kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • Toni,

    habe ich schon gemacht, aber keine Größen

    Möglich das die Aufstellung die ich gemacht habe stimmt.

    Kann die Händler auch verstehen, die wollen schließlich verkaufen.

  • Gewisse Sachen werden bei mir nicht mehr so einfach gekauft.

    Z.B.: Lager oder ein FastFlow Benzinhahn...

    (3-5fache)


  • V50 Dämpfer ist M9x 65

    Bei modernen Dämpfern passt M9x70 besser

    PK ist M10


    Beim KuLu Deckel muss man darauf achten welcher.

    4x M6x22 bzw 5xM6x22 und 1x M6x25 passt meist besser.

    überall 25 kann zu lang sein

  • Da kann ich dir leider nur recht geben.:-2


    Am GSF stören mich weniger die Umgangsformen, ich finde sie gar nicht so rauh, als die Tatsache das dort eine Vespa bei 20PS anfängt und normale Probleme eher nicht stattfinden. Insofern fühle ich, als Normalo der auch aufs Geld schauen muß, hier besser aufgehoben. Ist aber ein rein persönlicher Eindruck.

    Das sich Leute zurückziehen bzw. weniger wahrgenommen werden liegt sicher auch an Verschiebung der Prioritäten wie Familienzuwachs, andere Fahrzeugvorlieben etc. oder einfach dem zunehmenden Alter. Ich glaube kaum das die alle vertrieben wurden. Zumindest die die ich im Kopf habe waren nicht empfindlich sondern konnten genauso austeilen wie einstecken.


    Ich war ja hier früher auch ein sehr aktiver Schreiber.

    Das Hauptwegsterben von aktiven Mitgliedern ging mit der Forumsumstellung vor ein paar Jahren herbei.

    Ich muss gestehen, ich konnte mich auch nie an die "neue" Optik hier gewöhnen und bin ja auch nur ab und an sporadisch hier.


    und das GSF ist nicht so schlimm wie sein Ruf!


    Den "rauen" Ton bekommen (meist) nur Neulinge die zu faul sind selber ihr Hirn einzuschalten oder mal 1 Minute Google zu fragen bzw im GSF zu suchen.


    Auch die "normalen" dürfen da mit reden!

    Wenn jemand die richtige Frage im richtigen Ton stellt, ist das alles entspannt.

    Beratungsresistente werden auch gerne mal von der Seite angequatscht, ja. Klassiker :"Wie mache ich xy am besten richtig" … ach ich mach es doch anders als Ihr mir das sagt!

    Sehr oft ist es aber auch Technik für Fortgeschrittene. Da werden Motoren usw. entwickelt... auf höchstem Niveau. Muss man manchen Leuten schon lassen.


    Früher haben die großen Shops (pis zb) entwickelt, die kupfern dann gerne mal im GSF ab.


    Immerhin kann man sich im GSF zu 98% sicher sein das man auch eine qualifizierte Antwort erhält.

    Wenn ich da mir manche FB Vespa Gruppen anschaue, wickels mir die Fußnägel hoch was teils für ein bullshit geschrieben wird.


    Hat wie immer alles sein Vor- und Nachteile

  • Danke erstmal für den Kommentar.

    Ich denke die Kompetenz im GSF stand nie zur Debatte.

    Auch die Art und Weise der Kommunikation, so gewöhnungsbedürtig sie auch sein mag, ist vielleicht ein bisschen rauher, aber meiner Meinung nach soweit okay.


    Nach den letzten Ausflügen fällt aber auch mir auf das "normale" Projekte kaum vorkommen. Das ist auch für alle okay die das so interessiert.

    Für mich ist das der Punkt an dem das GSF ein wenig Relevanz - zumindest für mich persönlich - verliert.


    Dennoch freue ich mich das dort weiter Innovation betrieben wird. Indofern denke ich das die beiden deutschsprchigen Foren durchaus ihre Berechtigung haben nebeneinander zu existieren.

