PK 50 Preis?

  • Wie Olo schon sagte:


    Einen 75er oder 102er eintragen lassen, geht sicherlich irgendwie, ist aber total bescheuert. Dann echt gleich auf LH.


    Davon abgesehen wollen einige Prüfer für die KH-"Tuning"-Zylinder auch ein Leistungsgutachten haben, weil was sollen sie sonst als Geschwindigkeit, Leistung etc. eintragen? Zudem kriegt man sicherlich ein L-Krad-/Rollerschild, aber die Karre sollte dann auch mehr als mit 80 km/h eingetragen sein, sonst kannste eine sehr teure Versicherung zahlen, da dass Ding dann eben auch von 16-Jährigen mit M-Lappen gefahren werden könnte. Das lohnt alles echt nicht.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • oh, da kam noch was :D


    Naja, hab mir auch gedacht, warum sollte ich nen 125er Ori-Zylinder nicht auf ner Fuffi eingetragen bekommen, wenns doch der gleiche Block ist uńd ich alles nötige umgebaut hab - is aber ja anscheinend nich..


    Auch wenn ein neuer Motor wohl eh billiger is, find ich das kacke :D


    EDITH:


    Und noch was :D


    Ja, gut, das sieht man ja ein..


    Naja, mal schaun..


    Achja:
    Mit M-Lappen darf man nur Fuffies fahren :)
    Meinst wohl A1.. abe rgeht ja auch mit 16..


    Danke!


    Vorsicht Halbwissen!

  • Naja, hab mir auch gedacht, warum sollte ich nen 125er Ori-Zylinder nicht auf ner Fuffi eingetragen bekommen, wenns doch der gleiche Block ist uńd ich alles nötige umgebaut hab - is aber ja anscheinend nich..


    und auch das geht ;)


    im allgemeinen geht so gut wie alles! nur dafür löhnst du halt soviel, dass es wie zapper schonmeinte, eben abwegig ist, es sei denn du hast entsprechende kontakte...
    wie solltre sonst ein 136er auf ne fuffie eingetragen werden können?

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • Aaah, gut :D
    Dann hab ich offensichtlich alle Aussagen zu dem Thema bis jetzt falsch verstanden.
    Gibg erstmal nicht um die Wirtschaftlich- sondern die Machbarkeit.
    Müsste man dann mal gegenrechnen wie weit man das noch einsieht...
    Alles klar..


    Vorsicht Halbwissen!

  • Ich hoffe ich komme nicht ins Reich der Verdammnis, wenn ich das hier nochmal rauskram, aber ich dachte, is ja mein Thread und die Frage passt dazu, also los:


    Bei ebay steht derzeit folgendes Möpp zum Angebot:



    Is keine Schönheit, aber das is wurst.


    Die Frage ist:
    kann man das ding (soweit man da sauf den Bildern erkennt) noch witschaftlich fit machen?
    Es kann ruhig n bisschen verratzt aussehen, aber da sidn ja auch so ein paar Sachen zu machen (der Lenker muss z.B. nich so bleiben..)
    Mir geht's hier vor allem um das Trittbrett - da ist wohl ne ca 5mm Durchrostung drin an einer Stelle.
    Was meint ihr?


    Gruß
    Flo


    Vorsicht Halbwissen!

  • Allzu gut sieht die ja nicht mehr aus. Fit machen kann man die sicherlich, die Frage ist halt was Du bereit bist auszugeben. Das lange stehen hat Ihr wahrscheinlich auch nicht gut getan, ich sag nur defekte Simmeringe inkl. Falschluft....Außer Du hast sowieso vor den Motor komplett neu zu machen.


    Ich kann mir jedenfalls kaum vorstellen, dass es mit Vergaser reinigen und neuer ZK, wie der Verkäufer schreibt, getan ist. Wobei das natürlich möglich ist.


    Leider gibt es auch keine Fotos von den noralgischen "Roststellen" wie z.B. der hinteren Stoßdämpferaufnahme oder wie das Trittbrett von unten aussieht. Schlüssel gibt es auch keinen dazu.


