Des Vespaschieber's Tuning-thread. v50n mit 136ccm

  • ja, der malle ist definitv der bessere zylinder mit dem mehr an potenzial.
    aber dadurch hat so ein polini durchaus auch seinen reiz :thumbup:


    ich bau mir ja gerade das ganze polossi-gs-gedöns auf banane auf, im frühjahr kann ich mehr dazu sagen obs sich lohnt.


    für nen allroundroller mit dem man auch mal richtig gas geben will würd ich das auch nicht machen.
    dafür ist allerdings auch der ganze aufriss beim polini nicht nötig.


    polini-kolben mit gs-ringen, 2mm höher gesetzt und auslass breiter gemacht mit pm40 und konsorten macht auch schon spaß und lässt sich schön fahren :thumbup:


    wenn dein drehschieber noch gut aussieht würd ich den auch lassen, einlasssteuerzeiten verlängern und gut ists. ass kriegste saisonal bedingt momentan relativ günstig gebraucht und gaser würd ich auf ebay kucken.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • guten abend @all


    quäle mich grade mit 11Mbit/s durchs netz...


    zum thema DR: finde den zylinder nicht schlecht vom drehmoment her aber oben raus ist er mir einfach zu lahm! ich will nicht mit dem gefühl fahren das mehr ginge,er aber einfach nicht mehr drehen kann. außerdem finde ich die preisdiferenz nicht groß wenn man den leistungszuwachs bedenkt.


    @ pola: du rätst also .zum drehschieber und nicht zur membran? wieso?- kosten oder iwelche performance-gründe?



    gruß


    PS: bin immernoch total unschlüssig. ich will flott (und laut,knatternd) unterwegs sein. nen auto das 80 fährt will ich auch überholen können. mit touren meine ich das ich gerne auch landstraßen fahren will. die dann mit konstanter geschwindigkeit. bei ner tour auch gerne mal 200-300km am tag/stück


    noch nen einfall: 15 oder 20 ps sind mir egal. hauptsache nen ordentlichen anzug, ne gewindigkeit die sich sehn lassen lann und iwie auch wichtig: der angesprochene klang :+6

    Ansprechpartner für Ersatz- und Tuningteile:

    Weitere Produkte auf Anfrage.

  • @ pola: du rätst also .zum drehschieber und nicht zur membran? wieso?- kosten oder iwelche performance-gründe?


    die performance die du erreichen willt sind auch mit ds möglich. die querschnittsfläche reicht locker und die kosten sind geringer.
    ne gebrauchte oriwelle zum kaba schicken ist allemal günstiger als ne vollwange zu kaufen.


    auf gehäuse-membran umrüsten lohnt sich eigentlich nur wenn der querschnitt nichtmehr erreicht werden kann oder die dichtfläche im sack ist.
    anonsten bringt membran (bis auf einen minimal geringeren verbauch) keine besonderen vorteile.


    außerdem find ich es immer traurig nen intakten drehschieber zu töten :+4

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012


  • PS: bin immernoch total unschlüssig. ich will flott (und laut,knatternd) unterwegs sein. nen auto das 80 fährt will ich auch überholen können. mit touren meine ich das ich gerne auch landstraßen fahren will. die dann mit konstanter geschwindigkeit. bei ner tour auch gerne mal 200-300km am tag/stück :+6


    Sorry, aber wenn du dass machen willst musst du schon etwas tiefer in deine Geldbörse greifen!
    Wenn das haltbar und tourentauglich sein soll, was mir persönlich wichtig wäre, sind da 800 Euronen schnell verbraten.
    Klar kann man es auch günstiger basteln aber bei Ü80 hätte ich kein gutes Bauchgefühl beim überholen
    und wie sagt man so schön, "Wer billig kauft, kauft zweimal"!

  • "Wer billig kauft, kauft zweimal"!


    ich kauf aus überzeugung nur gebraucht und billig :-2


    bis auf den zylinder (und eigentlich selbst den) kann er doch alles gebraucht kaufen, ich seh da kein problem drin.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Stimmt Label! 2-)


    Gegen gebrauchte Teile habe ich ja nichts und wenn der Zustand und der Preis paßt zuschlagen.
    Aber wenn man die Leistung von 15-20PS anstrebt und die braucht man um ein Auto das 80 fährt schnell und sportlich überholen zu können, dann braucht man eben auch die guten Teile. Die Sachen verschenkt aber auch keiner (Vergaser, Auspuff, Kupplung, Zündung) das meistens ein gebraucht Kauf nicht lohnt. Von den Ärger den man dann noch hat wenn der günstige Ebay-Vergaser nicht so tut wie er soll will ich jetzt gar nicht reden.

