Lichtschalter belegung Augsburger VNB 1T 1963

  • Hallo,


    ich habe mir das Elektrik Thema von einem guten bekannten angenommen


    Es geht um eine Vespa VNB 1T aus dem Jahr 1963 - eine Augsburger


    Soll auf 12V umgerüstet werden + Polini Zündung ( neuer Motor kommt wohl rein mit um die 20PS )


    Kabelbaum wurde einer von SIP bestellt der schon recht gut in die Vespa passt - nur kleine Änderungen notwendig


    Leider passt der belegungsplan vom Rechten Lenkerschalter nicht wirklich zu dem verbauten schalter


    in Google finde ich auch nichts wirklich darüber. Dieses Augsburger Modell ist wohl was spezielles


    So meine frage - hat jemand einen passenden belegungsplan und Beschreibung von dem rechten Lenkerschalter ?


    Und in dem Kabelbaum sind noch 4 Kabel mit vorgecrimpten ringösen dabei - wo sollen die denn hin ?


    Danke im voraus


    Gruß Marco

  • Du brauchst normal einen neuen Schalter.


    Den Kabelbaum mit Schalter gibt's normal auch im Set zu kaufen.

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Am besten den von conversion. Der sollte passen. Hasst du auch den conversion Kabelbaum?

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Okay


    Welchen Kabelbaum ich da genau habe kann ich dir nicht sagen - ist auf jeden fall von SIP - mein bekannter hat mit denen telefoniert. Dort wurde gesagt das es keinen direkt 100% passenden kabelbaum für diese VNB gibt. Er schickt aber einen anderen den man nur leicht anpassen muss ( Kabellängen )


    Längen und Belegungen haben auch soweit gepasst bis auf die schalter Belegung und die 4 einzelnen Kabel mit den ringösen

  • An was scheitert es denn genau? Nur an der Belegung oder was anderem

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Richtig, so war es bei der VBB auch.

    Darum anderer Schalter

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Zitat


    Leider passt der belegungsplan vom Rechten Lenkerschalter nicht wirklich zu dem verbauten schalter

    Hm, der auf dem Bild gezeigte Schalter sollte sich bei einer 12V Wechselstromelektrik verwenden lassen.

    Hier eine Prinzipskizze, wo auch die Schalterfunktion sichtbar ist:





    Solche Kabelbäume baue ich sei längerem selbst, daher die Zeichnung...
    Im Prinzip funktioniert das derartig mit allen elektronischen Zündungen (hier eine PX-Lusso-Ducati)
    Das gezeigte Schaltbild ist die einfachste Variante ohne Batterie, Hupengleichrichter und ohne Blinker.


    Das Kabel mit den vorgecrimpten Ringösen (schlecht gemacht übrigens, nur gequetscht und ohne Zugentlastung) kommt an das Motorkabelkästchen respektive an die CDI-Blackbox am Motor. Wie das angeschlossenen wird steht in der Beschreibung zur Polini Zündung.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

    Einmal editiert, zuletzt von jack o'neill ()

  • Habe ein Verständnisproblem: Hatte dir erläutertet, daß der verbaute Schalter auf den Bildern korrekt ist und funktioniert, sofern richtig angeschlossen...warum neu kaufen? Fehlt da ne Info?

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Ich weiß nicht welcher schalter was schalten soll / kann


    Und zudem würde der Killschalter die Hupe brücken - da geht ein verbindungsblättchen zwischen dem kleinen schalter links oben und unten rechts


    Laut Belegung ist aber oben links das Kill kabel - schwarz rot und unten rechts weiß die Hupe

  • Hm, ich will dir nicht zu nahe treten, aber irgendwo scheinst du ein Verständnisproblem zu haben.


    Beide Taster legen den jeweiligen Verbraucher auf Masse. Bei der Schnarre bedeutet dies: Stromkreis geschlossen=Scharre schnarrt. Beim Killtaster bedeutet dies: Zündstrom auf Masse kurzschlossen=Motor geht aus.


    Nochmal: der abgebildete Schalter auf deinen Fotos ist der richtige.

    Einer deiner Links zur SIP Artikelseite zeigt den selben Schalter


    Ich habe dir den Schaltplan gepostet, damit du dich da mal hineinfinden kannst. Auch der Schalter ist dort passend gezeichnet, sodaß man seine Funktion nachvollziehen kann (und ihn einfach nur richtig anschließt)

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970