    Letztlich musst Du die Gute auf jeden Fall anschauen, bevor man näheres sagen kann.
    Aber meine Meinung: Der Preis steht jetzt schon bei über 200€ und ein paar Euros musst auf jeden Fall reinstecken (z.B. neue Reifen, Sitzbank, Blinker um nur ein paar Kleinigkeiten zu nennen)... Da kriegst Du ne PK50 in einem wesentlichen bessern Zustand für 700€ und hast dafür eine die fährt.

  • Kommt auf deine Ausrüstung an...


    Kannst du alles selbst machen? Schweißen, lacken,..., dann vllt ja
    Was mit dem Motor is, weiß man erst, wenn man das Teil vor sich hat.
    Wer weiß ob das Möpp nicht abgestellt wurde, weil der Motor hops gegangen ist...


    Mal sehn, wie hoch der Preis noch steigt

  • Ausrüstung hab ich leider so gut wie keine nur Standardwerkzeug.


    Ich gebe im Grunde aber lieber weniger aus und mache viel als umgekehrt.
    Ist auch sowieso erst für nächstes Jahr gedacht.
    Motor wollte ich nur wenns nötig is aufmachen 75er DR und gut (erstmal).


    Das ist genau die Frage, also wie hoch der Preis noch geht..
    Für 270 würd ich se wohl nehmen, aber naja..


    Danke bis hierhin!


    Vorsicht Halbwissen!

  • Ne knappe Stunde ists schon.. (mir ist natürlich klar, dass man sich sowas eigentlich immer angucken sollte)
    Ich guck mal.
    Hab leider momentan nicht viel zeit (Klausuren -.-) und eigentlich ist die Kiste auch erst zum herbst im Budget, aber hatte die gesehn und die sah rantzich genug aus, dass ich dachte die kann ich mir vllt leisten..
    Ich schau mal


    Vorsicht Halbwissen!

  • Wenn Du sie eh erst zum Herbst haben willst, dann wart doch noch etwas. Die Preise gehen dann (vielleicht) eher wieder etwas runter, weil nicht jeder eine haben will.
    Wobei, wenn ich mir das Wetter zur Zeit anschaue, is ja eh schon Herbst... :+1

  • Bieten Ja oder nein, was meint ihr:



    Wenn ja, wieviel max?


    Rahmen sieht OK aus?
    Viel zu tun, ist klar..


    Versaut man sich sowas, wenn mans hier schreibt :D


    Vorsicht Halbwissen!

  • Mach es wie man es machen sollte.
    Überlege was er dir wert wäre und bis dahin kannst du mitbieten. Was soll man dir da raten. Scheint komplett zu sein ist eine dehnbare Aussage. Aber immerhin sparst du dir das spalten. :D

    Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.

  • 500 mark für den blumenkübel :?:

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Ich mein bis auf den Motor scheint ja alles mehr oder weniger dran zu sein.
    Und so rostig oder verzogen siehts auch nicht aus..
    Ich weiß, ich reds mir gut, aber trotzdem :D
    Is halt nicht weit weg :rolleyes:


    /Soviel hätte ich wohl nicht bezahlt :D


    Aber vielleicht erwisch ich ja mal was in der Richtung..
    Danke trotzdem!


    und sorry für den Doppelpost, aber man kennt das ja mit ebay :D


    Vorsicht Halbwissen!

    3 Mal editiert, zuletzt von FloMi ()

  • Sooo,
    2 Jahre will ich schon nen Roller..
    Hab ne PK 125 s im Auge.
    Läuft anscheinend, ist auch noch angemeldet und technisch i.O.
    Lack ist allerdings schlechter Dosenlack drauf - es muss auf jeden Fall noch was getan werden, aber das macht man grundsätzlich ja erstmal gerne.
    Anscheinend ist ein Quattrini M1 Nachbau drauf (würde ich aber alles nochmal aufpflücken).
    Was meint ihr, was man dafür zahlen kann?
    1100 hat er vorgeschlagen und 200 mehr mit Vespatronik.
    Gruß
    Flo


    Vorsicht Halbwissen!

  • Die Teile sind schon was wert, aber wenn du wieder auf Original umbaust würde ich was originaleres Nehmen. Viel Zeit und Geld um zurückzurüsten.

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.