PK 50 XL Automatik

  • Folgende Anzeige für eine PK 50 XL Automatik zu 680 Euro ist mir unter die Finger gekommen - Mein Kollege sucht so 'ne 50er für die Stadt: PK 50 XL Automatik
    Was sagt ihr?

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Ich sage ja grundsätzlich immer "lieber eine Schwester im Puff als einen Bruder auf einer PK Automatik". Ich kann den Dingern von der technischen Seite her einfach nichts abgewinnen.


    Und wenn im Inserat schon steht "Kupplung klopft", deutet das in irgendeiner Form auf einen Defekt hin, der bei diesen Meisterwerken italienischer Ingenieurskunst vermutlich wieder schwer zu beheben sein wird bzw. die nötigen Ersatzteile nicht verfügbar sind.


    Es gibt hier doch gerade ein paar Automatiktopics von ziemlich leidensfähigen Usern - einem komplett Ahnungslosen würde ich eine PK Automatik demnach jedenfalls nicht ans Bein binden wollen.

  • he, nicht von automatik sondern von "pk-xl automatik" ich hab dieses teil das ist in der stadt super. anzug besser als die meisten pkw´s läuft gute 50zig, hat eine kontrollleuchte für 2-taktöl. unproblematisch, drauf setzen und fahren.


    ich lass meinen kollegen da mal ein auge drauf werfen.
    die frage ist natürlich auch, was wir hier in der umgebung bekommen ;)

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Freu dich doch einfach, wenn deine problemlos läuft. Das scheint bei den Dingern aber nicht unbedingt Standard zu sein.

  • Also ich freue mich über jede alte Vespa die Läuft!!!
    Und mein Automat Läuft und Läuft wenn man ihn so hat dann ist er genauso wartungarm wie ein Schalter kommt immer darauf an wie man mit umgeht ist bei jeder Maschine leider so und wenn man kreative ist bekommt man sogar noch fast alles für die pk 50 xl 2 Automatik!!!!
    Und Ärger habe ich gerade mehr mit so einem modernen roller wie auf dem bild grins nee ernst haft der hat die scheiß abgas Rückführung die Ärgert mich!
    Und hier mal bilder von meinem automat der so mit Schlüssel im schrott war und so schnell war ich noch nie von meinem bagger unten
    Gruß Benny habt Spaß beim Rollern!!!

  • Danke Danke für das Kompliment Franzl!!!
    Und ich oute mich damit das ich am Anfang keine Ahnung hatte dann für Automatik probleme mit der zündung hatte die es nicht mehr gibt dann probleme
    Mit der kaputten fliehkraft kupplung hatte das am längsten gedauert hat!!!!
    Wollte echt alles weg schmeißen und aufgeben!!!


    Aber jetzt wo ich weiß das ich alles nach gekaufen kann oder selbst nach bauen kann und sie mit original Zylinder nur mit anderen keilriemen sito plus und einer 79 hauptdüse 60-65 kmh läuft und sehr selten ist bin Sehr stolz ein Rarer Automaten fahrer zu sein!!! Aber deine Automatik ist aber auch sehr gepflegt und hübsch!!!

  • Wenn man die Teile hat, kann man die schon einfach reparieren. z.B. die Kupplung. Wenn man die da Hat kann ich die Schneller Tauschen als die Eingebaute bei der Schaltvespa :D

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • Lach Jaa das geht schneller !!!!
    Einfach die Beläge zum Vulkanisieren schicken oder Vom Deutz Bulldog belag kaufen und mit epoxidharz selbst neu kleben und schon hat man eine neue Fliehkraft kupplung

  • wenn man die teile hat, kann man die schon einfach reparieren. z.b. die kupplung. wenn man die da hat kann ich die schneller tauschen als die eingebaute bei der schaltvespa

    so schnell kann man die meinung ändern. :d

    dafür ist der benzinhahn aber schrott. ich sachs euch, kauft niemals ne automatik.

  • lach jaa das geht schneller !!!!
    einfach die beläge zum vulkanisieren schicken oder vom deutz bulldog belag kaufen und mit epoxidharz selbst neu kleben und schon hat man eine neue fliehkraft kupplung


    da würd ich di finger von lassen, das selber zu machen, die müssen, nach dem bekleben noch auf den richtigen durchmesser gebracht werden, sonst bleit danach nur noch schrott. es gibt firmen, die das für kleines geld, machen, stichwort: "bremsen neu belegen".
    so und den tank ausbauen ist och ganz einfach, mit dem haken den splint am benzinhahn etwas verdrehen, knopf raus ziehen, am benzinschlauch und am ölschlauch bindfaden anbringen um die dinger wieder einzuziehen. dann stecker aus dem tankgeber und 4 schrauben rausdrehen, dann kann man den tank rausheben, und wenn nötig auch den öltank. wo ist da das problem?

  • Wenn man das noch nie gemacht hat, ist das echt nervig. Die Automatik von uns (XL1) hat noch nicht den Geber mit Kombistecker oben, sondern nur den Stecker unter dem Tank.

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.