Vespa V55 ACMA Bj. 1955

  • Also der Bollag Motos Dämpferhalter ging mir nicht mehr aus dem Kopf,:+8 obwohl das Teil ja wie es aussieht wieder komplett ohne Deutschen TÜV ist. :+5


    Hab's trotzdem gekauft und montierthehe-)


    Der SIP 2.0 Dämpfer passt dann auch noch sehr gut ins Gesamtbild

  • Der Tritt des Kickstarters ist vom millionnen mal auf die Straße aufschlagen schon total abgenutzt, bzw. abgeschliffen, aus dem Grund hält der Gummi nicht mehr richtig. Hab mich schon umgesehen, aber gibt nirgends einen neuen oder zumindest einen unbeschädigten.

    Wenn ich nix finde, dann muss ich versuchen das Teil aufschweissen zu lassen um danach wieder in Form feilen zu können.

    Hat jemand eine bessere Ideee?

    Nicht weil die Dinge unerreichbar sind, wagen wir sie nicht. Weil wir sie nicht wagen, bleiben sie unerreichbar.

  • Ich würde das Teil symmetrisch fräsen und ein Gegenstück herstellen und das mit 2k Kleber quasi als "Schuh" drüberkleben, ich glaube schweißen ist nicht so das Wahre, das Schwächt das Material und bricht irgendwann...

  • OK!


    Weiter geht's mit der Gabel. Naja auch nicht viele besser als der Rest. Bremse fest, Kabel ofensichtlich nur abgezwickt, der Rest alles Gammel....


    Aber mit so viel Dreck ist es oft nicht mal schlecht, da darunter meist noch recht gutes Metall zum Vorschein kommt! Trotzdem mal komplett zerlegt und zum Strahlen gebracht!

  • Das Teil links neben dem Gabelrohr sollte mal ein Stoßdämpfer gewesen sein, Gummi ausgeschlagen und der Kolben fällt beim Auseinanderbau einfach heraus....lmao

  • Hallo


    bin ich leider überfragt, da ich alle Roller selbst aufbaue. Sieht aber trotzdem gut aus die ACMA. Einfach sich an das Projekt wagen, wird schon schief gehen. Mache ja auch nichts anderes.... und bin beim besten Willen auch nicht allwissend!


    Viel Spaßtop-)



    Peter

    Nicht weil die Dinge unerreichbar sind, wagen wir sie nicht. Weil wir sie nicht wagen, bleiben sie unerreichbar.

  • Warum haste dir dann keine gemachte gekauft? Das wäre am Ende günstiger und du hättest dich draufsetzten können und fahren! Ne Acma restaurieren zu lassen frisst ne Menge Euros, ich weiß wovon ich rede, ist mein Job...