PX 80 V-Power getankt

  • Hallo, ich bin neu hier und habe direkt ein Problem.


    Ich habe eine Vespa PX 80 ´95. Gezwungener Maßen mußte ich heute bei Shell V-Power tanken, weil kein anderer Sprit mehr da war ^^, den Tankwart habe ich gefragt ob
    das mit dem 2Takter überhaupt geht und er sagte, kein Problem.
    Nach ca. 2 Km Fahrt ist mir das gute Stück abgesoffen. Im Neutralen Gang läuft sie, aber sobald ich Gas gebe, säuft sie wieder ab.
    Ich habe dann bei IS-Parts angerufen und gefragt ob sie eine Ahnung haben, was ich tun könnte, aber der gute Mann meinte, es solle gar keine Probleme geben mit dem V-Power Sprit.


    ich habe mir nun einfach erst mal eine neue Zündkerze gekauft die ich später dann mal einsetzen werde, aber dennoch, hat jemand eine Ahnung was das sein könnte, bzw was ich tun kann?
    Oder ist das ganze nur ein ganz blöder Zufall, das vielleicht eine Düse verstopft ist und eigentlich wäre das gleiche passiert wenn ich was normales getankt hätte?


    Danke für eure Mithilfe.


    Tom

  • Ich kann Dir leider auch nicht konkret weiterhelfen, aber ich kann definitiv die Aussage des guten Mannes von IS-Parts unterstützen, am V-Power kann's nicht liegen!

    Tausche Dellorto SHB 19.19 Vergaser in der Ausführung für die 50n gegen die PK-Ausführung!


    Unterwegs mit der vermutlich hässlichsten Smallframe im Forum!

  • Solange Du nicht V Power Diesel erwischt hast, sehe ich da auch keinen Zusammenhang. Ich fahr die Plörre seit Jahren...

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Hallo Tom,


    ich glaube auch nicht an den falschen Sprit allerdings habe ich bisher nur Super-Plus getankt.


    Schau mal nach ob sie ohne Tankdeckel läuft und ob im Vergaser Sprit ankommt und der Filter (Luftfilter, Benzinfilter) frei ist.


    Als plötzlicher Ausfallkandidat kommt auch der Pickup infrage - allerdings dreht der Motor dann eher nicht mehr voll aus.


    Gruß, Klaus

  • Hallo Leute,


    vielen dank das ihr mir bestätigen konntet, das es nicht am Sprit liegt!


    Es war tatsächlich anscheinend ein riesen Zufall, das ausgerechnet nach dem Tanken von VPower dieses problem aufgetaucht ist.
    Ich habe heute den Vergaser zerlegt und ordentlich gereinigt, nach dem zusammenbau, Benzinhahn auf, einmal treten und sie schnurrt wieder!!! :D
    Danke Euch


    Tom

  • ein Kumpel von mir hatte mal einen Kolbenfresser, nachdem er V Power getankt hat... also ich will es nicht auf Shell schieben aber nachdem haben wir beschlossen dort lieber nicht mehr zu Tanken. Klar es kann auch andere Gründe haben, aber ich finde es schon komisch

    Eine Vespa fährt auch mit 1:50 Diesel!


    ____________________________________________
    Die Ärzte waren schon immer geil - jetzt fahren sie auch noch Vespa

  • ein Kumpel von mir hatte mal einen Kolbenfresser, nachdem er V Power getankt hat... also ich will es nicht auf Shell schieben aber nachdem haben wir beschlossen dort lieber nicht mehr zu Tanken. Klar es kann auch andere Gründe haben, aber ich finde es schon komisch



    Ich hab mal Alkohol getrunken, danach war mir Speiübel, seitdem trinke ich keinen Alkohol mehr.... :-4

  • Zitat von »NickJWolf«
    ein Kumpel von mir hatte mal einen Kolbenfresser, nachdem er V Power getankt hat... also ich will es nicht auf Shell schieben aber nachdem haben wir beschlossen dort lieber nicht mehr zu Tanken. Klar es kann auch andere Gründe haben, aber ich finde es schon komisch




    Ich hab mal Alkohol getrunken, danach war mir Speiübel, seitdem trinke ich keinen Alkohol mehr....



