Pathologische Rekreation einer Vietnam-Vespa(Rundlenker V50,Vorsicht viele Bilder)

  • Dazu muß man aber auch Kölle's Connections haben. Soweit ich weiss ist das Teil gestrandet weil jemand bei Iihbäh schwach geworden ist und die Reperatur nicht mehr rentabel war...


    Da musst Du vor allem so scheiße aussehen, wie der Basti, dann haben die Leut Mitleid und geben ihm immer ihre Roller mit.
    Er sagt immer er bringt sie zum Schrott und bekommt dann 20 Euro dafür.
    :-4:-4:-4


    Ich darf so etwas sagen, sonst wohl eher keiner. :-2

  • Ich darf so etwas sagen, sonst wohl eher keiner.


    Das hat wohl was vom Glashaus und den Steinen... :+3


    Bin mal gespannt was der Kölle da noch alles zutage fördert...

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • Was sagt denn deine Frau dazu Kölle, dass du son Schnucki-Roller, einfach so zerlegst... ? Musst du nicht die Hälfte zuhause abdrücken...? :-2

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?

  • Was ich schon vorgestern sagen wollte,
    die Dichtung für die Motorhälften, die nich ganz richtig so, also verutscht...
    Sifft sie deshalb?

    Gruß Luk


    Nicht alles was zwei Backen hat ist eine Vespa.

  • @ superkölle also ich finde Hut ab das Du so einen Bericht machst.



    Bin gespannt was da alles in Summe zusammen kommt, ob sich solch eine kiste rechnet oder nicht, das gehen ja die Meinungen weit ausseinander.





    LG Vespini

    S U C H E :


    Bremshebelaufnahme bzw. Lichtschalteraufnahme für VBB Lenker !!!!

  • So, mal ein zwischenbericht!
    Das Blech ist doch in viel besserem Zustand als ich es angenommen hätte.
    Es wurde zwar einiges gespachtelt, aber darüber kann man eigentlich auch weg sehen(Hatte auch hier in D schon mal nen Lacker,
    der es einfach zu gut gemeint hat)!
    Video vom laufen lassen des Motors habe ich gemacht, allerdings bin ich zu doof das irgendwo/irgendwie hoch zu laden!
    Also, wer dabei helfen möchte kann sich gerne melden!
    Wenn man sich das mal reinzieht, dann wird auch klar das der Motor wohl nen Stück Schrott sein wird! :rolleyes:

    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!


    Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!

  • kölle schick rüber das Video ,ich lads auf Dein Rohr dann hoch


    mail an rally221[ät]tele2.at

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Mensch, jetzt muß ich nur noch raus bekommen wie ich das Video von der Kamera auf die Festplatte bekomme!


    Achja, der Roller kann auch ab jetzt gekauft werden!
    Also quasi können jetzt noch wünsche geäußert werden ob original oder wie auch immer!
    Preis ist natürlich Verhandlungssache, je nachdem wie weit es mit dem Motor gehen soll!


    So, noch einmal überholt wurden:


    - Lenkstange komplett!
    - Lager/Schalen Lenkung!
    - Motor komplett mit allen Lagern und PiPaPo....Es wird auch eine kontaktlose Et3 Zündung verbaut!
    - Züge erneuert, und gangbar gemacht!


    Und "NEIN", billig wird/ist sie trotzdem nicht, die kleine Asienschlampe!Und wenn Ihr euch viel mühe gebt könnt Ihr damit bestimmt auch 16-9 fahren!

    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!


    Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Superkoelle ()

  • Uihuihuih, ich habe heute den schlimmsten verpfuschten Motor meines Lebens gesehen!!!!
    Angefangen von einer Zug-Einstellschraube als Kupplungsentlüftung, nicht fest geschraubtem kleinen Primärrad auf der Kurbelwelle(kein Sicherungsblech auf Kulu und Welle)...Bis hin zu einer geschweißten Kickstarteraufnahme und Eigenbau Kickstarter!
    Draht als Sicherrungsringe um die Bremsbeläge getüddelt, um den Bremsarm(warum auch immer eine dicke Drahtschicht)!
    Der Spalt zwischen den Motorhälften beträgt mal locker 1mm!
    Hier machen sich alle sorgen über defekte Drehschieber, die Männer des Ostens schweißen und reparieren das einfach!


    Bilder habe ich gemacht, aber ich alter Vollpfosten habe die Kamera liegen lassen...Also stell ich die mal morgen ein!


    Gute Nachtkuss für Euch alle, Kölle

    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!


    Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!

  • schön we will see :-4

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • der zylinder... da ist mir beim zerlegen und auseinanderbauen echt alles ausm gesicht gefallen ...


    vermutung ist das es mal irgendein 70 ccm zylinder war bei dem ne laufhülse eingepresst wurde die das ganze dann auf irgendwas zwischen 50 und 75 ccm bringt ... kopf befestigt mit 2 verschiedenen schraubengrößen sw 10 und 12


    irgendwelche halterungen zwischen den kühlrippen keine ahnung wofür
    kühlrippen mal dicker mal dünner .... echt ein traum zylinder :love:

    ... ja das sowieso schonmal nicht !


    Anerkannter Stehbolzen Mörder ! ... ich krieg se alle klein


    http://www.rprt.de

  • Fangen wir doch mal an:


    Der Mensch der die Verkabelung gemacht hat war bestimmt Ingenieur:






    Wie schon erwähnt, schweißen können die Asiaten:







  • Kommen wir zu dem besagten Zylinder:





    Ansonsten geht es einfach mal weiter mit einer Sammlung einiger Kuriositäten:
















    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!


    Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!