Worüber freut ihr euch gerade?

  • Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

  • Neue Kupplung ist in den Caddy gekommen.

    Die alte rupfte sie sau beim anfahren und machte Geräusche. Also einmal neu bitte. Schlecht aussehen tut die alte ja nicht.

    Aber jetzt geht die Kupplung viel leichter,läuft leiser und schaltet weicher und rupft nicht. Also alles gut.

    Habe den Wagen abgeholt und bin zufrieden gefahren. Da viel mir ein das ich vergessen hatte Scheibenfrostschutz aufzufüllen. Ne Std nachdem ich da weg bin war ich wieder da an der Werkstatt. Den ist allen das Herz in die Hose gerutscht weil sie im ersten Moment dachten das was nicht funzt weil ich die Haube sofort aufgemacht habe. Die Blicke waren super als ich,gut gelaunt,in die Werkstatt bin. Aber ist ja alles OK

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Wäre billiger gegangen, ordentliche Packung Fett darauf und die hätte nicht mehr gerupft!

    2-)

    :+3

    Wer gut schmier, der gut fährt!

    War mal so ein Slogan.

  • Bei mir war das Zweimassenschwungrad der Verursacher des Rupfens. Vor allem im Sommer war's schlimm.

    Man hat dann wieder auf ein Einmassenschwungrad zurückgerüstet und gut.


    Man merkt jetzt zwar die leichten Vibrationen, die vorher weggedämpft wurden aber ich glaube die merke nur ich. Bin schließlich 30 Tkm damit p.a. unterwegs.

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

  • Vorher/Nachher

    Einmal grob gewaschen.

    Jetzt muß sie nur noch laufen...


    In der Seitenbacke liegt Gold =O

    Der originale Messbecher ist auch noch dabei

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

    Einmal editiert, zuletzt von Creutzfeld ()

  • Sie läuft... lebehoch-) :hurra:

    Der Sprit ist zu alt. Hatte grad nix zur Hand gehabt,außer Diesel...

    Nen Spritzer Bremsenreiniger rein und mal kurz laufen lassen. Tadellos. Standgas funzt auch. Alles toll

    Ick freu mir

    Nur die Kupplung klebt zusammen. Aber halb so wild


    Dann mal Luft aufgepumpt. Sie stand ja ,etwas schlapp, aber noch ganz gut von den Reifen her da. Dachte mir noch für 11 Jahre Standzeit noch viel Luft drauf. Die Druckanzeige zeigte 0 bar an. Die Reifen sind so knüppel hart das habe ich noch nie gesehen. Runflat sind's nicht

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Bremsenreiniger wirkt Wunder... :D

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Habe grad meine Spülmaschine ausgeräumt. Den Besteckkorb hatte ich auf der Spüle stehen gehabt zum ausräumen. Da ist mir mein sehr spitzes Ausbeinmesser runter gefallen. Genau zwischen meine Zehen. Steckte bis in der Sohle des Crocs. Glück gehabt. Aber Punktlandung im Loch lmao

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Wow, da hast du riesiges Glück gehabt. Ich möchte mir das gar nicht vorstellen, wenn mir das Messer im Zeh steckt.


    Du brauchst noch Sicherheitscrocks. Mindestens S1 oder noch besser S3. ^^

    Is da Weg länger wia da Karrn, werd gfahrn!

  • Aaalter! Creutzfeld! Du machst Sachen!

    Das ist beim Spülmaschine ausräumen auch mein Horrorszenario ...


    Aber mal ehrlich, wie hast du das Bild gemacht?

    Sieht aus, als würdest du am Fenster stehen ... ich kann mir das so gar nicht vorstellen, wie du die Aufnahme hinbekommst.

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Aaalter! Creutzfeld! Du machst Sachen!

    Das ist beim Spülmaschine ausräumen auch mein Horrorszenario ...


    Aber mal ehrlich, wie hast du das Bild gemacht?

    Sieht aus, als würdest du am Fenster stehen ... ich kann mir das so gar nicht vorstellen, wie du die Aufnahme hinbekommst.

    Naja. Das Messer steckte drin. Im ersten Moment dachten ich nur ohoh,nicht gut. Jetzt tut's weh...

    Tat es aber nicht. Habe den Fuß noch zurück gezogen als ich sah das das Messer runter fiel. War wohl passend. Bin etwas mit den Fuß aus den Schlappen gerutscht.Mein Glück. Sonst hätte es im Fuß gesteckt. Als es nicht weh tat habe ich erstmal tief duchgeatmet. Fuß raus ziehen ging nicht. Der Socken hing am Messer fest. Dran gewackelt,kein Schmerz. Gelacht. Foto gemacht. Messer raus gezogen. Fuß und Crocs trennten sich. Kein Blut,kein Schnitt. Glück gehabt. Socken hat jetzt 2 Löcher

    FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG

  • Habe grad meine Spülmaschine ausgeräumt. Den Besteckkorb hatte ich auf der Spüle stehen gehabt zum ausräumen. Da ist mir mein sehr spitzes Ausbeinmesser runter gefallen. Genau zwischen meine Zehen. Steckte bis in der Sohle des Crocs. Glück gehabt. Aber Punktlandung im Loch lmao

    So eine ähnliche Situation hatten wir vor drei Jahren am 02.01.


    Schönes neues Solinger Messer bekommen. Schon ein wenig Roast-Beef geschnitten und Schneidbrett mit Messer auf Arbeitsplatte auf dem Wasserkocher damit der Hund nicht dran kommt.


    Er kam doch dran.


    Das Messer mit der Spitze zuerst runter gefallen und steckte dem armen Kerl in der Schulter. Seitdem liegen bei uns keine Messer mehr rum, werden nach dem benutzen direkt weggeräumt.