Für was ist der Ring 286975 beim Variator VA52T

  • Hallo,


    ich würde gerne wissen, für was der Ring 286975 im Variator ist?

    Da ich gerade eine PK 50 XL2 VA52T automatica Bj.92 restauriere und dieser Ring bei mir fehlt.

    Kennt einer dieses Teil. Wird das benötigt? Kann man das nachmachen, da im Netz nicht mehr verfügbar?

    Oder hat einer zufällig so einen Ring noch rumliegen und benötigt ihn nicht mehr?


    Gruß Bert

  • Moin,


    erstmal hallo hier im Forum ....

    Wenn der Ring nicht benötigt werden würde, wäre er nicht in der Ersatzteilliste.

    Ich kann damit aber nicht dienen.

    Im Allgemeinen sind Ersatzteile für Automatik-Motoren der PK sehr selten.

  • Habe den Ring auf noch keinem einzigen Bild gesehen. Habe ihn nur in der Vespa Teileliste entdeckt.

    Vielleicht gibt es ja jemand, der die Ober Vario bei sich schon zerlegt hat und den Ring auch gesehen hat. froehlich-)

  • Den Ring 286975 kannst Du noch beim Piaggio Händler bestellen. Kostet dann ca. 7,-€ !!!

    Einer der wenigen Teile die noch lieferbar sind ;)

  • Der dient als Dämpfung zwischen Regelgehäuse und hinterer Riemenscheibe...

  • Hat jemand die Maße zufällig? Ist der aus Gummi? Mit Stahlverstärkung?

    Auf meinem ersten Bild ist der nämlich an einer Stelle offen.

    Wennn jemand so einen Ring hat, wäre das toll.

    Mein Vespa Händler sagte mir gestern, dass er den nicht mehr besorgen kann😩!

  • Also wenn ich bei Tante Goggle die Nummer und Piaggio eingeben, werden mit ganz am Anfang 5 Shops angezeigt. Direkt beim ersten auch lieferbar....

    Kosten: 9,11 Euro + Versand...


    Manchmal Frage ich mich echt, ob die Leute nicht mal selber denken und suchen können....

  • Wie Schlauberger tonitest fesrgestellt hat gibt es den Ring noch online zu kaufen. Das habe ich auch schon gesehen👍. Danke der Nachfrage - ich kann selber denken.

    Wie aber in der Beschreibung bei dem Onlinetreffer steht ist der ab Bj.93

    Meine Wespe ist aber Bj.92. Daher von mir die anfangs gestellte Frage, ob jemand hier im Forum den schon einmal bei seiner Vario entdeckt hat.

    Scheinbar gibt es 2 verschiedene Vario Reglergehäuse. Das eine hat einen Bund, bei dem der Ring vielleicht passen könnte, das andere ist da glatt.

    Da ich meine Vespa zerlegt gekauft habe und nur mehrere Kisten an Teilen habe wäre ein Rat hier hilfreich.

  • Da bin ich raus, das ist 5 Jahre her mit der XL1 und auf den paar Fotos ist nix mehr dabei, trotzdem viel Erfolg bei deiner Arbeit...

  • Ich habe eine 88er und eine 89er. Bei beiden hab ich keinen Ring gesehen. Ich habe aber noch einen Einzug Motor auf Reserve liegen, ich kann mal nachschauen.

    Bleibt doch mal geschmeidig, wir wollen hier doch nur gegenseitig helfen.

  • Bei keiner meiner 50ccm Motoren habe ich so ein Ring gesehen und wüsste jetzt auch nicht wo der da und wie sitzen sollte.

    M.Mn. kannst du darauf verzichten.

    Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Super. Vielen Dank für die Info. War nur durch die Piaggio Ersatzteilliste verwirrt.

    Schön, dass hier einem geholfen wird durch Leute, die selbst mal einen Schraubenzieher in die Hand nehmenklatschen-).


    Vielen Dank

  • Mir ist noch die Idee gekommen, vielleicht ist der Ring ja lediglich für die Drosselung auf 25km/h / Mofa.

    Das würde ja auch Sinn machen, da dann die Vario durch diesen Ring nicht mehr so weit zusammenfahren kann und damit die Geschwindigkeit reduziert wäre. Das klingt für mich jetzt als plausibelste Funktion für diesen ominösen Ring.

    Das würde bedeuten, dass ich den definitiv auch nicht benötige, da meine Vespa ja keine Mofa Zulassung hat.

  • Das es diesen Ring von Piaggio gibt, wird es keine Mofa Drossel sein, da die nie von Piaggio als Mofa ausgeliefert wurden .......

  • Kann mich irren, aber kann/konnte man nicht einen original Drosselsatz zum Mofa bei Piaggio ordern?

    Ist ja auch egal, da kein hier im Forum scheinbar jemals über diesen Ring gestolpert ist, wird er wohl nicht immer verbaut sein.

  • Hallo Kellermeister,


    da hast du natürlich recht. Wäre der Ring im Reglergehäuse als Anschlag tätig, würde das lediglich beim Anfahren mit einem schlechteren Anzug wirken und nicht als Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit...... Mein Denkfehler:-1

  • Bei keiner meiner 50ccm Motoren habe ich so ein Ring gesehen und wüsste jetzt auch nicht wo der da und wie sitzen sollte.

    M.Mn. kannst du darauf verzichten.

    Gestern hab ich mir verschiedene Varios angesehen und festgestellt, das es von dem oberen Polradseitigen Variomatikteil (Reglergehäuse) verschiedene gibt.

    Bei einer Ausführung könnte so ein Ring eingelegt werden und könnte wie @powerdrake4 in #6 schrieb zum dämpfen sein.

    Ich habe jetzt nicht geprüft ob die das Reglergehäuse auch so tief runtergeht um auf den Ring zu drücken wenn da drin Rollen sind.

    Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Das mit den verschiedenen Reglergehäusen habe ich auch festgestellt, da ich genau 2 besitze und die definitiv unterschiedlich sind in dem Bereich, wo dieser Ring hingehören könnte. Bei meinem aktuellen Motor, den ich gerade fit mache, passt so ein Ring aber glaube ich auch nicht rein. Ich lasse ihn jetzt erst mal weg und schaue ob alles funktioniert. Aber danke für deine Mühe marco/hamburg  klatschen-). Hat mich in meiner Meinung bestätigt. Tolles Forum!