SIP Shop geht mir auf den Keks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SIP Shop geht mir auf den Keks

      Musstet ihr schon einmal länger als 2wochen auf Teile (Teile sind nicht auf Lager) beim SIP Online Shop warten???

      Ich warte immer noch es kotzt mich an muss die Vespa in gang kriegen bei diesem traumwetter und die kommen nicht in Pötte,und wenn du anrufst "Ich kann nichts machen sie müssen warten"

      die bieten dir nicht mal etwas an wie skonto oder entschuldigen sich für die lange Wartezeit gar nichts voll schlecht in meinen Augen nie wieder bei SIP Shop werde ich etwas bestellen.

      Auf E-Mails gibt es auch keine Antwort,ich bin fett enttäuscht.



      mfg cicco
    • Normal bei SIP. Nie etwas bestellen, das nicht auf Lager ist. Die Teile dann lieber woanders suchen...
      Nachgeliefert wurde bei mir noch nie etwas. Aber wenn man dann drei Monate andere Teile bestellt packen sie es dann dort einfach doch noch mit ins Paket. Nicht die feine Art.
    • ich weiss nicht wie man sich ärgern kann, sip sag was auf lager ist und was nicht, wenn man dann was bestellt was nicht auf lager ist , ist doch nicht deren schuld..... wer lesen kann ist klar im vorteil... :D
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Bei mir wars anders hatte bei SIP Bestellt nen Leovinci Secsys war auch brav verzeichnet das er auf lager und vorhanden sei!


      Dann das päckchjen war endlich da nach zu langer wartezeit dachte ich mir das gibt es ja nicht das is ja viel zu klein!

      Aufgemacht wara nicht dabei!

      Scooter Center gefällt mir so vom aufbau her besser!

      Aber nie wieder SIP
      Hattest du auch schonmal das Gefühl auf wen anderen Neidisch zu sein?
      Ich hatte es noch nicht denn ich fahre eine Vespa
      Vespa fahren ist nicht nur ein Gefühl! Es ist eine Lebenseinstellung
    • Vespa Fahrer Avatar

      Duffy121 schrieb:

      ich weiss nicht wie man sich ärgern kann, sip sag was auf lager ist und was nicht, wenn man dann was bestellt was nicht auf lager ist , ist doch nicht deren schuld..... wer lesen kann ist klar im vorteil... :D


      Natürlich ist gleich zu sehen ob das Teil auf Lager ist oder nicht - SIP bietet aber auf ihrer Homepage den Service an, nicht lagernde Artikel portofrei nachzuliefern sobald diese wieder verfügbar sind. Das scheint allerdings eher ein "Werbegag" zu sein, denn bei mir wurde noch nie etwas in der Form nachgeliefert.
    • scooter center ist nicht besser
      also folgendes ich warte 4 wochen auf nen vergaser
      jedes mal heißsts ja der kommt nechste woche hab jede woche angerufen
      ja alle teile sind da warten nur auf den vergaser
      so was ist nun vergaser ist da was fehlt nun der ansaugstuzen
      ahja aber es ist alles da?
      wie kann das sein ???
      ich will zum tüv mir alles eintragen lassen
      das regt echt auf es ist sommer ich will fahren
    • kleiner tip an alle!!!!

      im winter schrauben - im sommer fahren!!!! kann doch so schwer nicht sein, bei mir klappts. ausserdem ist im winter alles auf lager bei sip und scootercenter, weil es leute gibt die nur bei schönstem sommerwetter schrauben klatschen-) klatschen-)

      ich will niemandem zu nahe treten ;( ;( ihr tut mir trotzdem leid.... :D :D

      ich freue mich so genauso auf den winter, wie auf den sommer um in meinem kleinen keller die kleene zu pflegen und zu warten ggf. auch teile zu tauschen und dann im frühjahr wird alles getestet und fein abgestimmt....
      Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!
    • Ich würde da einfach mal locker bleiben. Die beiden genannten Händler dürften jeden Tag mehrere hundert Sendungen rausschicken, eigentlich normal, dass da mal Fehler passieren. Oder wie schon gesagt, wenn Teile im Onlineshop nicht als lagernd gekennzeichnet sind, ist es kein Wunder, wenn sie dann auch nicht im Paket sind.

