PX 80 Kupplung geht nicht raus!

  • Hallo alle zusammen.


    Ich habe ein Problem mit meiner Kupplung und zwar ich bekomme sie nicht raus. :-1


    Habe den Original Kronenschlüssel um die Kronenmutter zu entfernen aber ich bekomme sie ums verrecken nicht los.


    Lüfterrad habe ich blockiert. Kronenschlüssel angesetzt und mit der großen Rätsche probiert aufzudrehen aber da geht mal gar nichts. Hat jemand eine Idee wie ich diese blöde mutter runter bekomme. Habe bei meinem anderen Roller mit dieser Mutter keine Probleme gehabt aber bei meinem Baby geht nichts!


    Gruß aus Leimen

  • Also ich blockier immer die Kupplung selber, schon allein um die Kraft nicht über die Kurbelwelle zu übertragen. Hast dus schon mal mit erhitzen probiert?? Halt mal nen heissluftföhn hin und probiers dann nochmal.

  • Also das Polrad zu blockieren halte ich für ne ganz dumme Idee.Entweder ne Schraube in das Loch des Kuplungsdeckel reinschrauben und mit nem großen Schraubenzieher(auf der Schraube abstützen) in den seitlichen Schlitz des Kupplungskorbs verhaken.Eine Hand hält den Schraubenzieher und die andere Dreht die Ratschr.
    Anderer Weg.Hab nen Ölfilter Demontage schlüssel mit so ner Stahlschlaufe aussenrum.Schlussel festziehen,verkanten lassen und mit der anderen Hand Ratsche drehen.

  • Ich hatte das selbe Problem. Der original Kronenmutterschlüssel hat nämlich zu lange Füßchen. Ich habe sie an der Schleifmaschine etwas kürzer gemacht (was den positiven Nebeneffekt hatte, dass die Kanten scharf geworden sind). Die Kupplung habe ich mit einer selbstgebauten Halterung blockiert, welche in die Schlitze am Kupplungskorb greift. Mann kann aber auch einfach das Lüfterrad blockkieren. Das macht nicht wirklich was aus. Auf jeden fall brauchst du zwei Hände frei für die Ratsche. Ich habs dann so gelöst, dass ich eine extrem lange Ratsche genommen habe (40cm Grifflänge) und mit der Rechten hand wie ein Blöder druck auf die Mutter gegeben habe damit der Schlüssel nicht abrutscht. Mit der linken dann mit einem Hammer auf das Ende der Ratsche hauen, dann hast du in etwa den Effekt eines Schlagschraubers (hätte ich doch so einen.....) So gings dann aber schließlich. Hört sich schlimm an, ist aber halb so wild.


    Gruß


    Mattes
    :-7

  • Es ist mir zwar jedes mal peinlich, aber ich fahr (mit einem anderen Fahrzeug) zur nächsten Werkstatt meines Vertrauens, ertrage die blöden Sprüche, zahle nen Fünfer in die Kaffeekasse und lasse die Mutter mit dem druckluftbetriebenen Schlagschrauber entfernen.


    P.S.: Die dummen Sprüche sind das schlimmste! :huh:

    "Woanders is' auch scheiße!"


    "Abseits is', wenn dat lange Arschloch zu spät abspielt." (Hennes Weisweiler)

  • Hatte dir Frage irgendwo schonmal gestellt. Passt den die Cosa Schraube mit Wellscheibe in die alte Lusso Kupplung?

    Polini 177, MMW Kopf, GS Kolben, 200er LHW gelippt, 30er PWK Gaser, S&S Newline , LüRA Gefr.

  • Kann ich jetzt gar nicht sagen ob die in die PX alt paßt,kenn nur welche die Cosa oder ähnliches fahren.Ham da aber mal an ner 80er ne andere Mutter verbaut,obs jetzt Cosa oder DRT war weiß ich gar ned mehr.

  • OK. Dann werd ich die Kupplung blockieren und das ganze mal mit einem Heißluftfön warm machen. Am besten wäre wenn man zu zweit ist. Der eine drückt den Kronenschlüssel fest und der andere probiert zu drehen. Werde mal meinen Sohn einspannen der soll mir helfen. Werde dann berichten ob ich es geschafft habe. Danke erstmal für die vielen Tips.

  • @vespa76

    Zitat

    Hatte dir Frage irgendwo schonmal gestellt. Passt den die Cosa Schraube mit Wellscheibe in die alte Lusso Kupplung?


    ja, läuft schon seit einem Jahr.

    Zitat

    passt jedenfals nicht in die px alt kupplung, also wo original die kronenmutter verbaut war wird wohl auch nur diese passen...


    da hab ich sie diesen Sommer eingebaut. Was soll da nicht passen?


    Skywalker

    Zitat


    OK. Dann werd ich die Kupplung blockieren und das ganze mal mit einem Heißluftfön warm machen. Am besten wäre wenn man zu zweit ist. Der eine drückt den Kronenschlüssel fest und der andere probiert zu drehen. Werde mal meinen Sohn einspannen der soll mir helfen. Werde dann berichten ob ich es geschafft habe. Danke erstmal für die vielen Tips.


    "Gewaltig wird des Heizers Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft.." :rolleyes:
    mit 75cm Hebel gehts auch alleine.
    Gruß

  • Einer zieht die Bremse einer schraubt. Sorry komme gerade von nem Terry Hoax Konzeert . Danke an Pola, welle wird bestellt. Gero und o: pERAU sitzen neben mir .l Haben abeer beide keinen lappen. Prost.

    Polini 177, MMW Kopf, GS Kolben, 200er LHW gelippt, 30er PWK Gaser, S&S Newline , LüRA Gefr.