Was habe ich eigentlich für eine Vespa?

  • Hi,
    wollte mich kurz vorstellen bevor ich mit meiner ersten Frage loslege.
    Mein Name ist Jörg bin 31 Jahre und bin seit 2 Jahren Besitzer einer Vespa 50ccm².


    Hab die Vespa gekauft und wollte sie herrichten, dann kam noch eine Vespa dazu (Frauchen wollte auch unbedingt eine).
    Wie es halt so ist hat dann die Zeit gefehlt und alles andere war wichtiger.
    Jetzt ist es aber so weit und ich will unsere Babys auf Vordermann bringen.


    Zu meiner Frage:
    Was haben wir eigentlich für Vespas?
    Die Frage klingt vielleicht komisch aber die zwei Vespas haben beide eine neu Betriebserlaubnis,
    und ich bin mir nicht ganz sicher ob die Angaben überhaupt stimmen.


    Zur Vespa meiner Frau:
    Es ist eine 50 ccm² Vespa mit rundem Scheinwerfer vorne und ohne Blinker.
    Die Hupe vorne ist auch rund.
    Hinten steht der Schriftzug "Vespa 50".
    Baujahr soll laut Betriebserlaubnis 1976 sein.
    In der Betriebserlaubnis steht das es eine Vespa 50N ist.
    Fahrgestell Nr.: V5A1T 925472


    Zu meiner Vespa:
    Es ist eine 50 ccm² Vespa mit rundem Scheinwerfer vorne und ohne
    Blinker.
    Die Hupe vorne ist auch rund.
    Hinten steht der Schriftzug "Vespa 50 special".
    Baujahr ist in der Betriebserlaubnis nicht aufgeführt.
    In der Betriebserlaubnis steht das es eine Vespa 50N ist.
    Fahrgestell Nr.: V5A1T 842579


    Gehe ich also richtig in der Annahme das die korrekte Bezeichnung unserer Vespas 50 N ist?
    Der Zusatz "Special" bei meiner ändert aber nichts an der Bezeichnung 50N, oder?


    Ich habe mir einen Stoßdämpfer (vorn) für eine Vespa 50N gekauft,
    leider passt er nicht an die Nabe, die untere Aufnahme für den Stoßdämpfer ist zu groß.
    Sie hat einen Durchmesser von 22mm.
    Dies ist auch der Grund warum ich Zweifel habe ob die Kennzeichnung "50 N" überhaupt richtig ist.


    Sorry aber ich bin absoluter Neuling in Sachen Vespa.
    Aber ich hoffe darauf das Ihr mir ein bischen auf die Sprünge helft.


    Danke schon mal im Voraus.


    Gruß Jörg

  • Hier kannst du deine Rahmennummern eingeben. Verwunderlich ist das die erste Nr. (Vespa deiner Frau) lt. scooterhelp eine Vespa 50R Baujahr 80 ist während deine eine 74er Vespa 50R ist. Was allerdings auch wahrscheinlich ist da die Rahmennummer deiner Frau deutlich höher ist als deine. Die 50Spezial hat eigentlich einen eckigen Scheinwerfer. Stell doch mal Bilder der Roller ein vielleicht kann man dann mehr sagen.

  • Werd morgen mal Bilder reinstellen.


    Hab bei Wiki eine Auflistung der verschiedenen Baureihen mit Fahrgestell Nr. entdeckt.


    Deckt sich mit den Baujahren die Du mir gesagt hast.


    Gruß Jörg

  • deine frau:


    50n


    deine


    hat wenn ich das so verstehe nen falschen schriftzug
    v5a1t ist immer ne rundlicht fuffi (in schland als V50N verkauft)

  • Das mit den Bilder klappt wohl bei mir noch nicht so ganz, sorry.

    Ich nehm mal an das du die Bilder auf deinem Computer hast. Dann gehst du auf Antworten und klickst unten auf den Reiter Dateianhänge. Dann durchsuchen und das Bild auf dem Computer suchen und anklicken. Anschließend auf Hochladen. Das zweite genauso und anschließend einfach auf Absenden.

  • lt fid beides rundlichter ...


    zum stossdämpfer: unten wird bei dir vom alten noch die messingbuchse drauf sein, die muss runter, damit der "neue " passt.


    gibts übrigends alles zum studententarif :-)