      Häufig haben auch die Händler keinen Einfluss auf ihre Lieferanten oder die Produzenten, sodass exakte Aussagen zu Lieferterminen schwierig sind. Immerhin geht es meist um Teile, die aus Italien geliefert werden sollen... :rolleyes:

      Was die nicht erfolgten Nachlieferungen zunächst nicht lagernder Teile angeht: Würde mich nicht wundern, wenn bei Nachlieferung nach 3 Monaten irgend ein Schlaumeier ein Topic aufmacht, wie scheiße doch Shop XY ist, weil die Teile genau jetzt nachgeliefert werden und bezahlt werden sollen, wo man doch gerade kein Geld mehr hat.

      Warum macht eigentlich niemand mal ein Topic auf, wenn eine Bestellung gut geklappt hat, alles im Paket war und zügig geliefert wurde? Vielleicht, weil dann das Forum mit solchen Topics überschwemmt würde?
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • leider sind wohl fast alle vespa-teile-shops unterirdisch schlecht im service.

      ich habe mit allen "großen" bisher schlechte erfahrungen gemacht. am besten kam noch scooter-center weg.

      beim rollerladen war ich bisher sehr zufrieden, doch die haben mich mit nem "kondensator-unterbrecher kit" auf die palme getrieben. haben mir ein gebrauchtes kit, in noch schlechterem zustand als mein altes geliefert, und auf meine beschwerde hin ein "noch gebrauchteres", das sogar kaputt war, geliefert!

      ich werd jetzt dann ne riesen bestellung machen (wo bin ich mir noch nicht ganz sicher) und alle teile, die man so braucht 5 oder mehrfach bestellen und dann hoffentlich meine ruhe haben.
    • Ich finde es auch absolut daneben wenn man in einem Forum gegen Onlineshops so nörgelt.
      Und die besten sind dann wo irgendwelche Schlachtrufe einwerfen, wie „Kauft nie bei Shop so und so“.
      Das es immer irgendwelsche Probleme geben kann ist normal, sind auch nur Menschen.
      Am negativsten ist bei mir scooter-center aufgefallen. Somit kommt es drauf an was man bestellt.

      Und noch was zu SIP.
      Also was die an Einzelteile dahaben das ist bewundernswert, da bekommt man ja fast alles.
      Und so kleine Shops überlegt mal wo die die Teile beziehen wenn ihr was bestellt mitunter auch bei SIP.
      Ich von mir aus kann nur Gutes über SIP berichten, gestern drei Teile bestellt und heute schon da.
      Dank der sehr guten Packetverfolgung, hat so fast kein Shop.
      LG
      Mark
    • SIP IST GENIAL !!

      Leute, sorry ich verstehe Euch nicht. Wollt Ihr mir allen ernstes sagen, das Scooter Center einen guten übersichtlichen einfachen Online SHOP hat?
      Der einzige schnelle moderne STAND DER TECHNIK 2008 Shop hat SIP. ( JOMLA SYSTEM) Was denkt Ihr denn alle, was so ein System wie SIP es hat kostet?? 100 Euro!!!!!!! Wie viele Fotos Detailansichten Informationen, PDF, Forum RSS Reader, Nachbau von Teilen, die es schon lange nicht mehr gibt. Jede Woche neue Teile zu sichten im Shop. Vom GUMMITEIL bis Zylinder. Sogar mit guter Anzeige, was lagernd ist. Was bestellt ist beim Hersteller. Was wollt Ihr denn. Ihr sprecht von Service? Nachlieferungen werden mit keinem Porto belegt. Ist das kein Service? SIP ist Weltweit der größte Online Dealer für Scooter Teile.

      WARUM DENKT IHR IST SIP ALS EINER DER DEALER AUSGEWÄHLT WORDEN FÜR DIE ORIGINAL ERSATZTEILE DER PL170 VESPA...( DIE VERSCHOLLENE FABRIK?)

      Einfach nur so?

      Ich bin seit gut 5 Jahren Händler und Kunde. Ich arbeite gerne mit SIP zusammen. Alleine wie die Ware verschickt wird. Da können sich viele Betriebe was abschauen. Folien, Tütchen, Genaue Auflistung der Teile. Flyer, Informationen zu treffen.

      Ich kann nur sagen, das ich sehr froh bin, das es SIP und seine Kompetenten Mitarbeiter gibt. Sonst würden wir alle Schwarz ausschauen.

