Welches Spannungsmessgerät?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches Spannungsmessgerät?

      Hallo!

      Bei mir stimmt die Elektrik zwar und alles läuft.
      Trotzdem wollte ich mir mal noch einen Spanungsmesser zulegen... für den Fall, daß ich doch irgendwann mal messen möchte oder muß.

      Da ist mir der Gedanke gekommen: Welches Gerät brauche ich denn da eigentlich? 8|

      Die Lichtmaschine erzeugt doch sowas ähnliches wie Drehstrom. - Also ein Gerät für Drehspannung :huh: ? Gibt´s sowas überhaupt?
      Oder doch eher nur Wechselspannung? Nur die Hupe hat ja Gleichspannung. Deswegen ja auch der Hupengeleichrichter.

      Da gibt´s doch bestimmt unterschiedliche Voltmeter für Gleich- und Wechselspannung?! ... Oder "Drehspannung"??

      Gruß Micha
    • Guten Morgen Micha,
      für den ganz normalen "Heimwerkergebrauch" genügt ein einfaches Multimeter, mit dem man Gleich- und Wechselspannungs- sowie Widerstandsmessungen machen kann. So war gibt es für ganz kleines Geld manchmal sogar schobn bei vielen Baumärkten. Wenn's noch ein bißchen mehr sein soll, dann kann man auch Ströme messen wollen. Hier wirst Du aber eher selten ein "billiges" Gerät finden, das Gleich- und Wechselströme messen kann, wie sie bspw. für Elektrostarter fließen. die meisten billigen können nicht mal Ströme in der Größenordnung messen, wie sie für die Beleuchtung fließen (bei 12 V und 35 W ergeben sich knapp 3 A für ein Scheinwerferbirnchen).
      Viele Grüße aus Süddeutschland
      RWBrf
      ________________________________________________
      Der Kluge läßt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.
    • Hi, den Ausführungen meines Vorredners ist eigentlich nichts hinzu zu fügen. Aber Deine Lima erzeugt keinen Drehstrom sondern Wechselstrom, wie alle Lima´s bis zur Einführung der Drehstrom Limas in den 50ger (?) Jahren. Drehstrom-Limas erkennt man an der quadratischen Bauweise (ebenso dick wie lang) und an den drei Anschlüssen. Ich weis, das hilft Dir bei der Vespa nicht weiter, aber das ist auch egal. Bei der Drehstrom Lima wird aber die Ströme in der Lima über Dioden direkt zusammengeschaltet, so dass nur noch Gleichstrom zu messen ist. Zum Gerät, heute werden fast nur noch digitale Messgeräte angeboten. Achte darauf (wenn es dein Geldbeutel zulässt) das die Messschnüre (wirklich mit drei s?) ausrechen dick sind. Gute Kabel sind weich, da sie aus vielen dünnen Kupferdrähten bestehen. Interessant auch wegen der Genauigkeit der Messung. Ich hab mal versucht die Stromaufnahme des Anlassers zu messen. Ergebnis: die Kabel wurden warm und der Anlasser zog nicht durch. Wichtig währe auch ob das Gerät kurzschlußfest ist und die Genauigkeit sollte bei + - 0,2% liegen.
    • mal ehrlich: was wollt ihr anner vespa mit einem nicht-billigst-multimeter?

      nen durchgangsprüfer braucht man nicht: widerstandsmessung auf 500 ohm und widerstand ansehen = durchgangsprüfer

      amperemessung hab ich für ne vespa auch noch nie gebraucht: spannung(-sabfall) am verbraucher messen

      ich ich gehe jede wette ein, dass man mit diesen beiden funktionen die komplette elektrik hinkriegt.

      und die genauigkeit ist auch wurscht. ob da nun 6 volt plus minus 1 ankommen oder 12 plus minus 2 sollte auch recht egal sein.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:

      Was auch schön und oft hilfreich ist:
      Ein Durchgangsprüfer im Multimeter! Haben aber die billigen aus dem Baumarkt leider nicht...

      Jedes Ohmmeter, also Widerstandsmeßgerät, ist zugleich auch ein Durchgangsprüfer. Bei der Messung des Widerstandes mißt Du nämlich, wie groß der Spannungsabfall an einem stromdurchflossenen Leiter ist. Je kleiner der Widerstand, desto größer ist der bei gleicher Spannung fließende Strom.
      Sollen wir hier mal etwas Physikunterricht machen?
      Viele Grüße aus Süddeutschland
      RWBrf
      ________________________________________________
      Der Kluge läßt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.
    • Ich finde, dass das hier besser passt als in Elektrik und den ganzen "Mein Blinker geht nicht"-Threads...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Nimm ein Digital Multimeter ! kostet so zwischen 20 und 35. - Euro
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Vespa Fahrer Avatar

      CARDOC2001 schrieb:

      Nimm ein Digital Multimeter ! kostet so zwischen 20 und 35. - Euro


      das rotzding kostet vll 5 euro im baumarkt. reicht auch vollkommen aus. ich benutze nix anderes und ahbe noch jede elektrik damit hingekriegt.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden