Probleme mit der Kupplung

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • Hallo zusammen,


    vorne weg, ich kenne mich mit vespen noch nicht wirklich aus schraub aber gerne selber und lerne dazu. Bin von Plastik auf Blech umgestiegen :-)


    habe eine V50 Bj.76 mit anderem Motor, 4 Gang 136cbm Malle, Franz, usw.


    Habe mir von einem ehemaligen guten bekannten den Motor überholen lassen und dabei auch eine "Race Kupplung" verbauen lassen. Vorher war auch eine stärkere drinn mit Spacer für den Deckel. Er hat sie also fertig gemacht und den spacer auch wieder mit drauf. Habe bei der gelegenheit auch gleich neue Züge rein. Beim Kupplungsseil war das ein richtiger Kampf (2 Stunden) da ich das seil durch die Hülle nicht durch bekommen habe aber jetzt ist er drinn geht jedoch ohne Zange oder oben am Hebel nicht zu bewegen.


    Nun zum Problem. Züge eingestellt, lassen sich auch super einlegen (bei ausgeschaltetem Motor) jedoch wenn ich bei laufendem Motor den ersten Gang einlege springt sie sofort weg. Anfangs dachte ich das das Kupplungsseil zu viel Spiel hat und zog dieses nach. es war schon so weit angezogen das sie beim Kicken durch ging, jedoch beim einlegen vom ersten Gang immernoch weg sprang. Da der Kollege nicht mehr gut zu sprechen ist, kam nur die Aussage bau den spacer raus. Gesagt getan spacer raus gleiches Problem immernoch. Was mir aufgefallen ist, mit Spacer habe ich ca. 2cm Spiel am Hebel der am Kupplungsdeckel ist bis er schwer geht ohne spacer jedoch 1mm.


    Ich bin langsam nur noch am verzweifeln und hoffe das ihr mir hier helfen könnt.


    Vielen Dank schon einmal...

  • Dann baue den Kupplungsdeckel mal ab und guck nach, was da verbaut ist. Die Kupplung wird nicht in Ordnung sein.

  • Hatte ich bei ner PX, da fehlte die Anlaufscheibe hinter der Kupplung...

  • hallo zusammen, habe nun versucht die Kupplung frei zu bekommen da ich vermute das die Belege verklebt sind. Langsam wird es besser jedoch ist jetzt ein neues Problem dazu gekommen. Wenn ich kicke, kicke ich zu 90% fast ins leere, nach mehreren versuchen jedoch bekomme ich sie an. Kann es sein das die Kupplung jetzt zum Teil auf macht jedoch hängen bleibt?

  • Sie wird eher öffnen. Dann nämlich fehlt die Verbindung zwischen Motor und Getriebe und Du trittst ins Leere.
    Die beschriebene Scheibe ist eine dünne Messingscheibe. Findest Du bei Scooter Center oder SIP im Shop.