Preis für eine PX 200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Preis für eine PX 200

      Hallo,

      wie ich schon im Vorstellungsthread geschrieben hab, bin ich momentan auf der Suche nach einer PX 200.

      In Börsen und bei ebay kommen mir die geforderten Preise oft etwas hoch vor, z.B. eine PX 200 E, Baujahr 86, 30tkm für 1400 Euro.

      Ich weiß, pauschal kann man da keine genauen Angaben machen, aber ich will eigentlich so um die 1000 Euro rum investieren.

      Liege ich mit meiner Vermutung jetzt total falsch? Ich meine, diese PX-Modelle sind zwar auch schon Klassiker, aber mit "Liebhaberstücken", wie manche Verkäufer argumentieren, verbinde ich doch eher die Modelle aus den 60ern und 70ern
    • Warum ist das im Offtopic Bereich?
      Verschoben nach Largeframe!
      1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
      2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
    • Original von mono
      Warum ist das im Offtopic Bereich?
      Verschoben nach Largeframe!


      deshalb hab ich's grad nicht gefunden ;)

      Sorry, ich war mir wegen der Topic-Zugehörigkeit nicht ganz sicher.

      @Trashtoe: Wie läuft das denn mit der Verzollung, wenn ich in der Schweiz kaufe?
    • da gibts nur eins, schmuggeln :)

      eigentlich müss man ja 16 steuern zahlen, aber man muss immer eine ausrede parat haben. das klappt jedes mal!

      oder sonst soll dir der verkäufer eine tagesnummer besorgen und dann fährst du über die grenze und schickst sie ihm zurück. da wird man schon ein weg finden.
    • Original von Trashhoe-Vespa
      da gibts nur eins, schmuggeln :)

      eigentlich müss man ja 16 steuern zahlen, aber man muss immer eine ausrede parat haben. das klappt jedes mal!

      oder sonst soll dir der verkäufer eine tagesnummer besorgen und dann fährst du über die grenze und schickst sie ihm zurück. da wird man schon ein weg finden.


      genug selten bewachte Grenzübergänge würd ich kennen... :)
    • -Hubraum heiss begehrt
      -Ersatzteilversorgung optimal
      -Tuning Möglichkeiten günstig (Preis/Teile usw)
      -günstig in Versicherung/Steuern
      -Nostalgie- da nicht mehr hergestellt
      -Zeitgeist-ist halt hipp

      usw........unvollständig,ist klar!
    • Jawoll, dann werde ich mein Schätzchen mal Pflegen und Warten.

      Dachte es hätte andere, nicht so nahe liegende und banale Hintergründe.

      Ist ja auch schwer einen Roller MIT SCHALTUNG zu bekommen. Gibts nicht, außer VESPA (alt!)