Scheunenfund VL2M Motor 150cc

  • Danke für die Rückmeldung.

    Wo der Rest ist, weiß ich nicht. Ich habe nur den Motor gefunden. Naja, das Rad war noch drauf - das habe ich schon abgenommen.


    Innerlich scheint alles zu laufen. Der Motor dreht durch und alle Hebelchen lassen dich ziehen. Bis auf den Auspufftopf der durchgerostet ist, scheint noch alles ok zu sein.


    Ich werde das Ding spasshalber auseinander nehmen. :)


    Gibt's dafür noch irgendwelche Explosionsskizzen oder Ähnliches?

  • Denn aus Spaß nimmt hier keiner seinen Motor auseinander! Nur aus Notwendigkeit. Worin diese dann begründet liegt muss jeder selber wissen. Aber nicht aus Spaß.

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

  • Bei derartigen Ratschlägen fällt es mir schwer den Weg zu ebay übel zu nehmen...


    Was ist bloss los...


    ElmarTrojer : Wenn du Bock drauf hast zu sehen was drin ist und wie sich so ein Motor von anderen unterscheidet, reiss auseinander das Teil. Wenn du ein wenig Erfahrung mit der Materie hast kriegst du das schon wieder zusammen. Dir sollte allerdings klar sein das da drin eventuell mehr Teile mit der Zeit nicht besser geworden sind...


    Schanzer : Dude... Warum sollte man nicht aus reinem Vergnügen seinen Motor auseinander rupfen. Ist doch jedem selbst überlassen was Freude macht! Es gibt ja auch Leute die müssen selbst die ranzigste Karre im Originallack erhalten.

    Nicht mein Ding, aber hey, ist ja auch nicht meine Karre...


    Leute ey!

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • Nick50XL

    Meine Aussage beruht zum Einen aus dem, dem Eröffnungsthread entnehmbaren, finanziellen Interesse aus dem "Scheunenfund" Kapital schlagen zu wollen.


    Zum Anderen darauf, dass es evtl. so laufen könnte, dass jemand, der mit genau diesem in Rede stehenden Struzzo-Motor noch mehr anzufangen weiß, als das zu tun:

    Ich werde das Ding spasshalber auseinander nehmen. :)


    Bastelambitionen und technisches Interesse in allen Ehren aber das kann ich in den ersten beiden Statements wahrlich nicht erkennen.


    Anschließend liegen die Teile dann nur rum da der Rahmen bekanntlich nicht mehr vorhanden ist. Man weiß nix mehr damit anzufangen und dann ab damit in die Tonne. Na da hat wohl keiner was davon, oder?


    Meine Meinung.

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

  • und genau dieser Teil wäre zu erkennen wichtig gewesen...

    Damit ist das ganze gleich viel weniger stressig, Danke!

    Wessen Meinung soll es denn sonst gewesen sein, wenn nicht seine?

  • Wenn du dir den ersten, streitbaren Kommentar noch einmal ansiehst könntest du feststellen das das überhaupt nicht wie eine Meinung aussieht...

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • Ich würde den Motor wenn man ihn nicht selber braucht, ungeöffnet aber etwas schön geputzt so wie er ist zum Verkauf anbieten. Manche suchen schon sehr lange nach solchen Teilen und bezahlen einen super Preis! Der "alles muss original sein" Trend hat momentan so richtig eingeschlagen!


    Hab grade von einem Puch Maxi die originale Chopper Gabel mit dem dazugehörenden 14" Rad und Schutzblech für soviel verkaufen können wie ich für das ganze Mofa gezahlt habe... und hab dazu noch ein wirklich brauchbares / herrichtbares 17" Rad komplett mit Bremsnabe bekommen... die selben Teile vom Nachbaumarkt hätten neu nichtmal die Hälfte gekostet! Wobei man sagen muss, die original Teile sind bedeutend hochwertiger als das Nachbau geraffel!

    Vespa 50 Special (CH Modell), Vespa ts 125 (CH Modell, 177 Parmakit TSV), Ape P500V (CH Modell), Moto Guzzi V7 Classic, Puch Maxi N

  • Hallo,

    Danke für Euer ausführliches Feedback. Ich habe schon einige Motoren gespalten und habe Erfahrung damit. Vespa ist allerdings nicht meine Marke. Ich als Österreicher stehe mehr auf grün-weiss. :)


    Ich werde den Motor äußerlich ein wenig entfetten, entrosten und reinigen. Danach wird er an den Höchtbietenden verkauft. Ich habe auf ebay ein wenig geschaut. Unglaublich was Leute für Struzzomotorenteile bezahlt haben wollen.


    LG

  • Danke ElmarTrojer .

    Ich denke, die von dir geplante Vorgehensweise wird dir der potenzielle Käufer auch mit einem netten Obolus honorieren.


    Deine Vorliebe für Puch ist natürlich auch nachvollziehbar. :)

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!