    Also, lieber weniger hassen und die Schwerpunkte unterscheiden.

    Dann klappt das!

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • Welche Bereiche des Motors (nicht zerlegt) sollte von Bremsenreiniger verschont bleiben? Worauf sollte ich achten?

    Für was?

  • PX200 lusso

    Ah ja, sorry. War doof formuliert von mir.

    Wollte den Motor etwas vom Dreck der letzten Jahre befreien. An den HD-Reiniger traue ich mich nicht wirklich.

  • PX200 lusso

    Ah ja, sorry. War doof formuliert von mir.

    Wollte den Motor etwas vom Dreck der letzten Jahre befreien. An den HD-Reiniger traue ich mich nicht wirklich.

    naja… mMn. Solltes du vlt. die Zgp aussparen, ansonsten kannst du ihn baden.....


    Gibts eigentlich ne Alternative zum sae30 Öl?

    Das größte Glück der Frau auf Erden, ist Bügeln und gebügelt werden.

    - Arthur Schopenhauer

  • Ich habe in der einen Castrol MTX FULL SYNTHETIC SAE 75W-140 für Getriebe und Nasskupplung seit Neuaufbau drinnen.

  • Gibt es eine Einbaurichtung bei den Schwingen-Nadellager der V50 beim Einpressen?

    Abgerundete Seite vorweg und an der eckigen ansetzen zum einpressen?

  • Sind die Motorgehäusehälften von einer V50 n mit der einer PK 50 XL kompatibel.

    Sind beide Motorgehäuse gleich, inclusive der inneren Bauteile.

    Einmal editiert, zuletzt von mhx ()

  • Ich habe in der einen Castrol MTX FULL SYNTHETIC SAE 75W-140 für Getriebe und Nasskupplung seit Neuaufbau drinnen.

    Unterschiede bemerkbar?

    Das größte Glück der Frau auf Erden, ist Bügeln und gebügelt werden.

    - Arthur Schopenhauer

  • Ich bilde mir ein der läuft vom Geräusch her weicher, also Geschmackssache.

  • Gibt es eine Einbaurichtung bei den Schwingen-Nadellager der V50 beim Einpressen?

    Abgerundete Seite vorweg und an der eckigen ansetzen zum einpressen?

    Ist vollkommen egal.

    Je nach Hersteller sind auch mal beide Seiten eckig oder abgerundet.


    Sind die Motorgehäusehälften von einer V50 n mit der einer PK 50 XL kompatibel.

    Sie beide Motorgehäuse gleich, inclusive der inneren Bauteile.


    Jein ;-)


    Grundsätzlich ja ABER... es kann doch mal passieren das die zb. Lagergasse nicht 100% sauber fluchtet.

    Man SOLLTE möglichst immer Nummern gleiche Hälften paaren.

    Wenn da mal 2 Jahrzehnte zwischen drin sind kann es da schon mal zu Komplikationen kommen.


    Wenn ich Gehäusehälften gemixt habe, habe ich versucht zumindest gleiche Baureihe zu mischen.


    Hatte persönlich damit nie Probleme gemischt zu fahren, auch mit Leistung nicht.


    Zu den Innereien:


    V50 1.te Serie mit kleinem Zylinderfuss mal außen vor gelassen!!!


    Eigentlich kannst Du da wild durch mischen

    Du kannst Hauptwelle V mit Zahnräder (alle) PK nehmen, mit der passenden Klaue... und andersherum.

    Nebenwelle v oder pk... (PK ist meist ein Stück länger, je nachdem was für eine Kupplung gefahren wird (xl2 zb) kann man mit dem extra mm auch gut was gewinnen!)

    Kickersegment MUSS zum Kickerzahnrad passen!!!

    Hauptwelle kann mit PK Trommel oder V Trommel bestückt werden!

    In Verbindung mit XL2 KuLu Deckel muss man auf die Ankerplatte achten!


    Meine Liebste Kombination (ab 15PS)

    V50 Gehäuse, Rest XL2