      Also macht Euch bitte locker und verscherzt es Euch nicht mit SIP...

      Gruß Patrick
      Es lebe die Vespa auf ewig. Piaggio sei mit Dir !!!
    • RE: SIP IST GENIAL !!

      Vespa Fahrer Avatar

      CHIEMGAUVESPA - GREYHOUND schrieb:



      Also macht Euch bitte locker und verscherzt es Euch nicht mit SIP...

      Gruß Patrick


      deine lobeshyme in allen ehren. sicher hat SIP nen tollen webshop und ein sehr umfangreiches sortiment. mich würde es daher auch nicht stören, dass die preise dort teilweise deutlich höher sind als bei der konkurrenz.

      allerdings ist die zuverlässigkeit und der kundenservice meiner meinung nach nicht weit vom telekomniveau entfernt. wie schon angesprochen ist die "kostenfreie nachlieferung fehlender teile" wohl eher theoretisch, selbst bei bestellung als "lagernd" bezeichnete artikel sind dann oft plötzlich nicht mehr lieferbar und auch sonst läuft dort allerlei schief.

      ich erwarte keinen 100% perfekten ablauf und bei vielen paketen darf auch mal was schief gehen, jedoch häufen sich solche pannen bei mir doch sehr und auch von anderen höre ich das oft.

      PS: soweit, dass ICH es mir nicht mit SIP verscherzen darf ist es zum glück noch lange nicht. ich denke SIP sollte bemüht sein zufriedene kunden zu haben!

      leider passt diese kritik aber nicht nur auf SIP, sondern auch bei den anderen shops geht sehr viel in die hose.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cmon ()

    • die meisten dieser Shops sind entstanden als kleine Klitschen, von Rollerfahrern, die mit ihrem Hobby Geld verdienen wollten.....

      irgendwann wird der Laden größer.... dann müssen mehr Leute her..... Lageristen.... Büromädels...

      und die haben dann meistens null ahnung von Vespa.....



      Rita
    • Man muss wirklich bedenken was für ein grosser Laden Sip und Scootercenter sind. Bei so einer Größe, Präsenz und Teilemenge die täglich verkauft werden ist die Reklamationsrate eben höher als bei anderen. Eine Firma mit der Grösse hat eben viel mehr Kundenabwicklungen als eine kleine Bude. Natürlich darf es nicht sein das was falsch läuft aber dann beschweren sich alle immer lautstark.

      Sip gibt ja auch klar seine Warenbestände bei der Beschreibung mit an. und wenn Ware zur Zeit nicht lieferbar ist oder der Zulieferer Lieferschwierigkeiten Ohne festen Liefertermin hat, sind Sip o. ä. auch die Hände gebunden.

      Man muss auch mal überlegen, warum diese Firmen an der Spitze stehen und viele Teile selbst auf dem Markt gebracht haben.

      Kann da aus Erfahrung reden, da ich bei einer grossen Kfz-Werkstattkette im Service tätig bin und da auch einiges miterlebe oder höre!

      Muss aber auch sagen dass ich den Telefonservice nicht gern nutze, da es wirklich immer Personen sind die keine Lust haben oder einen schlechten Tag haben.
      Habe auch bei SIP letzens was bestellt, Getriebeöl in Rückstand. Dann bekomme ich eine Mail das das Öl lieferbart ist aber ich unter dem Mindestbestellwert von 15,- liege. ?( Klar ist es eine Nachlieferung, habe aber den Rückstand storniert und mein Öl woanders gekauft.

      Der kund ist zwar König, darf aber nicht regieren! 8o
    • ich glaube rita hat's exakt ausgedrückt wie's ist. ich habe oft den eindruck, dass die firmen schneller wachsen als der "fachverstand".

      @sek: sicher kommen bei einer großen firma mehr probleme auf, jedoch liegt die kunst darin die probleme gering zu halten und wenn sie auftreten schnell und kulant zu beseitigen. nimm z.b. amazon. die verkaufen täglich sicher ein paar waren mehr, doch dort hatte ich noch nie irgendwelche probleme (auch wenn es für "kleine" vespateilehändler etwas unfair ist mit so nem branchenriesen verglichen zu werden).

      man kann die probleme bei SIP und co sicher verstehen, jedoch deswegen nicht generell entschuldigen!
    • Stimmt schon, manchmal habe ich auch den Eindruck das diese Firmen zu schnell wachsen wollen und dann der Kunde der Leidtragende ist. Und Reklamationen müssen zur Zufriedenheit des Kunden gelöst werden.

