vespa 50 r

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • vespa 50 r

      Hier handelt es sich um eine Originale Vespa 50 R im Unrestaurierten Zustand. Farbe: beige, Original Patina, mit Reserveradhalter, 3-Gang, Handschalter mit Tachometer. Rundlicht, Original Fahrgestellnummer: V5A1T 906472
      Kilometerstand: 30.000 km
      Hubraum: 49 cm³
      Leistung: 1 kW / 1 PS
      Kraftstoffart: Benzin
      Getriebe: Schaltgetriebe
      Erstzulassung: 06/1978
      Herstellerfarbbezeichnung:beige


      Hallo, diese Schönheit wird in meiner nähe angeboten. meine frage: was darf sowas in etwa kosten?
      vielen dank im vorraus

      gruß zettl

    • 1200-1500 - je nach Technik, der original-kantenschutz ist nicht so toll und die original zweifarbenlackierung (innen blau - aussen dallmayer gabs original glaub ich auch nicht) - wenn die technik tiptop ist sind 1500 oder auch mehr ok - allerdings deutet 'unrestauriert' bei neuer sitzbank und dem restlichen zustand auf den bildern eher auf nen original verkaufstrim hin

      was man so sieht sonst recht schön - kaum beulen - hoffentlich nicht zu viel spachtel drunter - aber die technik wär schon interessant
    • suchen.mobile.de/fahrzeuge/sho…rIdsAsString=&tabNumber=2


      :whistling:

      sieht mir nicht nach originallack aus.
      schau dir mal das bild vom bremshebel an. da scimmert leicht das blau durch ?( oder täuscht es nur.
      ich versteh nicht warum die so teuer eingeschätzt wird. würd da eher 1200€ ausgeben.
      Im GSF hättest du für diese Frage aufs Maul bekommen!!!
      => SUCHE BENUTZEN!!!



      "Dominik mach mal LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄRM!!!"
    • 1.500 wären mir persönlich zu teuer, das muss aber deine Entscheidung nicht zwingend beeinflussen, weil

      - ich nicht mit wachsender Verzweiflung ("...der Sommer kommt, und ich habe immer noch nicht meine Rundlenkerfuffi...") nach einem derartigen Fahrzeug suche,

      - in und um München sowas gerade scheinbar mächtig trendy ist,

      - dementsprechend Angebot und Nachfrage den Preis regeln,

      - du ganz alleine wissen musst, was du bereit bist, dafür auszugeben.

      Deswegen ist die Frage danach, was ein "fairer Preis" wäre, schlicht und einfach nicht zu beantworten.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.