v50 NeW PrOjEcT

  • hi leute diesen winter geht es loss ich stehe kurz vor dem marathon :-4 und hier ein par bilder.ich werde es versuchen so viel wie möglich darüber zu schreiben und natürlich jede menge bilder werden auch folgen .


    ach noch was für die deutsch lehrer hier eine kleine vorwarnung ich bin ein ausländer der sich mit 4 sprachen auskennt ( sprachlich ) daher kann es vorkommen das meine rechtschreibung einwenig daneben landet. yohman-).


    dann drückt mir die daumen.

  • hi Vespaschieber also ich habe sie letze Woche in einem zerlegtem zustand gekauft und da habe ich festgestellt das das beinschild sich in einem Schweizer käse zustand befindet dan habe ich mich in forum schlau gemacht und für den Anfang des projects das bestellt ohne die Kaskade --)


    Hallo,
    Beinschild (139,- €), Strebensatz (19,-€), Verstärkungsblechsatz (19,-
    €) und Porto (10,-€) kommen zusammen auf 187,- €. Sollte die Kaskade
    auch benötigt werden kommen noch 59,- € dazu.
    Grüße
    Andreas Sedlmeir


    --
    Casa Vespino
    Andreas Sedlmeir
    Fürstenstr. 1
    87439 Kempten
    Fon: +49 0831 59033219
    Fax: +49 0831 59033216
    Öffnungszeiten:
    Di 15.00-18.00
    Mi-Fr 15.00-19.00
    Sa 10.00-13.00 .


    ich denke das wird noch ein interessanter Winter werden . natürlich nehme ich jeden ratschlag entgegen


    mfg Ridin' Dirty :thumbup:

    IF EVERYTHING IS UNDER CONTROL, YOU'RE GOING TOO SLOW!

  • so hier ist die 1ste frage an euch ich suche einen guten elekropunktschweisser in Köln/Bonn Umgebung für mein Baby :D

    IF EVERYTHING IS UNDER CONTROL, YOU'RE GOING TOO SLOW!

  • tlm :85ccm
    19 er gasser
    Rennwelle aber ich bin mir nich sicher 19 er 0der 20 wegen der Zündung vielleicht mache ich eine kontaktlose
    und primär was wäre besser 3,00 oder 3,75
    Auspuff muss ich noch überlegen ich weiss nicht Bananen Club hhmmmm .
    ach und Leute wer teile übrig hat einfach melden

    mfg Ridin' Dirty :-2

    IF EVERYTHING IS UNDER CONTROL, YOU'RE GOING TOO SLOW!

  • Hi,
    also wenn es um die Frage lacken oder pulvern geht,bin ich persönlich dem Pulverbeschichten sehr angetan.
    Grund dafür ist,dass ich meine Schwalbe hab pulvern lassen.
    -glänzt sehr edel
    -sehr robust
    -große Farbwahl
    -preiswerter als lackieren


    also ich werd meine nächstes Projekt auch wieder so behandeln lassen.


    da ich nicht bei Regen fahre, kann ich dir aber nichts dazu sagen ob es wenn es mal rosten sollte versteckt gammelt.


    Ich halte das aber für ein Grücht da die Pulverschicht auch nich dicker ist als ein guter Lackaufbau


    viel Erfolg.....



    Thomas

  • wenn du macken in der pulverbeschichtung hast, läßt sich das sehr schwer ausbessern und gammelt dann munter unter der beschichtung.
    ich würd für die karosse lack nehmen und für felgen pulvern, weil es eben stabiler ist und unanfälliger für steinschlag.

    Elektrik ist ein Arschloch

  • mMn gehört eine vespa lackiert wie es unsere vertrauten schon seit 60 Jahren handhaben- aber jedem das seine thema "ausbessern
    "

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • ok das mit pulver oder lack kommt ja noch aber mein momentaner Problem ist das elektropunktschweissen , ich muss jemanden in Raum Köln Bonn finden der das macht .


    aber danke für die Meinungen

    IF EVERYTHING IS UNDER CONTROL, YOU'RE GOING TOO SLOW!

  • ausbessern ist ja wohl kein problem,wenn man den passenden Lack hat also in Pulverfarbe.
    tja wie gesagt zum gammeln kann ich nichts sagen,da ich ja nur fahre wenn die Sonne lacht. 2-)


    Also ich werds wieder tun.


    aber jedem das seine yohman-)

  • glänzt sehr edel
    -sehr robust
    -große Farbwahl
    -preiswerter als lackieren


    lack glänzt bei bedarf noch viel edeleleler
    ordentlicher lack ist auch widerstandsfähig zwar nicht so wie pulver aber kann auch schon einiges ab
    die Farbwahl bei Lack ist ja wohl nahezu unbegrenzt
    teurer ists das stimmt

    ... ja das sowieso schonmal nicht !


    Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein


    http://www.rprt.de

  • hast ja auch recht,ist halt ein zweischneidiges Schwert, ich hab es damals gemacht weil ich das pulver fast umsonst bekommen hab.


    Und ich kann mich da nur wiederholen,ich bin vollstens zufrieden.


    Bei Unifarben-Beschichtungen in glanz ist der Glanzgrad fast mit Lack identisch.


    Bin auch noch am überlegen wie ich das bei der V50 mache ,da sich eine Vespa vonder Form her nicht gut beschichten lässt....muss ich halt sparen.


    Bei der Schwalbe ist es was anderes,da die Bleche alle vom Rahmen trennen lassen und somit einfacher zu bearbeiten sind.


    mfG Thomas

  • ich würde auch sofort den kompletten rahmen pulvern... wird aber nicht gehen


    dazu muss das blech im top zustand sein da spachteln beim pulvern nicht geht!


    ausbessern geht doch genau so gut/wenig wie beim normalen lackieren

  • Hallo,


    ich wollt mich jetz auch mal in die Diskussion einschalten.


    Also ich hab im Sommer meine 50er pulvern lassen und bin vollstens zufrieden. Das Ergebnis is wirklich Top und auf alle Fälle mit Lack vergleichbar.
    Der Glanz is nach ein wenig pollieren wie bei einer lackierung.
    Und mit dem mythos, dass man beim Pulvern nicht spachtel kann, muss auch mal aufgeräumt werden, man muss nur einen speziellen Aluspachtel verwenden, dann klappt was super... Hatte auch ein paar kleinere Bereiche zum Spachteln.


    Gruß
    Newmi

    Warum aufhören, wenn ich´s grad zum Kotzen finde...?!

  • Servus,


    hier ist der Link zu meinem Threat... Smallframe: neuaufbau meines alltagsgefährtes


    die bilder sind jetzt zwar nicht so ganz der hit, aber ich denke man kann alles erkennen...
    ich nehm mir zwar immer wieder vor gescheite fotos zu machen, komm aber irgendwie nicht dazu.

    Warum aufhören, wenn ich´s grad zum Kotzen finde...?!