      Ein Vergleich war das nicht, wenn ich einen Rat oder was nicht genau weiss, frage ich hier oder bei dem Vertragshändler ( der auch mehr von seinen Stammkunden lebt), brauche ich aber etwas zum tunen hab ich die grosse Auswahl bei den Internetshops.
    • Just for Info

      hallo zusammen,

      erstmal merci für die hinweise hier. feedback, so lange es konstriktiv ist, ist immer gut. ein paar anmerkungen:

      lieferbarkeit: alle teile, die lagernd oder nicht durch andere kunden reserviert sind haben die grüne ample. die teile gehen dann auch ratzfatz raus. AUSSER: ihr habt bei der bestellung "komplettlieferung" geflaggt und sagt uns damit, die teile müssen zusammen kommen. wenn ihr pech habt, kommen sie dann nie.

      wenn teile nicht lieferbar sind, empfeheln wir, sie trotzdem zu bestellen

      - wenn sie innerhalb 3 wochen wieder auf lager sind, gehen sie portofrei an euch raus

      - wenn sie danach kommen, bekommt ihr eine mail mit der info. wenn ihr nicht antwortet, löschen wir den rückstand.

      dann seid ihr zumindest informiert und könnt entscheiden.



      leider werden zuhauf artikel ausser produktion gestellt: distanzscheiben getriebe PX alt, lüfterrad px, sicherungsscheibe nebenwelle smallframe, ... täglich etwa 2-3.

      wir versuchen dann, alternativen oder andere lieferanten zu finden. ihr könnt euch aber vorstellen, das viele hersteller wahnsinnsbock darauf haben, 100 scheibchen von irgendwas herzustellen.

      manche teile kommen auch von lieferanten, die jede normale firma aus dem programm nehmen würde, weil zu unzuverlässig, zu schwierig, ... sie haben lieferzeiten von bis 12 -15 monaten und es fehlt immer die hälfte. ABER: sie produzieren gimmiks, die es nicht gibt und die mir persönlich erst graue haare, dann ein weihnachtsfeeling verpassen, wenn sie kommen.

      daher bitte wir euch bei manchem um geduld. nehmt es in rückstand, dann habt ihr es vorreserviert.

      telefon: mittwoch und generell morgens zwischen 10-13 ist am wenigsten los. am manchen tagen haben die jungen die telefonknarre fast durchgehend am kopf. ..

      habt da also nachsicht.

      ansosnsten bitte weiterhin feedback geben, nur dann stellen wir fest, wo es hakt. dank euch.



      keep on scooterin`

      Alex, SIP Scootershop















      zu den paar punkten:
    • Vespa Fahrer Avatar

      Alex_SIP schrieb:

      - wenn sie innerhalb 3 wochen wieder auf lager sind, gehen sie portofrei an euch raus


      Das hört sich so an, als würde die Nachlieferung, wenn sie später als 3 Wochen erfolgt, nicht portofrei sein?

      Vespa Fahrer Avatar

      Alex_SIP schrieb:

      sie haben lieferzeiten von bis 12 -15 monaten


      Das das nicht eure Schuld ist, sieht wohl jeder ein.
      Ich glaube kaum, dass ihr die Teile daliegen habt und sie dann nicht verkauft. Das wäre ja völlig unwirtschaftlich.
      Allerdings frage ich mich, wieso eure eigentlich sehr gute Software, kein Angabe im Stil von "Vorraussichtlich lieferbar ab XX.XX.XXXX" macht.

      Die Ampel schön und gut, aber die sagt mir nicht, ob das 3 Tage oder 3 Monate dauert, wenn da steht: der Artikel ist bereits beim Lieferanten bestellt....

      Sinnvoll wäre wohl auch bei schwer zu bekommenden Teilen eine Angabe im Sinn von: Es sind X Teile beim Lieferanten bestellt, Teil Nr. X ist für dich reserviert.
      Weil es mir nämlich auch nix bringt, wenn ich Monate warte und dann leider nur der X+1 auf der Liste bin.