wieviel Zähne?

    undsoweiter :/

    Für Dein Setup kannst Du bei der Originalkupplung bleiben, bestückt mit den originalen Belägen.


    Die Übersetzung errechnest Du wie folgt: Du dividierst das große Zahnrad (68 beispielsweise) durch das kleine (16 beispielsweise) und erhältst in diesem Fall 4,25. Beim 75er DR erscheint mir 4,00 (17/68) ein guter Kompromiss, 3,72 (18/67) wäre mir zu wenig geschmeidig an Steigungen, zumal Du in meiner Erinnerung am Rande der schwäbischen Alb wohnst.


    Wie sieht denn Dein Drehschieber nun aus?

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

    Einmal editiert, zuletzt von Menzinger ()

  • Drehschieber, soweit bin ich noch nicht. Ihr müsst mir Zeit lassen :wacko:


    Ich komm nur langsam voran, möchte auch nichts kaputt machen. Ich muss mir das alles erstmal anschauen, wenn ich was ausgebaut habe. Hier zählt nicht Geschwindigkeit, sondern die Ruhe 8o. Stehe als Laie vor so einem Motor und begreife jetzt erst so langsam, was da was ist. Und da ist meines Erachtens nicht gerade wenig dran oder drin, im Vergleich zu meinem Piaggio Ciao Motor. :P

  • Alles gut, war nur Neugier, weil Du schon am Setup tüfteln warst. Mach Dein Tempo.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Habe jetzt noch Original drauf 15/69. Stimmt auch so und habe nachgezählt. Also Übersetzung von 4.60


    Bei 17/68 müsste ich also das kleine Zahnrad (Primär) und das große Angenietete tauschen. Dann hätte ich eine Übersetzung von 4.00


    Habe ich verstanden. Learning bei Fragen und Doing

  • Habe jetzt noch Original drauf 15/69. Stimmt auch so und habe nachgezählt. Also Übersetzung von 4.60


    Bei 17/68 müsste ich also das kleine Zahnrad (Primär) und das große Angenietete tauschen. Dann hätte ich eine Übersetzung von 4.00


    Habe ich verstanden. Learning bei Fragen und Doing

    17/68 ( 4,0 ) gibt es nur von DRT. 18/67 ( 3,71 ) kostet etwa die Hälfte...

  • Moin.


    Sieht ja richtig toll aus.

    Das das keine Geräusche gemacht hat...:/

    Der Simmerring ist auch fertig.


    Da wirst du wohl nicht um eine Überholung herumkommen oder auf Membran umbauen.


    Grüße Mario

  • Moin.


    Sieht ja richtig toll aus.

    Das das keine Geräusche gemacht hat...:/

    Der Simmerring ist auch fertig.


    Da wirst du wohl nicht um eine Überholung herumkommen oder auf Membran umbauen.


    Grüße Mario

  • Moin.


    Ich meinte damit...

    Der Motor ist mehr oder weniger defekt.:-5

    Auf einem Bild kann man die Drehschieberfläche etwas sehen. Die muss instandgesetzt werden oder man baut auf Membranansaugung um.

    Zudem von den Bildern zu urteilen muss der Motor ziemliche Geräusche von sich gegeben haben die im Normalfall die normalen Betriebsgräusche übertönen.:-7👂🙉


    Du kannst ja bitte noch ein Bild einstellen wo man genau auf die Drehschieberfläche sehen kann. Der Bereich unterhalb wo der Ansaugstutzen angeschraubt wird. Erhöhung in der Kurbelkammer.


    Danke

    Grüße Mario