Angehalten! Richtiges Verhalten, wenn die Grünen kommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angehalten! Richtiges Verhalten, wenn die Grünen kommen?

      Hey ihr alle!

      Wollte mal ne Kleine Diskussion anfangen ;)

      Was meint ihr wie man sich mit einem getunten Roller korrekt verhält, wenn man gestoppt wird!

      Natürlich gibts unterschiede:
      Zum einen kann man in eine Routine kontrolle geraten
      oder man kann auch wegen etwas flotterem fahren direkt gestoppt werden ;)

      Ich denke, solange man unauffällig getunt hat, kein Dicker Pott, kein ÜBER vergaser und keine extra Lufteinlässe oder sowas ;), hat man im 1. Fall als Vespa-fahrer nicht so die Probleme oder?

      Aber was wenn sie hinter einem waren in Zivil...?
      Alles zugeben direkt und so versuchen zu die strafe zu lindern?
      sich dumm stellen?
      einen auf Profi machen? (Perfekt eingestellt und eingefahren blablabla?)

      Also ich wäre mit echt unsicher, wenn ich jetzt angehalten würde wegen sagen wir mal etwas über 60 mit meiner PK 50 xl...
      Ich glaube ich würde drauf setzten, dass sie den 75er Zylinder unter der Abdeckung nicht riechen und mich erstmal Dumm stellen!
      Aber wenn sie ne testfahrt machen und die kleine dank der geänderten Primär dann 70 rennt, wissen sie wohl wo sie dran sind!
      Dann würde ich glaube ich versuchen auf den guten willen der Grünen zu setzten und es zugeben und beteuern, dass es nur zum testen drin war und versprechen es gleich wieder zu ändern!
      Klar wird das wohl nichts bringen! Aber nur dastehen und sehen wie sie meine kleine einsacken werde ich wohl auch nicht!


      Also was meint ihr? Interessantes thema? Sonst einfach ignorieren ;)
      Habt ihr schon derartige Erfahrungen gemacht? Habt ihr gut oder schlecht reagiert?

      Bin mal gespannt....



      gruß an euch da draussen!

      Jay
      Bilder
      • Kelle.jpg

        8,35 kB, 225×300, 515 mal angesehen
    • Zugeben sollte man erstmal überhaupt gar nix! Du kannst keine Strafe lindern indem Du einem Streifenpolizisten ein Geständnis ablieferst. Die Aussagen die zählen sind jene vor Gericht oder bei einer Anhörung. Und dann sollte man natürlich bereits einen Anwalt konsultiert haben. Das dann im Extremfall. Es kommt außerdem auf den Grad deines Tunings an. Wenn man nur nen dickeren Zylinder drauf hat und vielleicht nen Sito, dann kann man natürlich eher cool bleiben, als wenn Du nen super auffälligen Auspuff, nen 19er Vergaser usw. auf ner 50er hast. Deswegen zieh ich ein dezentes Tuning vor, außen original, innen ein bißchen modifiziert. Mal sehen wie weit ich damit komme.

      Mein Tip in so einer Situation, wenn man wirklich was zu befürchten hat: Stell Dir schnell so realistisch wie möglich vor, ein LKW hätte Dich und Deine Vespa bei 50 km/h erwischt oder Du kommst aus dem Supermarkt und Deine Vespa ist einfach Futsch. Dann weckst Du Dich ganz schnell selbst aus Deinem Tagtraum und denkst Dir: "Zum Glück nur die Polizei, das Schlimmste was mir passieren kann ist der Verlust meines Führerscheins, eine saftige Geldstrafe und ne kleine Verhandlung. Den Urlaub, den ich mir lange erspart habe, hol ich in 2 Jahren nach."

      P.S.: ne "Testfahrt" dürfen die garantiert nicht machen. Allerhöchstens beschlagnahmen und auf den prüfstand stellen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mullero ()

    • ach ja und was macht dann dieser grüner hier? auch wenn er nicht lange fährt und nicht gut dabei aussieht würd ich es ne testfahrt nennen.

      klick mich !!!


      ich weis a net wie ich mich verhalten würde wenn die cops mich anhalten wegen zu schnellen fahren (19vergaser, pinasco ritzel, sportpott, 75zylinder) ich hoff einfach drauf das sie es nicht machen =)
    • laso ich bin einmal bisher angehalten worden da waren die mit nem auto hinter mir, man sollte einfach locker und cool bleiben
      die sind aussgestigen kamn zu mir,ich hab nen sportpott drauf mit poliertem endschalldämpfer;) fragten nach führerschein udn so und dann wünschten die mir noch ne gute fahrt!

      udn von wegen zivil wenne inner 50ger oder 70ger zone bis ainfach drauf achten ob ein auto längere zeit hinter einem bleibt obwohl es überolen kann!

      MFG vesparaver
    • @Black: Nur weil er es macht heißt das automatisch das er es darf?

