V50 Special M200 und mehr / die never ending Story

  • Ihr seid doch verrückt :D


    ääähhhm JA ! :-4:D


    Da mein Auspuffflansch immer noch sifft aufgrund der aufgefrästen originalen Dichtung :sleeping: muss nun dann am WE die KTM Dichtung rein, in der Hoffnung dass das siffen dann endlich ein ende hat. Die Stehbolzen-Löcher müssen ein wenig angepasst werden. Sach auf 5 min. Mittlerweilen geht ja den Franz ausbauen auch total flott. Alles Übungssache ^^

  • 30 pferdchen out of the box stehen drin ... referenzpott war der HZ (wenn ich mich recht erinner.. aber die nehmen den jetzt im moment anscheinend als refrenzpuff her...)


    8|


    ums mal mit den worten meines ehemaligen lehrers zu sagen: JUNGS DAS IS DOCH KÄSE!!!


    sorry fürs OT aber ich hätte dazu gerne mal ein diagram von nem prüfstandslauf gesehen. kann mir dass beim besten willen nicht vorstellen das er dass "out of the box" bringen soll. des weiteren würde mich mal interessieren sollte es wirklich der fall sein dass er diese leistung "out of the box" bringen soll was die unter "out of the box" verstehen.


    sorry aber ich will belegbare fakten. :-8


    gruß dom

    Das Leben ist zu kurz um genügend fossile Kraftstoffe in Spaß zu verwandeln...

  • als heimlicher mitleser oute ich mich mal hier


    Label -->> deine karre ist echt abgefahren :thumbup:

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • @ monster:
    Mit out of the box meinen die das am Zylinder selbst nichts geändert worden ist. Im Normalfall passen die aber die Gehäuseübeströmer an. Und wieso das für dich so unglaublich klingt ist mir auch schleierhaft. Schließlich rockt der Falc auch 30 Hottehühs nur mit angepassten Überströmern. Und sich an einem besseren zu orientieren und die Tricks abzuschauen ist doch kein Geheimnis...

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • als heimlicher mitleser oute ich mich mal hier


    Label -->> deine karre ist echt abgefahren :thumbup:


    Dieser Meinung kann ich mich nur anschliessen! :thumbsup:
    Um deine Spezial noch mehr zu schätzen solltest Du einfach so mal wieder eine originale Fuffi fahren. :P Dort wirst meinen Du fährst rückwärts...


    Echt nicht schlecht @ Label, der Tankdeckel ist ne geile Sache.
    Noch geiler wäre dieser meiner Meinung nach gewesen, wenn der Tankdeckel aus der Sitzbank schauen würde, also rundum das Leder der Sitzfläche und ebenerdig drinn der Tankdeckel. :D Das wäre erst abgefahren!

    E10? Männermotoren sind keine Vegetarier.


  • kann deine zweifel schon auch nachvollziehen...
    ich hab nur die angaben aus dem katalog wiedergegeben! und ich denke shcon auch dass die angaben etwas geschönt sind... aber dass es sich in dieser leistungsregion abspielen muss (denn frei erfinden können sie ihre angaben ja auch nicht) sollte doch einleuchtend sein...
    lass es halt dann 22-27 pferdchen gesteckt sein.. das ist meiner meinung nach für einen nicht nachgearbeiteten zylinder immer noch top!
    und wenn der m1l gesteckt 18,5 pferde drückt (und dafür gibts eine kurve! frag mal beim blechburschen nach) warum sollte dann der neu aufgelegte verbesserte zylinder nicht mehr leisten?
    um alle zweifel auszuräumen hilft wohl nur eines:
    einer muss ihn sich kaufen und ne kurve machen lassen.... nur dann hat man gewissheit :)

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • Hier hier Blechbursche! ICH ICH ICH



    Aus der Box warns mit angepassten Überströmen und ohne abgedüsten Vergaser 17,6. Nach dem abdüsen aufm Prüfstand warns 18,5. Nach dem entfernen des Absatzes im Auslaß warns dann 20.

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Die KTM Dichtung ist endlich mal anständig. Damit habe ich meinen Franz auch endlich mal dicht bekommen. Staubtrocken und guter Innendurchmesser für bearbeitete Auslässe klatschen-)

    50n Special:
    133er Polini, 2mm höhergesetzt
    27er Mikuni Vergaser
    Mini-Tassi im Polini-Stutzen
    FRANZ
    2.56er Übersetzung
    12V PK-Zündung

  • Heute und gestern bekam ich endlich Angebote wegen meinem Franz zugesendet:


    1. Sandstrahlen und Pulvern (Hitzebeständig) in Rosenheim: fast 150€. Fällt flach. lass es jetzt einen ausm GSF machen. da passt auch der Preis.


    2. bei Pulver-Nord.de hab ich nach hitzebeständige Keramikbeschichtung (CeraCoat) gefragt. 212.06€ und 4 Wochen bearbeitungszeit. (okay fällt auch flach, ich entscheide mich wieder für den Kerl aus GSF)

  • als heimlicher mitleser oute ich mich mal hier


    Label -->> deine karre ist echt abgefahren :thumbup:



    Dieser Meinung kann ich mich nur anschliessen! :thumbsup:
    Um deine Spezial noch mehr zu schätzen solltest Du einfach so mal wieder eine originale Fuffi fahren. :P Dort wirst meinen Du fährst rückwärts...


    Echt nicht schlecht @ Label, der Tankdeckel ist ne geile Sache.
    Noch geiler wäre dieser meiner Meinung nach gewesen, wenn der Tankdeckel aus der Sitzbank schauen würde, also rundum das Leder der Sitzfläche und ebenerdig drinn der Tankdeckel. :D Das wäre erst abgefahren!



    Danke euch 2. Ja das wär schon a Hingucker mit dem Tankdeckel. Aber nein, das Teil muss langstrecken tauglich sein, will net nen Tankdeckel-Abdruck am Allerwertesten haben ^^
    Werd mal bei euch ne originale Fuffi fahren. Bin letztes Jahr mal ein paar Meter mit Alex_Spezial seiner gefahren. Aber die hatte dann schon nen 75er drin. Nunja, Welten sag ich.

  • Aber nein, das Teil muss langstrecken tauglich sein, will net nen Tankdeckel-Abdruck am Allerwertesten haben ^^


    Also ich hab mit der Langstreckentauglichkeit keine Probleme. Das Polster ist an den Seiten hoch genug, da bekommt man den Tankdeckel in der Mitte garnicht mit :D

    Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you

  • Hab grad den Motor rausgerissen. Da ich meine Primär ausdrehen will, weil der Kupplungskorb innen schleift.


    Dann sah ich auch noch gleich dass ein Kolbenring gebrochen war und der O-Ring vom Malossi war durch. Somit erklärt sich auch die Minderleistung denk ich. :-4:wacko:

  • heute mal den Primärkorb ausgedreht. Nun dreht sich der kleine Kupplungskorb ohne dass er irgendwo aneckt. Somit sollte mein "nicht-trenn-problem" vorbei sein (hoff ich)



    Einlass wird die Tage auch noch vergrößert --> ist aktuell noch ne Engstelle. Warte hierzu noch auf ne Lieferung

  • na ich hoffe doch.


    Nun bin ich am grübeln welches Primär-Rep-kit ich nehm wenn das Ding schon draussen ist, PLC, GSF, DRT und wie auch immer. wer soll sich da noch auskennen?


    Edit: das PLC Rep Kit ist geordert :D

  • Einlass wird die Tage auch noch vergrößert --> ist aktuell noch ne Engstelle. Warte hierzu noch auf ne Lieferung


    ich nehm an die lieferung sind die gs-ringe fürn polini kolben, oder?
    wäre auch das einzig vernünftige. :thumbup:


    wie sieht denn der zylinder aus? hat der ringbruch spuren hinterlassen?



    und wo ist denn eigentlich die alte kurve? :whistling:

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Ich depp hab natürlich originale Kolbenringe geordert. nun sind die wohl schon da. Werd aber definitiv die GS Kolbenringe noch bestellen und auch verbauen. Hab da überhaupt nicht dran gedacht dass es die auch gibt.


    Zylinderlaufbahn fehlt überhaupt nichts. Das Stückchen abgebrochene Teil hats mir direkt durch den Auslass in den Franz rein. (Hab mich beim Ausbau des Puffes eh gewundert was da drin so klimmpert)


    Die "alte" Kurve war Scheisse. Abstimmungsprobleme. Somit ist die "neue" auch dann die einzige richtige

  • Heute kam wieder ne Lieferung.


    Das Rep-Kit ist da. Leider passen die Federn die dabei sind nicht in die Primär. Somit hab ich die alten wieder verbaut. Mir gings aber eh nur darum dass die untere Abdeckung der Federn getauscht wird und somit ein Motorschaden verhindert werden kann.
    5 Viton O-Ringe für mein Malossikopf hab ich mir auch besorgt (man kann nie genug Ersatz haben ;) )


    Da ich ja gerne bastel, hab ich meinen Franz komplett abgeschliffen und in mühsamer Handarbeit mit ScotchBrite den Rost entfernt. Mein Ceramic Coat ist auch gekommen, somit hab ich den Puff auch gleich wieder behandelt.


    Nun warte ich noch auf 2 Päckchen, einmal die Kolbenringe und einmal etwas was ich brauch damit ich mein Einlass erweitern kann, klingt komisch, ist aber so 8)