Motor für eine Vespa

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Motor für eine Vespa

    Hallo zusammen,

    wie im "Bin-neu-hier"-Thread schon geschrieben muss ich direkt mal mit ner doofen Frage hier anfangen.

    Eine Freundin von mir möchte sich für 20 € eine Vespa kaufen. Haken? Klar! Kein Motor drin!

    Was sie weiß ist, dass die Vespa von 1972 ist, der Motor 50 oder 80 ccm hatte und dass sie 2 Gänge hat.

    Was müsst Ihr von mir wissen um mir sagen zu können was ich für einen Motor brauche? Am Besten wären wohl Bilder oder?

    Gruss
    Knut
  • nur 2 gänge mir ist keine mit 2 gängen bekannt aber des wird woll ne 50spezieal oder so sein dem baujahr nach aber mac mal bilder
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • vielleicht auch ne automatika mit 0 und 1 ! die 50n hat 3 gänge
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moskito ()

  • automatica gibts erst bei der pk-reihe und 1972 ist noch weilchen hin bis zur pk
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Danke für die vielen Antworten! Ich hab gestern mal im Vespa-archiv geguckt. Da kann man ja anhand der Fahrgestellnummer auch feststellen was es genau ist. Werd mal schauen ob mich das weiterbringt, ansonsten stell ich mal Bilder rein.

    Es geht jetzt erstmal darum, zu wissen was ich für einen Motor brauche. Weil wenn der schon zu teuer ist hätte der Rest auch schon keinen Sinn mehr.

    Könnte man eigentlich auch von einer anderen 50ccm-vespa den Motor und das Getriebe nehmen und einbauen? Z. B. den von der 50n oder von der 50 spezial?

    Gruss
    Knut