Wie entrödel ich am besten mein Handschuhfach?

  • Habe an meiner PK so`n Handschuhfach


    Mein Problem ist das es bei einer bestimmten Drehzahl rödelt und scheppert, das man meint die Vespa fällt gleich auseinander. Echt nervig!


    Hat vielleicht jemand ne`n Tip wie ich das am besten abstellen kann.


    Sag schonmal Danke Christian

  • Hallo,
    das Problem hatte ich auch. Ich habe mir einfach Gummi Kantenschutz gekauft und das einmal an der Kante entlang gelegt.
    Resultat kein klappern mehr.
    Ich habe noch was da von dem Gummi Kantenschutz bei Interesse PN.


    Gruß froehlich-) 
    Christian

  • Also am Beinschild ist das Teil fest, kommmt eher vom Deckel der schwingt sich da dann voll auf, hab schon versucht ne`n stück Fahrradschlauch da zwischen zu klemmen, bring aber auch nicht`s.

  • Gehört da nicht sowieso eine Gummilippe rein? Also standart, meine ich. Bei V50 ists definitiv so, bei PK glaube ich jedoch auch. Richtig oder falsch?


    Gruß

  • Gehört da nicht sowieso eine Gummilippe rein? Also standart, meine ich. Bei V50 ists definitiv so, bei PK glaube ich jedoch auch. Richtig oder falsch?


    Gruß


    Kann nur für die PK50XL sprechen und da ist es nicht Standart ! Im Gegenteil da ist richtig Luft zwischen Beinschild und Fach !!! Da rappelt nix !!!
    Macht glaube ich auch Sinn... Wasser kann sauber nach unten ablaufen und das Handschuhfach ist ja eh in sich geschlossen...
    Guckst Du : [IMG:http://img.webme.com/pic/m/maddenmax/2103081349.jpg
    Und so sah es original aus :
    [IMG:http://img.webme.com/pic/m/maddenmax/e2_1.jpg
    Kann es vielleicht sein das Dein Beinschild verzogen ist ???
    Hoffe Dir geholfen zu haben...
    LG aus Hamburgo...
    Maggus

  • Bei PK Modellen gehört original kein Gummi zwischen Beinschild und Handschuhfach, da das Handschuhfach auf der Rückseite geschlossen ist. Bei PX Modellen ist das Handschuhfach hinten offen, die Innenseite des Beinschildes bildet da die Rückwand. Um das ganze einigermaßen wasserdicht zu machen (und um Lackschäden vorzubeugen) kommt bei diesen offenen Handschuhfachtypen ein Gummi dazwischen.


    Um das Klappern des PK Handschuhfachdeckels abzustellen, könntest du innen entlang der Auflagekante des Deckels selbstklebende Schaumstoffstreifen anbringen, gibts z. B. von Tesa im Baumarkt mit dem ursprünglichen Zweck, undichte Fenster gegen Zugluft abzudichten.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • also ich habs auch gehabt...! seitdem hab ich meine plane, welche ich immer bei nichtbenutzung der vespe überziehe, in der dazugehörigen tasche mit. die "klemmt" den deckel von innen und hält ihn somit leicht auf spannung ---> kein klappern mit gaaaaanz wenig aufwand
    alternativ kannste auch ne picknickdecke einlegen, da freut sich jede frau wenn ihr nicht das gras in den hintern piekt (bei was auch immer für aktivitäten...)


    :D

    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!

  • wenn das ding klappert, dann einfach die ecken oben links und rechts ein bisschen (!!!) ranbiegen, dass das schloss ein bisschen unter spannung steht. dann sollte es aufhören

  • kontrolliere mal, ob die beiden Schrauben unter der Kaskade vorhanden sind. Insgesamt wird das Handschuhfach mit 4 Schrauben gehalten. Wenn die nicht alle dran sind, klapperts.

  • Biegen stelle ich mir bei einem Plastikhandschuhfachdeckel schwieriger vor, als bei einem aus Blech (wo der Tip hervorragend funktioniert).


    PK XL (1) Gepäckfächer werden mit 4 Schrauben befestigt, PK S nur mit den beiden Schrauben, die auch die Kaskade halten.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Also erstmal vielen Dank an euch.


    Ich glaub ich hab das Problem gefunden, der Schließzylinder vom Schloß hat wie blöd gewackelt und die Achse vom Schanier am Deckel ist auch etwas locker, drum klötert auch der Deckel hin und her.


    Werd das mal mit dem Schaumstofstreifen auspropieren.


    Danke Gruß Christian :thumbsup: