Schlüsselbund verkratzt Gepäckfach

  • Hi, geht es nur mit so? An meinem Schlüsselbund habe ich um die 5-6 Schlüssel für meine PKs. Leider
    scheuern die nun ständig am Gepäckfach so das dort schon abnutzungserscheinungen zu sehen sind.
    Leider brauche ich auch alle Schlüssel wo dort dran sind. Hat mir jemand nen Tipp wie ich das lösen kann?
    So Schutzfolie in dem Berreich verkleben? 2 Schlüsselbunde draus machen, aber dann wo hin damit?

  • Einfach ne Klarsichtfolie aufbringen in diesem Bereich !


    Oder bei PIS diese Spiralkabel aus Kunstoff kaufen und den Schlüssel quasi entkoppeln so dass nur der Rollerschlüssel im Schloss steckt

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

    Einmal editiert, zuletzt von CARDOC2001 ()

  • Moin
    Hatte das selbe Problem mit den Schlüssel an der Rally. Allerdings auf dem Lenkkopf im Zündschloss. Habe die 3 schlüssel einfach mit ner Schraube zusammen geschraubt. Mache mal ein foto wenn ich nachher da bin

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • hab mal von nem netten forumsmitglied :love: das zu weihnachten bekommen:


    hat 2 haken. an einem ist der vespaschlüssel, an den Karabiner kommt der rest, den ich grad brauch, und verschwindet während der fahrt im etui. hat den Vorteil, dass ich vor der tür den Hausschlüssel abmachen kann, ohne das lenkschloss abschließen zu müssen. praktisch. 2 schlüsselbunde würd ich eh nur verlieren :S

    Elektrik ist ein Arschloch

  • Bei der PX alt ist immer der Tachoring das Schlüsselopfer, weshalb ich den Zündschlüssel jetzt aus sepparat habe.

    Meister gegen den (Vespa)Verschleiß.

  • Habe in der Regel drei bis vier Schlüsselmäppchen in der Tasche. Einen mit Haus- und Garagenschlüsseln, Einen mit Autoschlüsseln und einen für die Vespa. Habe die Vespaschlüssel in einem Schlüsselanhänger-Mäppchen, wie im Nackttachotopic (<= ist ein Link) zu sehen. Der Zündschlüssel hängt an einem längeren Kettchen und schaut als einziger währen der Fahrt raus. Handschuhfach- und Lenkschlossschlüssel sowie der VO-Flaschenöffner, den es zusammen mit dem Kalender gab, bleiben während der Fahrt drin.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Danke für die Infos. Werde mir wohl so eine Tasche holen. Mein schöner Schlüssel Anhänger ist dann überflüssig :( Bei dem Spiral Ding baumeln die restlichen Schlüssel dann weiter unten rum?


    Schade dieses schöne Etui gibt es wohl nicht mehr :(

  • Danke, schau ich mir gleich mal an. Eine Frage zu der Spirale. An dem Ring kommt der Zündschlüssel
    und der Karabiner ist für die restlichen? Passen die da drüber? Und so wie ich verstanden habe soll
    dann am besten das Ende an dem die restlichen hängen in das Schloss vom Handschuhfach gesteckt
    werden, also natürlich mit dem Schlüssel der am Karabiner ist.

  • Meiner Meinung nach macht das mehr Sinn für lf-Oldies, die 2 Schlüssel haben, einen auf dem Lenkkopf und einen an der Lenksäule, z.B. bei PX alt. so kann man bei de Schlüssel einstecken ohne den Schlüsselbund auseinander zu bauen

    Elektrik ist ein Arschloch

  • Richtig , ich hab es so gelöst :Die Spiralkabel sehen zwar schick aus halten aber oft nicht lange , gedacht ist der Karabiner für die Besestigung an der Lasche für den Gürtel an der Jeans !


    Übrigens die beiden Streifen sind Klettband für mein Navi (iphone5) hält bombenfest !!

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Hatte das gleiche Problem. Ich bin zum örtlichen Folientechniker (Wincare, etc.) gefahren und habe mal freundlich nach einem Reststück von der transparenten Steinschlagschutzfolie für Autos gefragt und auch kostenlos bekommen.
    Ist quasi unsichtbar und tut seinen Zweck.


    Liebe Grüße aus Kiel

  • http://www.scooter-center.com/product/7672134/Ablage+auf+Gepaeckfach+OEM+QUALITAeT+Vespa+PK+XL1


    war original an allen LML vespas verbaut, sowie an der T5. find ich gerade für die "80er jahre modelle" ungemein praktisch.

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Wohl nix für mein kleines Gepäckfach der PKs. Hab jetzt nur noch die aller nötigsten Schlüssel am Bund und die Schlüssel so sortiert das zwischen vespa und Schlüssel der Stoffschlüsselanhänger hängt und die Schlüssel beim Fahren nirgends schuppern und nur auf dem Schlüsselanhänger aufliegen.