Vorstellung PK50S und evtl. Vorschläge für Verbesserungen