ETS Banane auf Vespa PK50

  • Hallo.
    Ich wollte in nächster Zeit mal meinen Auspuff wechseln, da dieser stark zugerostet ist und verkokt wirkt. Anderen Threads nach soll ich die ETS Banane einbauen. Frage: Ist mein Originaler Motor ein Lang oder Kurzhub? Ich muss schließlich wissen, ob ich den Krümmer wechseln muss oder nicht. Oder gibt es Modelle, bei denen ich den Krümmer nicht wechseln muss?

    Aus anderen Beiträgen wurde ich irgendwie nicht schlau.

  • Du musst dazu schreiben bei welchen Moped

    Wenn es deine Pk ist dann hast du kurzhub musst aber ein wenig basteln da er nicht spannungsfrei passt

  • Das ist ein Kurzhub. Aber es kann Dir trotzdem passieren, dass die Banane nicht passt. So ist es mir gegangen. Gerade bin ich dabei, meine ETS Banane zu überarbeiten, da sie bei meiner 125er Vespa sogar für erheblichen Leistungsverlust gesorgt hat. Und ja, es ist die 125er Version.

    Was willst Du mit dem neuen Auspuff erreichen? Geht es nur um den Ersatz des alten? Dann nimm etwas, das dem Original möglichst nahe kommt. Sito gibt es mit e-Prüfzeichen und ABE.
    Auch den SitoPlus. Angeblich bringt er etwas zusätzliche Leistung. Bei den zulässigen Abweichungen vom Original kann es sich max. um 0,3 PS handeln. Ich vermute, dass er im unteren Drehzahlbereoch für etwas mehr Drehmoment, also etwas mehr Kraft, sorgt.


    Willst Du tunen, ist Dir hoffentlich bekannt, dass Du sehr schnell in den Bereich gerätst, in dem Dein Roller die Betriebserlaubnis und Du den Versicherungsschutz verlierst. Und Du fährst ggf. auch ohne passenden Führerschein. Dessen solltest Du Dir bewusst sein.


    Tunen rein über den Auspuff bedeutet auch die Bedüsung zu überprüfen und ggf. anpassen zu müssen. Was es so bringt, dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Dazu wurde schon viel geschrieben und die Suche spuckt da viel Lesestoff aus.

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Orten ist eine kurvige Landstraße.

  • Angenommen ich würde doch einen Sito Plus verbauen. Die Drossel kommt raus. Ich wollte zwar nicht unbedingt eine Leistungssteigerung, aber eine Drosselung auf 45 ist ja Quatsch. Da nehme ich das Risiko auf mich. Was ich jedoch in einem anderen Beitrag gelesen hab und dort nicht geklärt wurde: Da der Krümmer ziemlich dick ist, fehlt wahrscheinlich Gegendruck. Stimmt das? Außerdem: Mit welchem hitzebeständigen Lack soll ich den Auspuff behandeln und auf welche Endgeschwindigkeit würde ich mit dem entdrosselten Sito Plus kommen? Passt der Sito Plus ohne Probleme die die Pk50XL2?

  • Angenommen ich würde doch einen Sito Plus verbauen. Die Drossel kommt raus. Ich wollte zwar nicht unbedingt eine Leistungssteigerung, aber eine Drosselung auf 45 ist ja Quatsch.

    (...)

    Außerdem: Mit welchem hitzebeständigen Lack soll ich den Auspuff behandeln und auf welche Endgeschwindigkeit würde ich mit dem entdrosselten Sito Plus kommen? Passt der Sito Plus ohne Probleme die die Pk50XL2?


    Wieso Drosselung auf 45? Eine normale XL2 sollte die 50 schon schaffen...


    Bei einem originalem 50ccm Motörchen merkt man den Sito Plus v.a. durch einen etwas besseren Durchzug. Mehr Endgeschwindigkeit wirst Du kaum haben, vielleicht sind es 2-3 km/h. Mit der Hauptdüse solltest Du auch etwas höher gehen, z.B. von der originalen 65er auf eine 68er.


    Wenn es unbedingt eine Banane sein soll, dann würde ich eher zu einer SIP Road Banane greifen als zur ETS Banane. Die SIP-Bananen haben eine viel bessere Passform (abgesehen von der ersten Charge, als sie rauskam).

  • schaue lieber ob du ein guten gebrauchten Orginalen Auspuff bekommst halten länger

    Sito + hat bei mir ca. 30000 km gehalten und hält immer noch. Mangels passendem Motor hat er gerade Urlaub.

  • Sito + hat bei mir ca. 30000 km gehalten und hält immer noch. Mangels passendem Motor hat er gerade Urlaub.

    Ist eine Ansichtsache die Qualität liegt weit unter einem Orginalen Auspuff

  • Wie schon oben genannt, passt der SIP Road Banane perfekt auf die XL zwo... Habe ihn selber montiert und bin auch mit der Qualität sehr zufrieden klatschen-). Ob ich den in diesem Leben noch 30000km fahren werde, glaube ich weniger :+4, wer fährt schon mit einer fuffi 30000 km =O:?:...

  • Ob die Damen und Herren, die Produktbeschreibungen für die großen Teilehändler verfassen, immer alle Details so im Überblick haben weiß ich nicht. Ich habe das jedenfalls nicht, und wenn ich etwas wissen will, dann suche ich danach.


    Hier sind mal die Begleitpapiere des Sito Plus 0250 für die 50er PK. Montageanleitung UND Homologation bzw. E-Pass. Darin finde ich keine Geschwindigkeitsangabe. Die Homologation erfolgte am 23.06.1998 nach damals aktueller Norm. 1998 durften zumindest in Deutschland 50er 50 km/h schnell sein.

    Wer soll Dir jetzt wann, wie und warum einen Strick draus drehen, wenn Du mit der 50er 50 km/h fährst und nen zugelassenen Auspuff montiert hast?


    https://storage.sbg1.cloud.ovh…booklets/0250_booklet.pdf

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Orten ist eine kurvige Landstraße.

  • Wer soll Dir jetzt wann, wie und warum einen Strick draus drehen, wenn Du mit der 50er 50 km/h fährst und nen zugelassenen Auspuff montiert hast?

    Sicher keiner. Wenn keine Veränderung, z.B. Entfernung einer Verengung, vorgenommen wurden und du im Besitz der erwähnten Zulassungspapiere bist.

  • Die Papiere werden mitgeliefert. Man gelangt also durch Kauf des Auspuffes in den Besitz der Papiere. Oder durch Herunterladen beim Hersteller - Link siehe oben.


    Die Verengung ist nicht erwähnt, wie auch die max. Geschwindigkeit. Es wird also schon äußerst aufwändig, hier etwas illegales nachzuweisen. Noch dazu, wenn die Vespa ihre zugelassene Höchstgeschwindigkeit nicht wesentlich überschreitet.

    Die schnellste Verbindung zwischen zwei Orten ist eine kurvige Landstraße.