Pleuel krumm

  • Hallo, beim Überholen meines Motors ist mir ein krummes Pleuel aufgefallen (siehe Bild). Eher nicht normal, oder?
    Motor lief aber gut, vorher. Kann natürlich beim Ausbau passiert sein, habe aber nie Gewalt angewendet...
    Was empfehlt ihr mir? Wegschmeißen und neues bestellen?


    Danke, Ugros

  • Sieht aus als hättet die KW mal versucht Flüssigkeit zu verdichten !


    Könnte sein das der Zylinder voll Benzin stand (abgesoffen) war und versucht wurde den Roller anzukicken , dann könnte sowas passieren.
    Prüfe mal das Schwimmernadelventil und den Benzinhahn auf Dichtigkeit

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Krummes oder verdrehtes Pleuel gehört neu. Also neue KW kaufen.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.