Reserve geht nicht!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reserve geht nicht!

    hallo

    an meiner 50n geht die reserve nit.ich mein des wäre schon gut wenn die gehn würde weil schon noch einiges im tank ist. aber ich weiß nit wie ich die wieder reparieren soll. hab mal geguggt was sich da soo machen lässt aber hab nix gefunden.
    wäre cool wenn mir jemand helfen könnte.
    danke
    MFG robbes
  • Im Anhang siehst du ein Pic mit den wesentlichen Bestandteile deines Benzenkhahns.
    Einfach Tank ausbauen und die Teile auf Gängigkeit überprüfen.
    Wahrscheinlich ist deine 4 Lochdichtung in Rente gegangen.(ca 1€)
    Dh. die Reste verstopfen eins der 3 Löcher im Benzinhahngehäuse.
    Der Drehschieber hat so ne Art Mulde mit dem er immer 2 Löcher verbindet.
    Entweder den mit dem Kurzen dicken Rohr (offen) oder die Bohrung im Fuß (Reserve) mit dem Abgangsloch,auf dem der Benzinschlauch draufsteckt.
    Bilder
    • Benzenkhahn_Bildgröße ändern.jpg

      47,3 kB, 800×534, 258 mal angesehen
    Weapons of Mass Destruction
  • Um den Hahn komplett zu tauschen brauchst du nen Spezialschlüssel.
    Ist aber in deinem Fall nicht nötig.
    Einfach den Tank ausbauen und die 2 schrauben die die Federplatte halten lösen.
    Dann fällt dir der kram schon entgegen.Du brauchst noch nichtmal den Splint vom Hebel lösen.
    2 Minuten Sache und da is 100 pro ne 4 Lochdichtung.
    Falls da alles schick sein sollte kannst du mit Presluft eventl Fremdstoffe rausblasen.
    Was anderes kann da nicht sein bleibt dann nur noch den Hahn mit besagten Schlüssel auszubaun um ihn genauer unter die Lupe zu nehmen.
    Mußte ich bisher nur bei innen angerosteten Tanks machen zur reinigung und neuversiegelung
    Wie du auf dem Bild siehst ist über den Röhrchen ein längliches Fiterröhrchen,das sorgt normalerweise für störungsfreies arbeiten des Reservelochs bzw. Normal Röhrchen


    Viel Erfolg Ante
    Weapons of Mass Destruction