kFkA- Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • jupp. wenns langsam saugt. soll ichs dir schweißen?

  • Welchen Schmierstoff verwendet ihr für die Lenkkopflager?





    Mit welchem macht man nichts falsch? Letzteres soll sehr stark haften und ggf. auch Schmutz anziehen. Also keine gute Wahl?!

  • Wäre jemand so nett und würde mir seine Zulassungsbescheinigung seiner PX 80 mit eingetragenem DR 135 zukommen lassen? Ideal wäre Bj. nach '90.
    Das Eintragen soll ja nicht mehr so einfach sein,daher möchte ich zum Vorsprechen beim TÜV alles mögliche dabei haben.was es so an Gutachten gibt,hab ich schon.

  • Kopien interessieren sogut wie keinen TÜV mehr. 10 sek google hilft.


    http://www.scooter-center.com/de/product/1320002/Zylinder+DR+135+ccm+Vespa+PX80?meta=


    Unter downloads die PDF... habs überflogen. Sollte auch nach 90 kein PRoblem sein. Generell wird der 135er als Hubraumerweiterung angesehen und macht auch bei den nach '90 eig. keine Probleme. Wie immer ist es empfehlenswert davor beim TÜV nachzufragen. Wenn du einen Pfosten erwischt wird der dich erstmal doof anglotzen und wird "recherchieren", was du bezahlen musst. Kennt sich jmd. mit Vespa aus wird er dir den auch ohne Dokument eintragen.

  • Jo, das Gutachten + 2 weitere Varianten hab ich nach ca. 9 sek. googeln auch gefunden.
    Ich hätte trotzdem noch ganz gerne eine Kopie einer solchen Zulassung in der Hinterhand, um mal fragen zu können,wie es denn sein kann,dass der Zylinder hier eingetragen wurde,falls es bei mir Zickerein gibt 8)

  • Ich hätte trotzdem noch ganz gerne eine Kopie einer solchen Zulassung in der Hinterhand, um mal fragen zu können,wie es denn sein kann,dass der Zylinder hier eingetragen wurde,falls es bei mir Zickerein gibt

    Der sicherste Weg um zu verhindern das dieser Prüfer, und alle Prüfer die ihn kennen, dir jemals wieder wohlwollend gegenübertritt. Die Eintragung die ein Prüfer gemacht hat sind für den Nächsten nicht relevant. Sonst wäre ja jede Eintragung wie eine ABE für alle gleichen SetUps.

  • Kann doch aber nicht sein, dass jeder Prüfer andere Maßstäbe ansetzt...
    Möchte nur alles mögliche an Unterlagen als "Diskussionsgrundlage" dabei haben. Schaden würde eine Zulassungsbescheinigung wohl nicht.
    Aber seis drum, ich probiers mal

  • Hallo,
    habe im Mai eine PX 80, Bj. 1992, auf DR 135 beim TÜV Rheinland in Koblenz eintragen lassen. Das Fahrzeug war nicht angemeldet. Freundlicher Prüfer ! Mit TÜV habe ich 115,00 € bezahlt.
    Siehe Dokumente !

  • Kann doch aber nicht sein, dass jeder Prüfer andere Maßstäbe ansetzt...
    Möchte nur alles mögliche an Unterlagen als "Diskussionsgrundlage" dabei haben. Schaden würde eine Zulassungsbescheinigung wohl nicht.
    Aber seis drum, ich probiers mal

    Beim TÜV gabs landesweit die Bekanntgabe, dass diese Kopien nicht mehr zu beachten sind. Von daher nein, eher nicht.

  • Moin


    Warum ist der gepäckträger nicht im gleichmäßigen abstand zum rücklicht?
    Bei meiner rally und sprint passt das bei beiden nicht. Gestern beim abrollern Oldenburg standen 2 sprint wo das auch nicht gleichmäßig war. Sind die träger krumm oder ist das einfach normal und fällt unter italienische Toleranz?
    (Der rülideckel der sprint passt nicht mit der falz. Aber das rücklicht selber passt...)


    Gruß Marco

  • Moin,


    Weiß jemand den Unterschied von V8X1T zu V8X1M ?


    Unterscheiden sich die Motorengehäuse voneinander?


    Gruß

    Bist du besoffen und willst du aufs Klo, wähl zweimal die eins und einmal die zwo :+3