      Zu Deiner Info: Ich habe schon einige Polizisten erlebt, auch am eigenen Leib, die weit über ihre Grenzen hinaus geschossen sind. Einmal ging es soweit das der zuständige Richter als Antwort auf die Einlassung meines Anwalts schrieb, der Polizist habe sich als Richter in eigener Sache aufgeführt und realitätsfern verhalten. Polizist zu sein heißt also nicht gleich richtig zu handeln.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mullero ()

    • In erster Linie locker bleiben und nicht den Oberchecker raushängen lassen.

      Ganz wichtig ist das richtige Verhalten, damit es erst gar nicht zu ´ner Kontrolle kommt.

      Artig 50 fahren und auf Landstrassen immer den Rückspiegel im Augenblick haben.

      Einfach unauffällig verhalten und die gesteigerte Motorleistung zum besseren Anzug und Bergverhalten nutzen, aber nicht um damit mit 70 oder 80 durch die Stadt zu fahren, weils cool ist. Wer dann rausgezogen wird ist selbst schuld.

      Und bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle isses meist Wurst was verbaut ist, da interessiert meist nur Alk und Führerschein - vorausgesetzt man hat keine "BitteBullefickmich"-Komponenten verbaut.

      Wenn die Rennleitung sieht, daß ich Jg73 bin und Klasse1 besitze ist das schon die halbe Miete und meist heisst es dann nur "Gute Fahrt"
    • Genau Schwabenandy Stimme ich voll dir zu

      Immer Locker bleiben keinen auf Supercool Raushängen Lassen.
      Lieber Ordentlich, Sachlich und was wichtig ist Freundlich zum Beamten sein.

      Normal sind die Lieben Herren von der Schnittlauchvereinigung (aussen Grün innen Hol) wenn Du mit einer Pk on Tour bist eigentlich extrem Locker.

      Eher gesagt die halten eigentlich Dich normal nie an (meine Erfahrung)
      Bei meinen Dad und mir hatten waren sie wegen einer anderen Sache eigentlich unterwegs (Alkohol, wir waren an einer Schrebergartensiedlung vorbeigefahren) Aber wie die gesehen haben das wir nicht aus der Gegend waren und erst die Führerscheine Beide A (ehm. Klasse 1) hatten Sie sich Geärgert, dass sie uns angehalten haben. (Beide Pk 50 Normales Aussehen mit 75er Satz und normal gefahren, keinen Sportauspuff)

      Nur wenn man extrem von außen seht und hört (Sportauspuff,extrem von aussen einen auf Sport an der Maschine gemacht und an den anderen Plastik 50er am Berg hoch vorbeifliegen), das da was gemacht wurde wird erst das Ding für die Herren interesannt.

      Und auch vom Fahrstil solltet man sich mit einer Getunten 50er etwas normal verhalten also nicht wie einige Deppen, Linken Fuß ständig Rausstrecken beim fahren oder den Mister Supercool auf der Straße Raushängen lassen.

      Normal haben die an den Vespas eher kein Interesse eher nur an dem Plastikmüll.

      Und wenn Ruhig und Sachlich bleiben
      Und wenn Sie Dich mal richtig Links gemacht haben (Prüfstand und Andere Div. Sachen) und Dir Droht was im Rechtlichen Sinne, den Rechtsanwalt befragen der weis was zu tun ist.

      Gute fahrt noch

      Gruß Peter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dickesmensch ()

    • Hey cool für euer reges Interesse bis jetzt ;)

      Ich wohne in Köln und fahre auch unauffällig nen 75er satz mit geändertet Primär jetzt bald und nem hp4...
      Ich muss euch wohl zustimmen, dass der Fahrstil entscheident ist ob man direkt gestoppt wird! Denn bei einer Routine Kontrolle werde ich mit dem Setup wohl kaum auffallen, wenn ich nicht einen auf Dicke Hose mache oder?

      Ich muss aber auch zugeben:
      Wer von euch schonmal in Köln (ja gerade in Köln) war, oder sich hier etwas auskennt, der weiss, dass Autofahren in Köln nicht gleichzusetzen ist mit Autofahren in anderen ähnlich großen städten!
      Durch das Ringsystem bedingt, indem unsere straßen hier gebaut sind, haben wir innerstadtisch einige straßen auf denen 70 angesagt ist!
      Ausserdem ist der Kölner autofahrer generell ein flotterer... so vom Typ her!
      Das heisst im Klartext:
      Fährt man auf einer größeren straße ordentlich 50 -55 wird man nicht nur überholt sondern es wird regelrecht gedrengelt!
      Das heisst, mit meiner Fuffi sause ich dann in der Regel eifnach mit doe 65 -70 die hier wirklich fast normal sind in vielen 50er zonen!

      Und genau hier mach ich mir die meisten Sorgen... wenn eins der autos hinter mir ne zivile streife ist (oder ich nicht die blauen lampem sehe) und ich so locker mit 70 mitschwimme im verkehr, dann können sie mich schon übel auseinander nehmen! oder?
      Ich glaube, dass hier die größte gefahr für mich lauert ;)

      Allesdings bin ich jetzt auch berreits 21 und keine 16 mehr! Ich denke ich weiss wie man sich zu verhalten hat und kenne auch so manchen Grünen beruflich...

      Max sollte wohl wirklich versuchen, ruhig zu bleiben (ich habe mit voller absicht NICHT "cool" geschrieben) und sachlich.

      Was mich jetzt aber noch wurmt wäre die frage nach der korrekten antwort auf die Frage, warum man so locker mit 65- 70 mitschwimmen konnte!?

      Hat da jemand nen Patent rezept? ;)
      -Windschatten?
      - Gut eingefahren?
      - biiiiisschen bergab ;)

      gruß

      Max
    • ich bin so froh, dass ich nen mädchen bin ;)

      letztens wurde ich mit meinem (alten) bmw angehalten, nachts um 11. die dachten bestimmt, da würden irgendwelche spackos drinsitzen. ich hatte nicht mal meine papiere dabei (ich habe eigentlich immer meine papiere dabei). nett und leicht verschüchtert gelächelt, mich entschuldigt und einsichtig gewesen. die sache war dann auch schnell wieder erledigt, ich konnte weiterfahren.

      sollte mir das bei meinem roller passieren, werde ich mich ähnlich verhalten. aber ich glaube eh, die ziehen sich ihre leute schon raus. bei usn achten die mit sicherheit vorzugsweise auf die plastikbomber.

      ich werde einfach weiterhin unauffällig und aufmerksam fahren. ich 'tune' ja auch nicht, damit ich richtig heizen kann, sondern um im straßenverkehr mithalten zu können.
    • lol... ;)schön wenn man spielraum für solche Spielchen hat ;)

      Ich bin leider noch in meiner verlängerten Probezeit und bin vor nen paar wochen schon wieder mit mehr als 30 sachen geknipst worden...
      naja scheiss job einfach wenn man seinen gasfuß nicht unter kontrolle hat!

      jetzt muss ich echt auspassen weils beim nächsten mal zum idiotentest etc. geht :(
    • moinsen,
      also ich bin auch schonmal angehalten worden. dabei ging mein po aber wirklich auf grundeis.....hab nen 85dr drauf und bin mit guten 65 über ne orangene ampel gefahren...konnte eben nicht mehr bremsen wegen der geschwindigkeit...und die bullerei..stand an der kreuzung..nicht sichtbar in einer seitenstraße....da kam die kelle und ich bin rechts ran.....die typen wren super nett..ich direkt gesagt..das ich nicht mehr bremsen konnte wegen der geschwindigkeit...das einzige was die meinten....ja is ja kein ding...beim nächsten mal was langsamer...aber laß mal kurz die papiere sehen...kruz drauf geschaut und dann kam...wünsche dir noich ne gute fahrt.....
      wie schon so oft gesagt...einfach locker bleiben...nicht nervös werden...
      ;)
    • Original von Dori
      moinsen,
      also ich bin auch schonmal angehalten worden. dabei ging mein po aber wirklich auf grundeis.....hab nen 85dr drauf und bin mit guten 65 über ne orangene ampel gefahren...konnte eben nicht mehr bremsen wegen der geschwindigkeit...und die bullerei..stand an der kreuzung..nicht sichtbar in einer seitenstraße....da kam die kelle und ich bin rechts ran.....die typen wren super nett..ich direkt gesagt..das ich nicht mehr bremsen konnte wegen der geschwindigkeit...das einzige was die meinten....ja is ja kein ding...beim nächsten mal was langsamer...aber laß mal kurz die papiere sehen...kruz drauf geschaut und dann kam...wünsche dir noich ne gute fahrt.....
      wie schon so oft gesagt...einfach locker bleiben...nicht nervös werden...
      ;)


      Ich sage nur wir Fahren vespa
    • Original von sylle
      die beifahrer kucken mich immer so an alla ich halt dich jetzt an der fahrer gint währendessen gas

      geile aktionen immer wieder
      =)


      bitte deutsch und dasses jemand versteht.... ich hab ja verständnis für legasteniker...aber schreib doch wenigstens einigermaßen das man es versteht
    • Original von zOo!
      Original von sylle
      die beifahrer kucken mich immer so an alla ich halt dich jetzt an der fahrer gint währendessen gas

      geile aktionen immer wieder
      =)


      bitte deutsch und dasses jemand versteht.... ich hab ja verständnis für legasteniker...aber schreib doch wenigstens einigermaßen das man es versteht

      gut das ich keiner bin ;)

      ich versuchte zu schreiben das die beifahrer mich schon anhalten wollten es aber nicht getan haben weil der fahrer beschleunigte und weiter fuhr ;)