    :D :D toller vergleich

    Eine Vespa fährt auch mit 1:50 Diesel!


    ____________________________________________
    Die Ärzte waren schon immer geil - jetzt fahren sie auch noch Vespa


  • Nee aber jetzt mal ehrlich.
    Irgendwo MUSS er ja vor dem Kolbenfresser getankt haben, warum soll das jetzt ausgerechnet am Sprit von Shell liegen?
    Was ist mit all den anderen Kunden die durch V-Power außer leeren Taschen keine Probleme haben?
    Kann es vielleicht auch an dem fiesen ATU-neue-Karre-Duftbaum liegen den er sich kurz vor dem Fresser an den Spiegel geknülzt hat?
    So einen Aberglauben trau' ich meiner Mutter zu, aber jemand der einen Kolbenfresser erkennt sollte es besser wissen!

    Tausche Dellorto SHB 19.19 Vergaser in der Ausführung für die 50n gegen die PK-Ausführung!


    Unterwegs mit der vermutlich hässlichsten Smallframe im Forum!

  • ich hab ja geschrieben das es von anderen dingen kommen kann

    Eine Vespa fährt auch mit 1:50 Diesel!


    ____________________________________________
    Die Ärzte waren schon immer geil - jetzt fahren sie auch noch Vespa

  • So, also bisher hat sich alles wieder geklärt, der Roller läuft und nachdem ich die Düsen nicht mehr bis ultimo festdrehe habe ich auch keine Aussetzer mehr....
    ABER, woran auch immer es liegt, anstatt meiner max 82km/h läuft die Kiste jetzt mit ca. 102 km/h !?!?

  • Bisher hatte ich nur von anderen gelesen die alle meinten, das bring vielleicht im Anzug etwas aber nicht in der Endgeschwindigkeit, oder es passiert einfach gar nichts oder man hat mehr Spritverbrauch, sonst nix. von noch keinem habe ich gehört das es dann so eine Max Geschwindigkeit bringt... mir solls recht sein.


    Hat es denn irgendwelche auswirkungen auf den Motor, denn eigentlich ist der Motor dafür doch gar nicht ausgelegt?!

  • ich schieb gerade mal ne ähnliche frage hinterher. bin gestern mal wieder stehengeblieben nachdem ich die reserve ignoriert habe, blöd, is aber so. hab dann getankt und sie lief nur mit choke. kann es sein das ich künstler mit dem öl, welches ich immer vor dem tanken einfülle, alles schön verkleistert habe? nach ner nacht stehen und ein bissi schütteln läuft sie wieder 1a.

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • @ V-Power Freak: ich kauf mein V-Power Racing immer in 20 Liter Kanistern. Die schicke ich dann meinem Schamanen Pornstar mit Lufthansa Cargo und lass das Benzin von ihm besprechen wenn ihm gerade wieder bei Vollmond eine Jungfrau geopfert wurde. Dann schafft mein Minderleistungsmoped anstelle von knapp 120 km/h fast 140 km/h.
    Will sagen: wenn´s so einfach wäre 20 km/h durch Benzin rauszukitzeln, würde jeder Rapper nur noch V-Power in seinen Fön füllen...

    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).


    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.

  • Sorry Likedeeler, das ist doch nicht einfach eine Leistungssteigerung um 20 km/h, das ist eine Leistungssteigerung um 25 %!
    D.h. beim Besprechen, der Jungfrau oder dem Vollmond ist irgendwas nicht in Ordnung - vielleicht wird das ja nicht auf einem Meridian gemacht, der eine Primzahl ist?
    Dein Minderleistungsmoped müsste namlich statt 120 km/h fast 150 km/h laufen!


    Wer fährt hier nochmal dem dicken Kompensierungs-BMW?

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.