Euer Aufreger der Woche?

  • Wie gut kommt man eigentlich bei dem T4 an die Klima ran, wenn nur der Verdampfer oder Schlauch einen weghaben sollte?

    Oh mein Gott...


    Ich kann dir nur wünschen das es nicht wie bei den Mercedes PKW der frühen 2000er ist...

    Da hatten wir diesen Fall mal mit dem Resultat das wir das gesamte Armaturenbrett rausnehmen mussten.

    War aber in einem 8 Stunden Arbeitstag erledigt, also das rausnehmen... :-1

    In des Daseins stillen Glanz platzt der Mensch mit Ententanz.

    F. Küppersbusch

  • Mal eben machen sind die Sachen die IMMER am längsten dauern...

    Viel Erfolg

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Mach aktuell schnell mal den Tank raus...


    Beifahrersitz und Zweitbatterie raus, Solaranlage abklemmen

    Teppich unter Sitze raus

    Deckel abschrauben und Benzintank abklemmen

    Tank geht nicht raus weil Wassertanks im Weg sind...


    Wassertanks abklemmen...

    ausbauen... achne die Schlossschrauben drehen durch... Dremel Schlitze rein...


    Und das Trittbrett vom Beifahrer hat auch ein Loch, da passen zwei Toastscheiben durch...


    Ach was für ein tolles Auto :-4

  • Gott gebe dass es klebe !

    Warum regt Ihr Euch auf ? Es gibt Leute die machen dass den ganzen Tag und was diese Leute nicht mehr hören können ist


    Warum dauert das so lange ?


    Ich sag dann immer : Ich hab das Fz nicht konstruiert , wenn Sie es schneller können , bitteschön !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Falls Du neue Querlenker verbauen willst, dan würde ich die alten mit der Flex an end stücken abschneiden , dan wieder mit der Flex an der schraube im Rahmen verbindung

  • Der TÜV.

    Wollte mein crafter vom LKW zum Womo umschreiben lassen und brauche eine Einzelabnahme Paragraph 21.


    TÜV Nord in Lüdinghausen hatte sich den Wagen nicht einmal ansehen wollen weil der falsche Kocher bzw falsches Induktionsfeld verbaut war. :-1 Also bin ich schnell ab vom Hof.

    bin dann ein paar Tage später nach der Arbeit zur DEKRA in Münster. Um einen Termin abzuklären. Dort hat mir der Prüfer gesagt er würde nur Womos umschreiben wenn zwei Fenster verbaut seien. WAS ZUR HÖLLE!

    Wir haben aber nur ein Seiten Fenster verbaut, und wollen auch nur dieses! Er meinte noch es sei keine Pflicht aber es liegt im Ermessen des Prüfers und er wolle es nun Mal so. Gehört sich einfach und sieht für ihn besser aus :-1 :-1 :-1 :-1 . Zum Glück konnte ich mich noch beherrschen.


    Aber heute, nach einen Tipp vom Arbeitskollegen, im Pott gewesen, Begutachtung ca 9 Minuten. Der Prüfer fand daß Ergebnis des Umbaues super. Er meinte noch, "das hat doch wirklich Womo Charakter" und hat keine lästigen fragen gestellt. Papiere bekommen, bezahlt fertig! 2-)

    Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

  • TÜV Nord in Lüdinghausen hatte sich den Wagen nicht einmal ansehen wollen weil der falsche Kocher bzw falsches Induktionsfeld verbaut war. :-1 Also bin ich schnell ab vom Hof.

    bin dann ein paar Tage später nach der Arbeit zur DEKRA in Münster. Um einen Termin abzuklären. Dort hat mir der Prüfer gesagt er würde nur Womos umschreiben wenn zwei Fenster verbaut seien. WAS ZUR HÖLLE!

    Wir haben aber nur ein Seiten Fenster verbaut, und wollen auch nur dieses! Er meinte noch es sei keine Pflicht aber es liegt im Ermessen des Prüfers und er wolle es nun Mal so. Gehört sich einfach und sieht für ihn besser aus :-1 :-1 :-1 :-1 . Zum Glück konnte ich mich noch beherrschen.

    Das hast Du jetzt davon ein Rebell zu sein lmao lmao lmao


    Herzlichen Glückwunsch, dass es geklappt hat top-) top-) top-)

  • Im Pott geht so einiges ...

    Schön das es geklappt hat !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Spritpreise....

    Eben den Caddy getankt für L/1.34€ Diesel

    Nach Hause in den Benz. Zur Tanke. 5min später...

    Sprit L/1.42€.... Diesel

    Arschlöcher...

    Nichte abgeholt zum Bürgertest. Sie weggebracht wieder zur Tanke. Liegt ja auf den Weg.

    Ca 20/30 min lagen dazwischen.

    Diesel L/1.32 €

    Benz getankt. 100€ weg für beide. (15L auf 100km :D Stadtverkehr)

    Aber was soll die Scheiße das alle paar min der Spritpreis wechselt. Ist da nicht mal ein Gesetzt raus gekommen das die nur noch 3 oder 4 mal am Tag Wechsel dürfen und nicht jede Std?

    Und diese verschissene Ökosteuer kotzt mich so richtig an

    Selber fahren die Politiker die dicksten Karren uns aber predigen kleine sauber Autos zu fahren. Am besten die achso umweltfreundlichen verfickten E Autos wo ganze Landstriche unbewohnbar zu nichte gemacht werden für das Lithium und so....

