schon mal wer eigenhändig ne Sitzbank neu aufgeschäumt und mit selbstgenähtem Sitzbezug bezogen?

  • Ich kenne jemanden der nähen (hobby) kann. Was sollte ich ihm sagen worauf man beim Bezug besonders achten sollte?
    Der Bezug ist aus Leder

    Perlen vor die Säue

  • Komisch, ich denks und du schreibst es.Im Ernst: Hab am Wochenende eine Sitzbank gewechselt.Die ich jetzt drauf habe, ist im Oberbau gut, aber unten vergammelt.Es bietet sich an, die "alte" auch neu auf zu schäumen und zu beziehen da ich das obligatorische kleine Loch vom Blinkerschalter habe, aber bei dieser der Unterbau gut ist.Bin also auch um jeden Rat dankbar. ^^

    Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK

  • ...da hast Du ja genau den Kontakt, den ich suche! Solltest Du demnächst mal wieder bei Deinem Näher reinschauen, frag doch netterweise mal nach, was er für einen Lederbezug nehmen würde, der so aussieht, wie der im Audi TT (erste Serie) mit der Baseball-Naht. So einen hätte ich gerne auf meiner PX.


    Falls das klappen sollte: Schonam besten Dank im Voraus!


    Gruss,
    Christian

  • kann man das Leder einfach über den alten Bezug drüber nähen lassen oder sollte man den alten bezug lieber abmachen. falls ja, wer hat das schonmal gemacht und weiß, ob unter dem original bezug irgendetwas wasseridhctes ist?????
    ist leder sonst generell ne doofe idee? welches material sollte man verwenden?


    Danke


    Gruß Francs

  • Hallo, solche Nähte würde ich nun von eine Sattler machen lassen. Da ist das Wasser im Schaumgummi vorprogrammiert. Wenn Du Interesse hast, kan ich dir eine Adresse aus der "Oldtimer Markt" schicken. Spezialltät Zweiradsättel.


    klaus

  • Wenn du mich meintest sehr gerne. Wenn nicht, dann trotzdem sehr gern ;)


    Daaanke


    Gruß francs

  • aufgeschämt hab ich noch keine sitzbank, aber nen neuen bezug genäht hab ich schon!! is eigentlich nicht sonderlich schwer wenn man sich zeit lässt!!


    man sollte halt ein gutes kunstleder nehmen!! kunstelder hat nicht nur den vorteil das es wasserundurchlässig u pflegeleicht is, es lässt sich auch mit normalen nähmaschinen nähen (mit leder kannst das vergessen).


    hier mal noch ein bild:

  • thx!!! aber man sieht schon nen unterschied zum sattler aber für den ersten fersuch bin voll u ganz zufrieden.....


    denk ne normale sitzbank is etwas leichter zu nächen als ne mono, aber machbar is es auf jeden fall beim satteler zahlt man mit kunstleder so ab 60€ also auch ne überlegung wert u der macht das ganze so wie du es dir vorstellst.

  • echt hammer geil eure sitzbänke!!!! ich dachte jungs könnten nicht nähen ;)


    Barbarenklaus: ich wollte mir auch eine rote sitzbank machen. die farbe von deiner ist echt toll. hat das kunstleder ne farbnummer?


    woher habt ihr beiden die schnittmuster? habt ihr die selber gemacht?


    Gruß
    francs

  • Also das rot nennt sich Ferrarie-Rot und hat keine spezielle Nummer.


    Schnittmuster habe ich praktisch vom alten Überzug gemacht- Aufgetrennt und anschließend Schablonen aus Karton gefertigt.


    An den Nähten habe ich ein weißes Kederband gesetzt.

  • Mal ne dumme Frage, aber wo finde ich eig. nen guten Sattler? Habe bei mir mal in den gelben Seiten geschaut und absolut nix gefunden...


    Ich suche n Sattler im Raum Aalen, bis Stuttgart oder so...


    Meint ihr, man kann bei der Pk 50 XL 2 beim Lenker das graue Ding, das um den Tacho is, auch mitbeziehen lassen?


    Was dürfte denn dann Beziehen von Sitzgarnitur + Griffe + graues Ding kosten?


    mfg Kuhni

  • Weiss ja nicht genau wo Du herkommst. Hab mir mal nen Link zu einer Sattlerei aus meiner Umgebung:



    Ist bei mir in der Nähe. Kann Dir jedoch leider nichts dazu sagen. Gibts jedoch schon ewig. Und es heißt ja immer nur die Guten überleben ....



    Gruss Pat

  • hallo. ich grabe diesen topic mal wieder aus. weiß denn jm wie man eine sitzbank aufschäumt. was verwendet man und wie geht man vor. meine ist nämlich total durchgesessen.


    mfg milan

    Suche:
    v 50 spezial tank, seitenklappe v50 spezial, lack egal

  • Also wenn du es richtig machen willst, dass es nach was aussieht, dann bring es weg.Wenn du den Schaumstoff und den Lederbezug rechnest, kannst du dir für 50-80 € ne top Sitzbank mit der Farbe deiner Wahl beim Sattler machen lassen und hast ein Unikum. Selber machen geht auch, aber ich mußte feststellen, das nach ner Zeit die Oberhaut falten gezogen hat und das habe ich nun von anderen auch schon mehrfach gehört.


    Bei dieser Sitzbank habe ich das Gerüst abgeschliffen, grundiert, lackiert und neu aufgepolstert.Wenn du genau hinschaust siehst du 2 kleine Falten.Sind zwar klein, aber eben net perfekt, aber saubequem:
    welche sitzbank kann ich montieren?

    Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK