Was macht ihr Beruflich

  • Cooler Thread...


    Ich arbeite in einer Bank... aber zum Glück nur noch 8 Arbeitstage und habe selbst verständlich gerade Mittagspause... :rolleyes:
    Dann gehts los mit sechs Wochen technischem Praktikum und dann einem Studium ( Wirtschaftsingenieurwesen )

  • Sonn- und Feiertagszulage!


    juhu! ( [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_a_005.gif] )


    1.20€ brutto in der stunde und das sogar noch steuerfrei [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_b_002.gif](isses überhaupt soviel?) !!!!!! ;(;(;(


    bin auch ein "sklave" der Kirche :cursing:


    aber ich mag meinen beruf und werd ihn weitermachen bis ich in die kiste fall und diabolo mich (edith: ) mich würdevoll auf meinem letzten weg begleitet(bin wohl mittlerweile zieml abgestumpft wenns ums sterben geht), weil von der rente die ich mal krieg, werd ich eh net leben können.

  • Damit das hier ein für alle mal klar ist: Ich nehme meinen Beruf sehr ernst und wir verscharren nicht.
    Ich stehe hinter meiner Arbeit und will mich jeden Morgen im Spiegel anschauen können, ohne mich zu hassen.
    Für alle, die einen würdevollen letzten Weg begehen wollen, stehe ich gerne zur Verfügung. :-8 :rolleyes:
    Ich arbeite hier übrigens auch für ein festes Gehalt, ohne irgendwelche Zulagen, weder für Überstunden, noch für Son- und Feiertage, noch für Nacheinsätze.
    Ist aber ok, machs echt gern.

  • Brauchst nicht editieren, ist schon ok, wollte nuur mal Vorurteile aus dem Weg räumen.

  • Wo wir gerade bei Vorurteilen sind :D
    Wie sieht das denn nun genau aus wenn ein Bestatter Vespa fährt ?
    Ein Pinguinfrack, einen hohen schwarzen Zylinder und weisse Handschuhe. Dabei ein längliches schlaffes Gesicht und total schwarz umrandete Augen. Das ganze auf einer Vespa. Hmmm, das ist ein Bild :D


    Sorry ich kämpf als Student auch mit 2,5 Millionen Vorurteilen, aber das Bild in meinem Kopf ist gerade echt witzig :D
    (Ist wirklich nicht böse oder Persönlich gemeint)


    Wie stellst du dir den Studenten auf der Vespa vor ? Mit Bob Marley Frisur, Joint, Bermudashorts und FlipFlops ? :D


    geil wäre auch eine Notarzt Vespa mit eingebautem Defi :D

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • klatschen-)
    hab ich auch 4semester lang studiert, aber dann beschlossen dass ich eigentlich gar nicht in die industrie gehen will :D
    also wechsel rüber zu innenausbau, schööön mittelständische betriebe unterstützen :thumbup:
    wo warst du denn zum studium?



    also ich hab in Detmold studiert und in Aachen Betriebswirtschaft, war dann bei einem Innenausbauer der Bankeinrichtungen gemacht hat als Tech. -Leiter und die letzten Jahre Gesch.-Führer bei einem Parketthersteller mit Verlegebetrieben, voll der Stress.

  • Zitat


    @Okolytenmen


    1.20€ brutto in der stunde und das sogar noch steuerfrei [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_b_002.gif]

    Yo, weil ich jetzt brav im Nachtdienst war, tank ich für die 1,20 € ein Schlückchen in meine kleine Vespa und dreh ´ne schicke Stadtrunde. Und schon weiß ich wieder, wieviel 1,20 € in der Kleinstadt wert sind. Da hatt letztens einer gesagt: Spaß ist, was du draus machst. Das hab ich mir hart verdient! :D

    Wer viel spricht, hat weniger Zeit zum Denken.


    Klug zu fragen ist schwieriger, als klug zu antworten.

  • Vechs : Wenn ich mal Zeit habe, zieh ich meine Dienstuniform an, die besteht aus nem grauen Anzug, nem langen schwarzen Mantel mit Pelerine und nem schwarzen Zylinder.
    Die weißen Handschuhe sind selbstverständlich. So werd ich mich dann mal auf die Vespa schwingen und ein Foto machen. Damit Ihr auch mal was zum lachen habt. :D


    Meine normale Dienstkleidung besteht nicht aus nem Anzug. Ist hier alles etwas lockerer. Nur sobald wir raus müssen, Überführungen, etc. ist Anzug un Kravatte Pflicht.

  • Da bin ich mit meiner Berufswahl ja nicht so kreativ..:


    Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Stanz- u. Umformtechnik --> dann ein paar Jahre in der Logistik --> Weiterbildung zum Techniker Fachr. Informatik -
    -> Sachbearbeiter im Betriebsmanagement. Und das alles bei dem Autohersteller mit den vier Ringen..


    Aber auch ich mag meinen Job! :D


    Ach so, da fällt mir noch was ein:


    geil wäre auch eine Notarzt Vespa mit eingebautem Defi :D


    Gibts doch schon! Zündkerzenstecker ab, schön aufn Nippel drücken und dann kräftig aufn Kickstarter treten! :thumbsup:

  • hm guter Plan, leider macht das Herz die 1000 Zündungen pro Minute nicht mit, da ist bei ca. 300 einfach Ende durch die Refraktärzeit des Muskels. Deswegen kannst du auch keinen Muskelkrampf im Herzen bekommen :D
    Aber die Idee ist trotzdem brauchbar. Herzschrittmacher pacen oft auch mit >300 um das Herz wieder zum schlagen zu bringen.


    Wenn demnächst einer auf nem Rollertreff umkippt direkt vespafibrillieren :D


    btw. ich arbeite nun auch da mein Studium ja zu Ende ist.

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

    Einmal editiert, zuletzt von Vechs ()

  • cand. med. dent. im jetzt 7. semester :)


    kommt jemand aus dem raum nürnberg und müsste mal wieder ganz dringend zum zahnarzt? PN!

  • cand. med. dent. im jetzt 7. semester :)


    kommt jemand aus dem raum nürnberg und müsste mal wieder ganz dringend zum zahnarzt? PN!


    arbeitest du steuerbegünstigt als zahnarzt??? geht das überhaupt bei der unmenge an gerätschaften die man da braucht ???

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • der steuerzahler bezahlt meine ausbildung an der uni, was ich sehr nett finde. ich beteilige mich mit 500 euro an studiengebühren.


    die behandlung ist günstiger, bin ja schließlich student, also ein "scrub". brauchst du was? amalgamfüllungen raus, abgebrochene schneidekanten... hier gibts alles :)

  • also genauer gesagt Analytischer Chemiker, bin vor 2 Monaten mit dem Studium fertig geworden und schreib jetzt die nächsten 3 Jahre lang an meiner Doktorarbeit.
    Und die PK ist mein Transportmittel zur Uni!