  • hm, wahrscheinlich muss da jeder seine eigenen erfahrungen machen.


    hab auch schon aus nem gebrauchten, schon geklemmten und eigentlich schon verfrästen polini für 30€ 18,5ps rausgeholt.
    und bis auf den auspuff waren alle teile gebrauchte schnäppchen :-4

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • soso :D

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • so... ich hab mich mal wieder ins forum gekämpft.


    denke schon das man sowas mit gebrauchten teilen aufbauen kann.wieso sollte ein 2jahre alter vergaser nicht funktioniern. genau das selbe bei anderen komponenten wie zb dem auspuff.
    denke beim zylinder werde ich wohl auf einen neuen zurückgreifen. da hab ich dann wirklich ein mulmiges gefühl.


    kurze,schnelle auflistung: 136malle,2.86,VSP (bis der drunter hängt die banane), 24er vergaser?,verstärkte kupplung (was für eine? was hat das mit den dingern der xl2 umgearbeitet auf die v50 ausm gsf auf sich?) und zu guter letzt schick ich ne kurbelwelle zum kaba. hält die originale den belastungen überhaupt stand?



    gruß und danke, der schieber jubel


    PS: ich will die tour sicherlich nicht mit nem schnitt von >80 fahren! mein letzter lag bei 38 km/h und das hat mir gereicht :D

    Ansprechpartner für Ersatz- und Tuningteile:

    Weitere Produkte auf Anfrage.

  • naja, wenn du nen malle verbauen willst, dann direktgesaugt. dann auch direkt mit ner RD 350 Membran. den kasten dafür kriegste im gsf, den ansauger macht dir sicher auch einer. dann direkt nen 28er oder 30er gaser.
    welle zum kaba? warum? direktgesaugt? vollwangenwelle nehmen!

  • dann auch direkt mit ner RD 350 Membran.


    find ich mit kanonen auf spatzen zu schießen bei der angestrebten leistung.
    ein 25er bis max. 28er gaser reicht auch locker aus, dann säuft sie wenigstens nicht gar so viel.


    und wie chup schon sagte, direktgesaugt ist klar, dann brauchste auch keine strömungsgünstige welle.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • 136er malle
    25er direktmembran ass
    25er dello
    2.86
    VSP


    ist doch ein spitzen setup! wennst nur die üs am block anpasst, reicht das locker um ein auto bei 80 zu krallen ;)
    es reicht sogar um einen extrem coolen sonnbrillierten boxerfahrer nervös zu machen, wenn er dir von der ampel weg nicht davon kommt bis 90 :D
    ich hab keine ahnung was das bei mir an leistung gebracht hat, aber dafür hats gereicht ;)
    ich schätz so um die 12-13 pferdchen sinds dann schon. hatte genau das setup, nur mit nem simonini d&f
    und saufen tut sie da auch schon genug (ein tank hat ca. für 80 km gemütlichen fahrens gereicht!)... also wennst nicht brachial auf leistung gehen willst, würd ich auch sagen, dass da ein 25er gaser fürs erste locker reicht!
    mir hats allerdings nicht mehr gereicht (aber das ist doch immer so :D )
    drum kommt bei mir jetzt ein 30er dello drauf und ein GPS Püffchen
    dazu werden die steuerzeiten angepasst und der zylinder bearbeitet! dann schau ma mal :D

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim

  • ach der olo versteht mich :)


    hier mal ne kleine liste:


    2.86


    welle


    vergaserkit!?


    pott


    der malle :)


    fehlt noch die kupplung,lager und der baum.



    n gruß


    @chup: dein komplettset find ich nicht!
    @all: hab ich das jetzt eig richtig verstanden und die banane geht unten rum besser als der VSP???

    Ansprechpartner für Ersatz- und Tuningteile:

    Weitere Produkte auf Anfrage.

  • Zitat

    der malle kostet mit ASS und membran und zylinder und ass als kit ~ 300 euro.


    deswegen frag ich immer nach deinem kit @ chup




    wo bekomm ich die gsf-kupplung her?-sonst müsst alles ja passen.




    gut nacht jungs :sleeping:

    Ansprechpartner für Ersatz- und Tuningteile:

    Weitere Produkte auf Anfrage.

  • Wart mal... Du willst 'n 136er Malossi-Zylinder mit 'ner Baqnane fahren??? WOW. Das ist Leistungsverschwendung vom allerfeinsten. Da würd' ich mich doch eher nach Anlagen umschauen die für derartige Zylinder und Setups geeignet sind. Der Hammerzombie oder die Nordspeed-Anlage deren Name mir gerade entfallen ist wären da sicher die besseren Optionen. Klar, die sind teurer und lauter, aber darum geht's doch auch ein bisschen, oder?

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • klar kommt ne gute und passende anlage drunter. schon allein wegen der optik und des krachs @ nick


    is eben nur so das der vergaser,zyinder usw im vordergrund steht-> fährt auch mit der banane. -> puff wird das letzte auf der einkaufsliste sein.




    wie ist das mit den ganzen gsf-sachen? ist doch auch nur ein forum. wer ist da mein ansprechpartner? :S:whistling:^^

    Ansprechpartner für Ersatz- und Tuningteile:

    Weitere Produkte auf Anfrage.

  • achtung schieber,
    der gaserkit ist über kuwe den du da rausgesucht hast (sieht mir zumindest stark danach aus)
    ich hab jetzt nur für pk en direkten gefunden...
    Hier
    die unteren beiden sind für 136er

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim