Euer Aufreger der Woche?

  • The Steuerprüfer is in da House!
    Was der alles will!
    Kriiiiiseeeeee! :-1:-1:-1

    Wer viel spricht, hat weniger Zeit zum Denken.


    Klug zu fragen ist schwieriger, als klug zu antworten.

  • stimmt mit Schule ist man halt total ausgelastet, weiss auch nicht wie ich das früher geschafft hab meinen Tag zu regeln. Jetzt wo ich von 08.00 Uhr bis 20 Uhr arbeite, da ist alles besser :-1
    Ich lach mich immer tot wenn Schüler über Zeitprobleme reden :D




    Jepp, sehe ich genauso: Bin Schichtarbeiter, wobei die Schichten auch vor Sonn-/Feiertagen nicht halt machen... Weihnachten, Silveter/Neujahr, Ostern, Pfingsten... immer schön schaffen gehen. Und von wegen mal zwei Tage am Stück frei zum Erholen... Kommt vielleicht alle drei Monate mal vor.


    Aber Ganztagsschule für über 16jährige ist da natürlich ein ganz anderes hartes Los... klatschen-)

  • Mirs grad en Arzt hinten draufgefahren... is net viel kaputt aber der SChreck sitzt mir immernoch im Nacken.... Ich werd mirn Kostenvoranschlag machen lassen vonnem befreundeten KFZler und werd mir ne neue Stoßstange in meinem Geschäft kaufen (schöööööön billig) und dann die Kohle für den Vollen Preis von dem KErl verlange....


    Das ganze ist 500m vor meiner Haustür passiert.... ich will grade nach Hause, werd ich von der Polizei umleitet weil meine ganze Straße gesperrt ist (ich wohn anner Hauptverkehrsstraße). Warum? Weils direkt vor meiner Haustür en alten Mann platt gefahren hat.... ich sags euch mir wurde ganz anders.... Blaulicht direkt vor meinem Haus, Polizei, Feuerwehr, Notarzt und dann überall Blut und Scherben und weiß der Teufel was aufm Gehweg und der Straße..... Da wird einem ganz anders..... Hät ja sonst was passieren können. Und das ganze innerhalb von 5min...... dabei hatte ich bis vor 10min noch sehr gut Laune....

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Ja stell dir vor, ich hab Gefühle. Ne mir gehts recht gut nur hab ich komischerweise en kleene Schock bzw bilde mir ein sowas zu haben. Hab schon en Schnaps gekippt.... Erst fährt der Penner mir hinten drauf und dann vor meiner Haustür Blaulichtkonzert, sowas schlägt einem mächtig aufn Magen. Ich bin an Blutflecken vorbeigelaufen, kein schöner Anblick auch wenn man sich auf Konzerten von Schweineblut besudeln lässt....


    edit sagt:
    Ich hab seltsamerweise immer wieder so Begegnungen mit dem Tod..... vor 2 Jahren wurde direkt hinter mir (ebenfalls knapp 10m von meiner Haustür) en Motorradfahrer totgefahren.... ich war an dem Tag selbst mim Moped unterwegs.... wär meine Reuse 2sec später angesprungen, wär ich an der Stelle gestanden an der, der Motorradfahrer damals stand und der Autofahrer hätte MICH übersehen und plattgemacht...

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Mir ist bisher noch nichts dergleichen passiert.


    Vielleicht solls ja bei dir was heißen :D alter Satansanbeter ;)


    Naja, zwischen Schweineblut und Menschenblut ist dann doch noch mal ein Unterschied.



    Ich würd aber mal sagen, dass das viele in unserer Gesellschaft nicht ansatzweise so mitnimmt wie dich. Sind ja alle dermaßen abgestumpft.

    Gruß Mo

  • Da ist nur Laberei Dackeldog. Wenn die Leute dann erstmal selber in dieser Lage sind geht es denen genauso wie dem Brechi heute.
    Die meisten könnten sich ja nichtmal mehr den Obduktionsbericht durchlesen ohne Kotzen zu müssen.
    Ich hab auch immer geprahlt mir würde das nichts machen, bis ich in genau so einer Situation war... :thumbdown:

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Sowas stimmt einen in der Tat nachdenklich... Ich glaub an Zeichen...... langsam wirds seltsam.....