    Und dann den guten Atomstrom aus Frankreich oder Belgien dann in die Karre pumpen weil in Deutschland grad kein Wind weht oder die Sonne nicht scheint

    Läuft

    Und das man bei Ikea die Hot Dogs nicht mehr selber zusammen bauen darf. Nur son scheiß Bausatz bekommen wo die Hälfte fehlte und viel zu wenig drin war. Zum Glück nur 2 gekauf. Also erst wieder zu Ikea wenn man selber den Hot Dog zusammen bauen darf.

    So. Genug aufgeregt. Wochenende

    Gleich grillen auf den scheiß Gasgrill und morgen nach Hamburg.

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Was willste auch beim Lieferanten von Bleistiften und Driftsäcken? Gibt da ja keine Pferdeklopse mehr.

    Meine Nichte wollte nen Tisch haben und Kleinkram. Der Onkel hat ein großes Auto....

    Also darf er zu Ikea fahren.

    Der Tag wird heute nicht besser. Erst vor Schichtbeginn,5.30 Uhr, mit 3 Ostblockkutschern hart diskutiert das ich das Material was sie drauf haben nicht bekomme. Die mussten zu ner anderen Warenannahme.

    Habe es denen dann aufgemalt. Hat etwas gedauert aber dann haben sie es doch gerafft. Es stand ja auf den Lieferschein auch drauf wo sie hin mussten. 23 und 28 sehen sich zwar ähnlich sind aber doch verschieden.

    Dann das anner Tanke. Eben noch am Edeka gewesen. Parkscheibe in die Windschutzscheibe gelegt. Bis 19 Uhr muss die rein

    Mittig inner Scheibe gelegt. Kann ein normal gewachsener Menschen von beiden Seiten einsehen. Eben rüber zur Bank Geld kaufen vorm Einkauf. Gehe zurück stand ne 1.25m große Zettelpuppe neben den Benz und war am tippen. Habe sie nett gefragt warum sie mich aufschreibt. Sie so: Weil sie die Parkscheibe nicht sehen kann. Die muss sichtbar im Fahrzeug liegen. Das führte zu ner lustigen Diskussion. Die ich schonmal mit ihrer 1.30m großen Kollegin hatte. Aber auch die wollte sich nicht hochheben lassen damit sie die Parkscheibe sieht. Ich sollte sie bitte in der Windschutzscheibe befestigen das die sichtbar sei. Diskussion wurde fortgesetzt. Habe dann die Tür aufgeschlossen und ihr die korrekt eingestellt Parkscheibe gezeigt. Da war sie fürs erste zufrieden.

    Montag mal bei der Stadt anrufen und sie drum bitten den Damen mal ne tragbare Leiter oder sowas mitzugeben. Ist ja jetzt schon das zweite mal

    ...

    So stand er da


    Jetzt grillen und hoffentlich nicht mehr aufregen :D

    Habt ein schönes Wochenende

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Heute Brief von der Deutschen Post bekommen; Einschreiben mit Schlüssel und ABE meiner neuesten Errungenschaft nicht mehr auffindbar, dafür bekomm ich aber 29,05€ Entschädigung :cursing: klatschen-)

  • Nee, oder?

    Ich ziehe meinen Hut vor der Ikone klassische Vespa! Wenn aber selbst heute noch uralte Vespas aus den Siebzigern aufgrund der schieren Menge verbastelt werden können, sollte man sich seiner zunehmend seltenen Automatik bewußt sein...


    Übrigens, wenn man den sogenannten "O-Lack" aufbereitet (abschmirgeln und in Wachs ersäufen), muß man vorher den "O-Dreck" entfernen und den "O-Rost" owatrolisieren.

  • Doch, leider;

    Muss ich ja fast bei der Polizei melden, oder?

    Was ist, wenn die ABE und der Schlüssel bei jemanden auftaucht, der den Roller als gestohlen meldet?

  • Doch, leider;

    Muss ich ja fast bei der Polizei melden, oder?

    Was ist, wenn die ABE und der Schlüssel bei jemanden auftaucht, der den Roller als gestohlen meldet?

    Ja, würde es sicherheitshalber auch melden.

    Und wenn die dich abwimmeln wollen, sollen sie das schriftlich machen.

    Ansonsten stehst Du im schlimmsten Fall blöd da.

  • Gute Frage...Ich bin jetzt kein Rechtsexperte, aber man sagt ja immer, der Besitzer des Briefes ist der Besitzer des Fahrzeugs.

    Aber ob es jemand mit genügend krimineller Energie gibt, so etwas zu tun, man weiß es nicht.

    Ich meine, Fragen zu dem Fahrzeug könnte er ja keine wirklich stichhaltig beantworten...

    Ich würde auf jeden Fall mal den Brief von der Post aufheben...

    Aber das ist jetzt wirklich der Ober-GAU...

    Das tut mir echt leid...


    Gruß Paddy.

    Ich ziehe meinen Hut vor der Ikone klassische Vespa! Wenn aber selbst heute noch uralte Vespas aus den Siebzigern aufgrund der schieren Menge verbastelt werden können, sollte man sich seiner zunehmend seltenen Automatik bewußt sein...


    Übrigens, wenn man den sogenannten "O-Lack" aufbereitet (abschmirgeln und in Wachs ersäufen), muß man vorher den "O-Dreck" entfernen und den "O-Rost" owatrolisieren.

  • Danke, werd mal alles zusammentragen, was ich hab und die nächsten Tage mal bei der Polizei vorsprechen, evtl den Verkäufer kontaktieren, ob der mir den Vorgang bescheinigen kann