kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

  • hey,


    original sitzt dieses teil an einer xl1, find das aber auch schöner als das ding von der xl2......


    nochmals zu meiner frage, ich bekomme die schraube beim pickup einfach nicht ab, sitzt super fest, genuso wie die schrauben, die die zündkgrundplatte halten??? was kann ich dagegen tun?? hab es schon mit so nem löszeugs probiert udn den motorblock auch schon gut erwärmt damit sich das nen bischen lockert aber nichts ist.......


    bitte bitte helfen, wollte nächste woche damit wieder zur arbeit fahren!!
    mfg
    basti

  • hallo,
    ich will meine flgen usw pulvern lassen, doch nach dem sandstrahlen haben sie vom rost leichte "krater" eben wie es nach dem strahlen bei angerosteten sachen aussieht. muss ich das nu glatt schleifen oder nur grob??
    hab keine ahnung wie dick pulvern ist usw.

  • Das sind doch Kreuzschlitz, oder?
    Was für Tips erwartest du denn? WD-40 drauf sprühen, einwirken lassen, zur Not auch mal über längere Zeit, ne Stunde oder so.
    Und nach Möglichkeit den größten passenden Dreher benutzen, wenn der Schraubendreher zu klein ist liegt er an zu wenig Fläche auf und die Kraft kann nicht ausreichend übertragen werden.
    Ansonsten gibts eigentlich keine Tips, ne Kreuzschlitz raus zu drehen. Zur Not kannst noch versuchen vorsichtig mit der WaPuZa rangehen.

    Suche:
    - grad nix -

    Verkaufe:
    - Getriebe PX 80 Lusso

    Also, im GSF hätte er schon längst...

  • Meine Vespa geht manchmal beim Fahren einfach aus. Meistens wenn es ziemlich Berg ab geht und ich sehr hochtourig fahre.
    Nachdem sie dann steht Springt sie ziemlich schnell wieder an.
    Kennt jemand das Problem? Woran könnte es liegen? ?(


    Bin am verzweifeln :-5


    Danke schon mal im voraus

  • hallo


    hab vor kurzem umgebaut auf dr75 + 16.16er Vergaser. Hab den Vergaser so eingestellt wie es empfohlen wurde so ca 1.5-2 umdrehungen raus. Sie läuft an sich super bei vollgas und dann gezogen Choke stottert sie. Fahr teilsyn Öl. Hab eine HD70 verbaut und mein kerzenbild sieht so aus:

    Sie ist nicht ganz braun sondern eher grau. Das heißt sie läuft zu mager. Jetzt soll ich das gemisch fetter einstellen, Soll ich die gemischeinstellschraube jetzt komplett so lassen wie sie ist und eine größere HD rein oder einfach an der rumspielen? Was verändert diese Schraube genau und bringt es etwas die zu verändern bei meinem Kerzenbild?

  • Passt wie der Arsch meiner Freundin in meine Hand!



    Wobei sich andere Ärsche auch gut anfühlen. Aber W3 ist für den 75er eigentlich zu kalt, die verrußt sicherlich. Und Anzeichen dass die W4 zu heiß sein könnte seh ich auf dem Foto nicht, das äußert sich in kleinen glasartigen Perlen an den Elektroden bis zum kompletten abbrennen derselbigen.

  • tag.


    sagt mal hat mir jemand den abstand des ersten lochs des kotflügelnippels zum loch der lenksäule? damit jeder weiß was ich mein nochmal nen bild:


    [Blockierte Grafik: http://www.germanscooterforum.de/uploads/monthly_01_2008/post-4567-1201452841_thumb.jpg]


    gruß und danke...



    PS: kommt auf ne Rundlenker von '68...

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage. Am Besten hier: Der Vespaschieber



    Einmal editiert, zuletzt von vespaschieber ()

  • Hatte schon mal geschrieben was ich gegen das ausgehen während der Fahrt machen kann.
    Sorry wenn ich nerv aber ich bin noch total jungfräulich was schrauben angeht und überhaupt keine Ahnung wo ich mit der Fehlersuche anfangen soll.
    Also nochmal mein Problem:
    Bei Hochtouriger fahrt z.b. Bergab und vollgas geht sie mir einfach aus. Wenn ich dann stehe Springt sie sofort wieder an.
    Kann es an der Zündkerze liegen oder passt was nicht mit meinem Vergaser?
    Außerdem hab ich seit ein paar Tagen Benzin am Benzinhahn hat es was damit zu tun?


    Lieben Gruß :gamer:

  • rost im tank? siebe zu? der im tank un der im vergaser!? hört sich für mich an als würde kein sprit nachlaufen?


    hast du nen benzinfilter dazwischengeschaltet? wenn ja raus damit.



    gruß


    und jetzt holt einer den zollstock und misst den abstand *fg*



    gruß

    Biete:


    Quattrini M1 56 GTR 280,- ; M1 60 GTR 300,- ; M1L 56 GTR 390,- ; M1L 60 GTR 441,- ; M-200 591,- ; Motorgehäuse C2 für M200 620,-

    Quattrini M1X 11 380,- ; M1XL 470,- ; M232 541,- ; M244 581,-


    Weitere Produkte, auch anderer Rennställe, auf Anfrage. Am Besten hier: Der Vespaschieber



  • müsste eigentlich normal sein.


    FRAGE: Musste bei meiner Motorrevision jetzt ne längere Pause einlegen und nun ist im Motor so ein getrockneter Ölfilm. Ist das schlimm? Es stört ja kein sich bewegendes Teil und der müsste doch verschwinden, wenn ich neues Öl rein kippe!?


    Danke :-7

    Ein Maschinenbauer der nicht säuft ist wie ein Motor der nicht läuft!

  • Wie meinst du das genau mit dem Ölfilm - Wo ist der?
    Wenn du den Motor auseinander hast, dann ist es doch eigentlich kein Problem, den Ölfilm eben mit Bremsenreiniger wegzuwischen, oder?

  • müsste so eigentlich passen. Könnte aber auch sein, dass dir bei der xl2 das plastikheck im weg ist.


    Oh, entschuldigiung, ich hatte vergessen zu sagen, dass das ganze Plastikgeraffel nicht mehr dran ist - sieht ja furchtbar aus! :-4

  • der Ölfilm ist Innen, also überall da wo im Motor normalerweise auch Öl vorzufinden ist. Meine Überlegung ist jetzt halt das ich mich gar nicht darum kümmere, da sich dieser getrocknete Film eigentlich auflösen müsste wenn ich neues Öl nach dem Zusammenbau wieder reinkippe.

    Ein Maschinenbauer der nicht säuft ist wie ein Motor der nicht läuft!