Vergaser läuft aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vergaser läuft aus

      Hallo! Habe folgendes Problem...

      Seit heute läuft mir der Vergaser aus. Was ich gesehen habe läuft der Benzin aus einem kleinen Loch unterhalb des Stutzens wo der Benzinschlauch drauf steckt heraus. Ich habe alle Dichtungen überprüft, den Vergaser gereinigt. Ich weiss jetzt nicht mehr weiter.
      Meine Vespa: Malossi 75ccm-Satz, Polini Righthand, Malossi Sportluftfilter, 76 Düse,
    • hy, also ich bin kurz vorm kollaps,
      hab heute meine gas - feder bekommen und war schon voll happy, dass ich heute wieder fahren kann...denkste :/

      hab den vergaser sauber gemacht und die feder eingesetzzt, so weit so gut..
      alles eingebaut und angeschlossen

      jetz hab ich aber genau des gleiche problem....benzin läuft aus...
      an dem kleinen löchlein(ich glaub überlauf) unterm benzineinlass und auch am luftfilter..
      danach schwimmer kontrolliert: die nadel is noch ganz :P und lässt sich auch schön bewegen mit diesem gelblichen "rettungsring" :D

      hab schon alles zehnmal rausgebaut, zerlegt und wieder reingebaut....läuft immernoch...


      ICH BRAUCH HILFE !!! :)
    • Bau dir einen neuen Schwimmer ein ! die Werden oft undicht (haarriss)und laufen dann mit Benzin voll oder wenn sie älter sind saugen sie sich voll!!
      Auch die Schwimmernadel austauschen an der Könnte die Dichtung oder wenn sie keine hat der sitz defekt sein !
      das ganze kostet nur ein Paar euro !

      Wenn du den Benzinhahn aufmachst dann läuft das Benzin über die Schwimmernadel in die Schwimmerkammer . Wenn dort der Pegel steigt schwimmt der Schwimmer auf und drückt die Schwimmernadel nach oben wo sie dicht macht , wenn sie das nicht tut dann läuft der Vergaser über!