    Irgendwann September/Oktober 2007 - Ich fahr mitm Moped und bin in Eile (zu spät zur Schule).... Es regnet.... Ich will abbiegen und mein Hinterreifen rutscht mir weg woraufhin es mich vom Moped schmeißt und ich quer über ne stark befahren Straße flieg um von einem Bordstein gebremst zu werden.... Eine Frau macht mit ihrem Twingo en Bogen um mich ohne auch nur anstalten zu machen, auszusteigen.... außer einer leichten Prellung im eh schon malaten linken Knie (ich hab 2005 ma mit eben diesem Knie en rahmen mit nem Plastikbomber zerdeppert weils mich bei Regen geschmissen hat) und leichten Kratzern auf der Seitenbacke und dem Auspuff ist mir nix passiert.



    23.12.2008 - Ich rammel beim Rückwärts ausparken einem schwarzen VW Polo die Fahrerseite kaputt, weil der Sich scheiße hinter mcih gestellt hat, meine Scheibe beschlagen war und ich von einer nervigen Person auf meiner Rückbank genervt wurde (auto is war mein jetziger Golf).


    26.12.2008 - Freiburg: Ich steh (wie heute auch) an einer roten Ampel, die Ampel schaltet um, ich leg den Gang und will anfahren und mir rammelt ne alte Oma mit ihrem Mini in die Seite.... mit der Begründung sie dachte ich sei am losfahren (wie der Kerl heute.....)


    irgendwann Sommer 2009 - Ich fahr mitm Moped und direkt hinter mir wirdn Motorradfahrer totgefahren (eben die Geschichte die ich 2 Postings weiteroben gemacht hab)


    17.02.2011 (19:18 Uhr) - Mir rammelt der Kerl hinten rein als ich an einer roten Ampel stehe, die Ampel umschaltet und ich grade anfahren will... Begründung: er dachte ich wäre grade am losfahren (genau wie die Oma....) dabei STAND ich noch..... (wie in Freiburg)


    17.02.2011 (19.23 Uhr) - Ich will Heim, kann aber nicht weils direkt vor meiner Haustür einen Opa vermutlich totgefahren hat....



    Dumme Zufälle oder "Warnungen?"


    Drecks Straße... was ich hier schon an Unfällen erlebt hab seit ich hier lebe (ich bin hier aufgewachsen) is übel... Kinder die vom LKW zerquetscht wurden weil der ihre Fahrräder übersehen hat, brennende Autos an der Tankstelle schräg gegenüber und ne Kehrmaschine die Bröckchen aufsammelt is nurn kleiner Teil davon..... Und woran liegts? Weil die ganzen Spacken zu Leichtsinnig fahren.... der Motorradfahrer wurde vonnem Mercedes-Jeep platt gemacht... der Opa heute vonnem Audi....Alle rasense hier wie blöd und keiner achtet auf den anderen... Ich zähl die "Fast-Unfälle" schon garnimmer mit.
    Ursprünglich wollt ich ma Rettungssani werden... aber wie die Leute sich mit ihrer Dummheit und Leichtsinnigkeit quasi selbst umbringen ist nicht mehr Feierlich.... Ich bin irgendwann von dem Trichter runtergekommen weil meine Freundin (die im Krankenhaus arbeitet) auch davon abgeraten hat... Irgendwann kommst du mit dem ganzen Scheiß den du da erlebst nicht mehr klar und das frisst dich dann auf.... Ich bewunder die Leute die Tag für Tag raus müssen weil sich irgendwelche Spasten ma wieder den Schädel eingefahren haben oder Unschuldige mitgenommen haben.


    Komischerweise mach ich mir irgendwie grade Vorwürfe... total blöd irgendwie aber wenn ich vill etwas früher gewesen wäre hät ichs gesehen und helfen können oder sowas... (die meisten Leute sind ja sogar zu blöd zum reanimieren....) Ich will mir garnicht ausmalen was mal passiert wenn ich vom Moped fliege und dann irgendsone Peife daherkommt und von tuten und blasen keine Ahnung hat...

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Hast aber ganz schön viel mit erlebt Metalhead !!!


    Letzten Sommer ist bei uns im Ort ein Auto abgebrannt, das war eines der schlimmsten und zugleich geilsten dinge die ich je gesehen habe !