Aus PK50 eine PK125 machen

  • Hi Leute,


    will aus meiner PK50XL eine 125er machen und alles eintragen, bzw. umschreiben lassen. Folgende Zutaten habe ich dafür auserwählt.


    Zylinder -125ccm 3 Kanal- Vespa ET3 125, PK125

    Zylinderkopf -VESPA 125ccm- Vespa PV125, ET3 125, PK125

    Kurbelwelle -MAZZUCCHELLI Racing- Vespa PK80-125XL.

    Primär -VESPA- V50, PV125, ET3, PK50, PK80, PK125 - 24-61 = 2,54

    Schaltklaue -MADE IN ITALY (High Quality)- RUND, 4 Gang, H=50mm, VESPA PK50, PK80, PK125, V50 (V5A1T ab Nr. 69444), Special (V5B3T ab Nr. 94315), Elestart (V5B4T ab Nr. 1514), PV125 (VMA2T ab Nr. 150203), ET3 (VMB1T ab Nr. 8161)

    Auspuff -SITO PLUS- Vespa PK80/125 S/XL


    Dazu kommen würde noch eine passende Haube und ein Vergaser, wobei ich bei dem Vergaser nicht weis, welchen ich nehmen soll.
    Ist das ok so oder sollte ich was anderes nehmen? Ist eine ori. ETS Welle besser als die Mazzu?

  • In der Regel wird dir der TÜV das Originalsetup eintragen, z.B.:


    Vergaser Dell Orto SHBC 19.19E
    Luftfilter DGM 39296S
    Ob der Sito durchgeht weiß ich nicht...


    Was meinst du mit ETW Welle?
    Ein PK 125 ETS Welle ist nicht schlecht da sie einen stärkeren Konus und ein besseres Lichtmaschinenseitiges Kurbelwellenlager hat.

  • Dem Auspuff fehlt aber die Nummer, die auf dem Originalteil eingeschlagen ist und für die sich der TÜV Prüfer ggf. interessieren wird.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • statt dem billigen asia nachbau würde ich mir einen 130er polini zulegen, die ets welle ist im grunde nicht schlecht, bis auf die geschichte mit dem umrüstsimmering, eine NOS ets welle kann ich dir für 45.- anbieten

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • NOS bedeut New Old Stock (unbenutztes Teil, liegt länger auf Lager).
    Man nennt solche Teile nicht mehr Neuteile da ab einer bestimmten Lagerzeit sie nicht mehr als Neu anzusehen sind rein rechtlich.
    Für den guten Preis (1/2 Neupreis) sind eventuelle Flugrostellen die leicht mit Schleifvlies zu entfernen sind hinzunehmen.
    Kaufen!



    Du mußt dich entscheiden was du für ein Setup dir eintragen lassen kannst/willst.
    PK 125 ETS mit 20er Gaser oder PK 125 "normal" mit 19er Gaser
    ETS hat etwas mehr Leistung + Endgeschwindigkeit. Mußt aber nach einer Mustereintragung suchen:


    Folgendes wird eingetragen:
    PK125 Zylinder
    Vergaser Dell Orto 20
    Auspuff Original Piaggio PK 125 mit Nummer (ETS gibt es nicht mehr original... mir hat letztens einer einen Original ETS Auspuff NOS für 300,- Euro angeboten)
    (Die ETS Kurbelwelle wird nicht eingetragen, hat ihre Vorteile)


    Leih dir Irgendwo den Ori-Töff, und mach danach den PK ETS Auspuff (Nachbau) drauf.



    Von mir kannst du einen SHBC 20L Vergaser samt Ori-Luftfilter (DGM 39296S/ 210866)/ und passendem 3-Loch Ansaugstutzen bekommen.. bitte schreib mir ne PN falls Interesse

    4 Mal editiert, zuletzt von Pierre Lavendel ()

  • die welle ist geölt und frei von flugrost

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Ok, Mustereintragung ist gut. Aber wo finde ich sowas? Das mit dem Auspuff macht mir Kopfzerbrechen. Habe keine Lust mir ein ori. Auspuff zu kaufen, um es nach der Eintragung dann wieder zu entfernen. Wo kann man sich sowas denn Leihen? Wohl kaum. :S

  • ..da brauchst du dir keine Kopfzerbrechen machen, nimmst den in den Shops als Nachbau ETS Banane angepriesenen Auspuff (knapp über €100), Schleifpapier und in Kürze hast das aus rechtlichen Gründen unkenntlich gemachte Piaggio - Logo mit der Nummer freigelegt (freikratzen und neu lackieren) und schon hast quasi "einen originalen Auspuff" nachdem kein Hahn kräht.


    ....dann noch den netten Auspuffkrümmer 30mm für die Banane aus dem GSF und die Investition macht Sinn (ist allerdings noch in Produktionsphase wenn ich mich nicht irre...also noch ein wenig Geduld)


    Einmal editiert, zuletzt von 125vnb6 ()

  • Ja ETS Krümmer gibts wohl leider noch nicht vom phantasia62 ausm GSF.


    Grüße
    Zapper

    Suche: Derzeit nix
    --
    Wenn du es baust, wird er kommen.
    Falsch ist wahr, wenn Falsches (welches wahrlich falsch ist) wahr ist.

  • Ja ETS Krümmer gibts wohl leider noch nicht vom phantasia62 ausm GSF.


    Grüße
    Zapper


    Auf den warte ich auch noch... :+8 Den Krümmer für die Piaggio-Banane habe ich von dort schon bekommen. Super verarbeitet das Ding. :thumbup:

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.


  • ..da brauchst du dir keine Kopfzerbrechen machen, nimmst den in den Shops als Nachbau ETS Banane angepriesenen Auspuff (knapp über €100), Schleifpapier und in Kürze hast das aus rechtlichen Gründen unkenntlich gemachte Piaggio - Logo mit der Nummer freigelegt (freikratzen und neu lackieren) und schon hast quasi "einen originalen Auspuff" nachdem kein Hahn kräht.


    ....dann noch den netten Auspuffkrümmer 30mm für die Banane aus dem GSF und die Investition macht Sinn (ist allerdings noch in Produktionsphase wenn ich mich nicht irre...also noch ein wenig Geduld)


    Ähm,hast du das nur bei einem ETS-Nachbau entdeckt? Oder auch schon bei anderen? Sicher das die das alle haben?

  • Ich habe 2 aus der ETS Nachbauserie und beide hatten das eingeschlagene Piaggiosechseck und 1681 an gleicher Stelle und in gleicher Größe wie die zum Vergleich vorhandenen ETS Originalauspuffe. Nur halt zugespachtelt und überlackiert. Dürfte ein Lizenz-/Urheberrechtsproblem sein, was so umgangen wird. Da es hier und im GSF zahlreiche gleiche Berichte gibt, denke ich, dass alle aktuell erhältlichen Nachbauten die Zahlen und das Logo haben. Dürften ja alle aus der gleichen Quelle stammen.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Ist das Umtragen auch bei einer pk 50xl 2 e-start mit einem 133er polini oder sonnst was möglich ?


    Was muss ich dafür erfüllen ?
    Und was wird es kosten ?

  • Wie sieht es eigendlich mit diesem Auspuff aus, der scheint zu passen, sogar mit Reserverad?
    Macht der Sinn an dem Setup?


    Nein, der passt nicht mit Reserverad. Keiner, außer der originale oder ein Sito+, passen mit Reserverad. Der Pott will Drehzahl und ist nicht gerade leise. Würde den nicht nehmen.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.