Die scharfen Hobbygärtner

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • Aber welches Öl nimmst du dafür?

    Olivenöl, dessen Oliven bei Vollmond von muskulösen Männern gepflückt, nicht geschüttelt, werden und beim nächsten Vollmond von dunkelhaarigen Frauen bei einer Umgebungstemperatur unter 10°C, deshalb kaltgepresst, ausgepresst werden.

  • Meine Zucht war dieses Jahr nicht sooo ergiebig , was aber nicht schlimm war da von Vorjahr ausreichend übrig war ...


    Am liebsten esse ich sie ausm Glas wenn Sie eingeweckt wurden... die schärfe geht dadurch etwas verloren und den Sud zum einkocken kann man noch viele Gewürze zufügen um den Geschmack nochmal zu verfeinern


    Von dem rest mache ich oft Chllipulver hält sich ewig ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Schnecken , Wind , kühle Temp sind natürlich immer ein Thema


    Aber eine SüdseitenTerasse reicht im Normalfall und dort befinden sich selten Schnecken :-2

    In Essig lege ich zB meine Chilis kaum mehr ein


    Suchbegriffe --> fermentiere Hotsauce , Coyboy Candy , red/green Pepper Jelly , Sweet Thai Chili Sauce


    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Frau Bingele will sich nächstes Jahr an Chili versuchen. Sie hat diesen Herbst die in Öl eingelegten Chili beim Italiener für sich entdeckt und die erste Charge "scharfes Öl" mit frisch gekauften Chilis gemacht.

    Wie war eure Ausbeute dieses Jahre?

    Habt ihr Ratschläge für Anfängers, also mal vom sonnig südlich ausgerichteten Gewächshaus abgesehen?

    Ich habe die letzten zwei Jahre mit Samen von https://www.semillas.de gearbeitet und war zufrieden.


    Die Küche ist im Prinzip ein großer verglaster Erker nach Südosten, da habe ich angepflanzt. Später im Jahr sind sie dann auf die kleine Terrasse vor der Küche rausgewandert und die Ausbeute war so groß, dass wir einiges davon verschenkt haben.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Gemischte Tüte könnt ich auch noch abgeben (Samen)

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Gemischte Tüte könnt ich auch noch abgeben (Samen)

    würde man das auch als absoluter Anfänger hinbekommen oder sind das sehr pflege-intensive Sorten?

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • kann sein , muss aber nicht ....


    Und Pflegeintensiv , äh nö überhaupt nicht ... einpflanzen , keimen lassen , ok regelmäßig gießen und dann sollte ab ende Oktober , je nach Standort und Pflege was scharfes oder sehr pikantes bei rum kommen....kaffee-)

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist