Welchen Reifen könnt ihr mir empfehlen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • die k58 kann ich auch empfehlen, gut bei nässe, allerdings haben die n abrollgeräusch wie stollenreifen und irgendwie sind sie bei extremer kurvenlage leicht schwammig.
      für normales fahren sind sie aber super!
      bei rasanteren ausflügen und wenn du nicht oft bei nässe unterwegs bist empfehl ich den michelin s1. klebt richtig gut wenn er mal warm ist.
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen
    • der snowtex ist aber wieder n ganz anderer... hat das profil vom k58, aber ein anderes gummigemisch sodass er bei minusgraden auch noch gschmeidig bleibt.
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen
    • Also vom Preis, der Beschreibung bezüglich der Eigenschaften des Reifens und der Optik des Profils muß ich sagen kommt für mich wohl demnächst nen Satz Michelin S1 ins Haus.

      Da ich bei Nässe eigentlich garnicht fahre sondern nur bei trockener Straße ist es mir wichtiger das ich guten Grip in engen Kurven habe durch die ich täglich "räubere" in ganz ordentlicher Schräglage für die Vespa.
      Aber ein wenig Grip sollen sie auch bieten wenn es dann dochmal nen nassen Fleck auf der Straße gibt.

      Daher iss der S1 mein Favorit, auch wenn es noch ne Menge anderer guter Reifen zu geben scheint die ähnliches bieten.

      Gefahren bin ich ihn aber bisher noch nicht ! Ich kenn die Michelin nur von meinen Autos. Da hatte ich schon ein paar Sätze dieser Marke drauf und bin nie enttäuscht gewesen.
    • Also ich hab den Metzeler Me1 montiet und ich bin sehr zufrieden mit dem Reifen, egal ob Nass oder Trocken imer super Grig
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Ich denke das der Reifen ein brauchbarer Allrounder ist. Nicht DER Überflieger, aber absolut gut fahrbar im Alltag.

      Für mich wär er nix, aber wenn er dir reicht ? Warum nicht ?

      Laut Mopedreifen.de sparste beim Kumpel ja eh noch nen 10er bei 30€ für beide.

      Ich würde mich für nen anderen Reifen entscheiden bei den steilen kurvigen Strecken die ich täglich fahre. Aber für überwiegend flache Landschaft oder gar mehr Stadtbetrieb reicht der K38 dann wohl absolut aus. Es gibt auf alle Fälle schlechtere Reifen, das steht schonmal fest wenn man hier im Forum so bissel rumliest.
    • Günstige Reifen

      Hi,

      habe mich gerade eben mal auf mopedreifen.de umgeschaut, Suche über den Motorradtyp, dort vespa pk 50s/xl etc. pp. ausgewählt.
      Das Erste was mir aufgefallen ist: der Zippy 1 wird mir dabei nicht angezigt.
      Das Zweite: 2007 lag der Preis des Zippy 1 unter 20€, 2008 knapp über 20€ (alles Aussagen auf der Basis von Screenshots hier im Forum)
      Ich hab den Reifen einfach mal manuell rausgesucht und mir wird ein preis von knappen 30€ angezeigt :|
      Auch finde ich (zumindest bei mopedreifen.de) keinen einzigen Reifen für eine Vespa pk50 unter 20€. Normal?

      Meine Frage ist jetzt: Ist der Zippy wirklich derart teuer geworden?
      Was haltet ihr von den für mich vom Preis-Leistungsverhältnis her am besten erscheinenden Reifen, den Michelin Sm100 für 21,89 das Stück?

      Danke schonmal,
      raskladuschka
      o***********This is Schäuble.
      L_/*********Copy Schäuble into your signature
      OL********* to help him on his way to Überwachungsstaat.